Biontech-Aktie im freien Fall – Hat die Wall Street genug von mRNA?

Sowohl der deutsche Konzern Biontech als auch das US-amerikanische Biotech-Unternehmen Moderna befinden sich an der Börse im freien Fall. Seit Sommer haben die Wertpapiere fast 40 % ihres Wertes verloren. Eine Korrektur zurück nach oben ist aktuell nicht in Sicht, entscheidend bleibt die Frage, ob auch der vierte Stich breit verspritzt wird. Glaubt man der … Weiterlesen Biontech-Aktie im freien Fall – Hat die Wall Street genug von mRNA?

Gericht kippt Impf-Apartheid im bayerischen Handel

Während in Österreich noch immer Ausgangsbeschränkungen für Menschen ohne mRNA-Behandlung gelten, kippen in Bayern die Zugangsbeschränkungen für den Handel. Das hat der Verwaltungsgerichtshof entschieden. Eine grundsätzliche Absage gegen die Impf-Apartheid im bayerischen Handel verkündete das Gericht aber nicht. Das Gesetz sei einfach schlecht gemacht. Von Waldo Holz* In Bayern wurde Impf-Apartheid im Einzelhandel gestoppt. Das … Weiterlesen Gericht kippt Impf-Apartheid im bayerischen Handel

Warnstreik-Demos in ganz Österreich am Mittwoch

Vor jeder Landesregierung in Österreich sind am Mittwoch ab 13 Uhr Demonstrationen angekündigt. Morgen soll die Impfpflicht im Parlament beschlossen werden, trotz der immensen Proteste dagegen. Die Freiheitsbewegung versucht auf friedlichem Weg weiterhin alles, um es doch noch zu verhindern. Von Waldo Holz* Morgen wird die Impfpflicht in Parlament beschlossen. Grüne und ÖVP zeigen sich … Weiterlesen Warnstreik-Demos in ganz Österreich am Mittwoch

Die letzten Tage des Covid-Kults? Lockdown-Papst spricht vom Ende der Pandemie

Erleben wir die letzten Tage eines Totenkults? An allen Ecken bröckelt aktuell das offizielle Corona-Narrativ, sogar eine Leitfigur der "Neuen Normalität" ruft das Ende der "Pandemie" aus. Die Kern-EU zeigt sich aber weiterhin verbissen und rückt keinen Millimeter vom Narrativ ab. Trotzdem wird die Realität nicht auf ewig zu negieren sein. Aber was wenn sie … Weiterlesen Die letzten Tage des Covid-Kults? Lockdown-Papst spricht vom Ende der Pandemie

Mehr Israel-Daten zu viertem Stich: Wenig Wirkung gegen Omikron

Weitere Daten aus Israel zur vierten Behandlung. Der zweite „Booster“ hat nur „bescheidene“ Wirkung gegen Omikron gezeigt, sagen führende Forscher. Eine Infektion dürfte er nicht verhindern und auch den Kreislauf der regelmäßigen mRNA-Behandlung stoppt die vierte Spritze nicht. Von Waldo Holz* Auch der vierte Stich versagt - das ist aus Israel bereits bekannt. Doch die … Weiterlesen Mehr Israel-Daten zu viertem Stich: Wenig Wirkung gegen Omikron

„Zukunft-Jetzt“: Breite Promi-Allianz für freie Impfentscheidung und Schutz der Grundrechte

130 Prominente aus allen Bereichen fordern gemeinsam mit mehr als 20.000 Mitunterzeichnern in der Initiative zukunftjetzt.at eine freie Impfentscheidung. Unter den Persönlichkeiten befinden sich unter anderem Österreichs erfolgreichster Olympiasportler Felix Gottwald, der „Waldviertler“-Schuhfabrikant Heini Staudinger, „Attac“-Galionsfigur Christian Felber sowie Ärzte und Schauspieler und Wissenschaftler. Man stelle die Mitte der Gesellschaft dar. Von Waldo Holz* Es … Weiterlesen „Zukunft-Jetzt“: Breite Promi-Allianz für freie Impfentscheidung und Schutz der Grundrechte

Auszeichnung für “PR-Clowns” der Wissenschaft

Martin Moder ist der „PR-Clown“ Österreichs 2021. Er setzte sich knapp gegenüber Werner Gruber und Florian Aigner durch und erhält nun eine goldene Clown-Nase. Die Preisverleiher bitten Moder darum, diese Nase ab sofort bei jedem öffentlichen Auftritt zu tragen. Für Deutschland sicherte sich Mai Thi Leiendecker die Auszeichnung. Von Waldo Holz* Initiiert wurde der Award … Weiterlesen Auszeichnung für “PR-Clowns” der Wissenschaft

Fauci bei WEF-Gipfel: Desinformation größte Gefahr

Das diesjährige (virtuelle) Weltwirtschaftsforum hat begonnen. Gleich nach Xi Jinping führte Anthony Fauci ein Covid-Hearing an. Seine zentrale Nachricht für Klaus Schwab und den Rest der elitären Lobby: Desinformation sei der größte Feind der kompromisslosen Public-Health-Politik. Von Waldo Holz* Die gesamte Welt wäre damit konfrontiert, besonders die USA: Die „Menge an Desinformation“ sei „gänzlich destruktiv“ … Weiterlesen Fauci bei WEF-Gipfel: Desinformation größte Gefahr

Heute fast 2.000 Spaziergänge in Deutschland – Regime wertet Genesen-Status ab

Just am Montag, am Tag der Spaziergänge in Deutschland, verkündete die Regierung eine weitere Verschärfung: Wer genesen ist, ist nur noch 3 Monate vom Impfdruck befreit. Eine wissenschaftliche Begründung gibt es dafür keine. Dagegen haben die Montagsspaziergänge immer mehr Zulauf: Fast 2.000 ihrer Art sind Montagabend in Deutschland angekündigt. Von Waldo Holz* Die Montagsspaziergänge in … Weiterlesen Heute fast 2.000 Spaziergänge in Deutschland – Regime wertet Genesen-Status ab

„Gott schütze Österreich“ – Juristische Fundamentalkritik an Impfpflicht

Die Impfpflicht ist weder erforderlich noch geeignet und widerspricht unter anderem drei Artikel der Europäischen Menschenrechtskonvention. So argumentiert der Kärntner Rechtsexperte David Suntinger in seiner Stellungnahme zur Impfpflicht. Sie ist eine Fundamentalkritik an der Legislative. Von Waldo Holz* Die Kärntner „Suntinger Rechtsmanufaktur“ übermittelte dem Parlament zum Ende der Begutachtungsfrist des Impfpflichtgesetzes eine fundierte Stellungnahme. Von … Weiterlesen „Gott schütze Österreich“ – Juristische Fundamentalkritik an Impfpflicht

Amnesty fordert Italien auf, Diskriminierung Ungeimpfter zu beenden

Fast 2 Jahre war von etablierten (links)liberalen NGOs kaum Kritik an der Corona-Politik der EU zu hören. Auch „Amnesty International“, führende Menschenrechtsorganisation, war äußerst schweigsam. In Richtung Mario Draghis Italien schickt Amnesty jetzt aber langsam doch warnende Worte: Ungeimpfte dürfe man nicht diskriminieren. Eine Impfpflicht könne aber „gerechtfertigt“ sein. Von Waldo Holz* Die weltweit agierende … Weiterlesen Amnesty fordert Italien auf, Diskriminierung Ungeimpfter zu beenden

US-Höchstgericht blockiert Biden-Impfpflicht für Unternehmen – Pflichtstich im Gesundheitsbereich bestätigt

Über zwei Impfpflicht-Verordnungen aus dem Weißen Haus hat der Oberste Gerichtshof der USA am Donnerstag entschieden: Während die Pflicht in Unternehmen ab 100 Mitarbeitern blockiert ist, gilt sie im Gesundheitsbereich weiter. Der Oberste Gerichtshof der USA hat am Donnerstag die allgemeine Impfpflicht für private Unternehmen blockiert. Eine Niederlage für Joe Biden. Eine andere Verordnung aus … Weiterlesen US-Höchstgericht blockiert Biden-Impfpflicht für Unternehmen – Pflichtstich im Gesundheitsbereich bestätigt

Wieder Großdemo am Samstag in Wien

Auch diesen Samstag wird Wien wieder von der Demokratiebewegung bevölkert werden. Die wissenschaftliche Initiative „Gesundheit Österreich“ mobilisiert ab Mittag in die Nähe der Wiener Ringstraße. Von Waldo Holz* Der Druck der Straße auf die Regierung hört nicht auf. Auch diesen Samstag wird die Demokratiebewegung wieder über die Wiener Ringstraße ziehen. Diesen Samstag wird zu zwei … Weiterlesen Wieder Großdemo am Samstag in Wien

„Wir waren 450.000 Menschen“ – Offizier stellt in Brief an Vorarlberg-Landeshauptmann Demo-Teilnehmerzahl „richtig“

Mag. Oberleutnant a. D. Martin Mayer hat an den Vorarlberger Landeshauptmann erneut einen Brief geschrieben. Er skizziert die vielen folgenschweren Widersprüche innerhalb des Corona-Narrativs anhand von 28 Fragen an Landeshauptmann Wallner. Eine bezieht sich auch auf die mediale Berichterstattung der Demonstrationen. Und er sagt: Seinem Wissen nach seien in Wien schon fast eine halbe Million … Weiterlesen „Wir waren 450.000 Menschen“ – Offizier stellt in Brief an Vorarlberg-Landeshauptmann Demo-Teilnehmerzahl „richtig“

EU in Bewegung: Spanien will Corona zur Grippe erklären

Kippt die Seuchenpolitik? Spanien will Corona bald wie die Grippe behandeln. Der Paradigmenwechsel soll auch der EU nähergebracht werden. Die EU-weite Impfpflicht scheint vom Tisch, doch einigen, machtvollen Ländern scheinen das Corona-Zertifikat und die Einteilung der Menschen in Gruppen, zu gefallen. Die 4. Impfung sieht aber sogar die EMA skeptisch. Von Waldo Holz* Deutschland holt … Weiterlesen EU in Bewegung: Spanien will Corona zur Grippe erklären

„Ich bin fassungslos vor Wut“ – SWR-Journalist kritisiert Medien

Einem weiteren Mainstream-Journalisten reicht es. SWR-Journalist Martin Ruthenberg richtet in einer Sprachnachricht scharfe Kritik an die Medien und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Man betreibe hauptsächlich eine Lenkung der öffentlichen Meinung. Durch Framings, Narrative und international aktiven Spindoktoren. Von Waldo Holz* Das Corona-Regime bröckelt: Immer mehr Menschen trauen sich aus der Deckung und kritisieren offen die Regierung. … Weiterlesen „Ich bin fassungslos vor Wut“ – SWR-Journalist kritisiert Medien

Grüne Funktionäre gegen Impfpflicht mit 11.000 Unterstützern – Sigi Maurer attackiert Parteirebellen

Die grüne Gruppe „gegen Impfpflicht und 2G“ sammelt aktuell fleißig Unterstützungserklärungen. Man hält schon nach einer Woche bei über 11.000 Unterstützungen. Die Parteispitze kann nicht mehr schweigen. Sigrid Maurer reagiert patzig und autoritär auf die parteiinterne Kritik. Von Waldo Holz Eine Gruppe von Grünen Funktionären macht innerhalb ihrer eigenen Partei Druck. Zunächst per Brief an … Weiterlesen Grüne Funktionäre gegen Impfpflicht mit 11.000 Unterstützern – Sigi Maurer attackiert Parteirebellen

Impfpflicht wackelt: Über 183.000 Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen

In den letzten Stunden der Begutachtungphase des Impfpflichtgesetzes trudelten noch weitere wichtige Stellungnahmen im Parlament ein. So äußerten noch die Gewerkschaft der Richter und Staatsanwälte (GÖD), Salzburger Verfassungsjuristen und ein ÖVP-Politiker Einsprüche zur Impfpflicht. Insgesamt kam es zu über 180.000 Stellungnahmen auf beide Gesetzesentwürfe zusammen. Die Regierung hält aber weiterhin am Gesetz fest. Zumindest öffentlich: … Weiterlesen Impfpflicht wackelt: Über 183.000 Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen

MFG-Gewerkschaft „FAN“ geht an Start und präsentiert sich Arbeitgebern

Die „FAN“, die MFG-Gewerkschaft der „Freien Arbeit Nehmer“, ist aktiv. Mehrere Tausend Arbeitnehmer sind darin bereits organisiert. Sollte die Impfpflicht kommen, wollen sie die Arbeit niederlegen. Zunächst stellte sich die Gewerkschaft per offenen Brief allen Arbeitgebern Österreichs vor. Von Waldo Holz* Unter dem Namen „Freie Arbeit Nehmer“ (FAN) ist die Gewerkschaft der MFG („Menschen, Freiheit, … Weiterlesen MFG-Gewerkschaft „FAN“ geht an Start und präsentiert sich Arbeitgebern

Hunderte Polizisten richten offenen Brief an Innenminister

Die "Polizisten für Grund- und Freiheitsrechte" richten einen offenen Brief an Innenminister Gerhard Karner (ÖVP). Darin fordern sie ihren Minister auf, die Impfpflicht zurückzunehmen und die Spaltung der Gesellschaft zu beenden. Sollte eine Impfpflicht tatsächlich kommen, würden personelle Engpässe innerhalb der Exekutive folgen. Von Waldo Holz Die "Polizisten für Grund- und Freiheitsrechte", eine "Gruppe von … Weiterlesen Hunderte Polizisten richten offenen Brief an Innenminister

Digitale Identität: Impfpass und Personalausweis sollen eins werden

Die „Luca-App“ ist Deutschlands Corona-App. Der Geschäftsführer des Unternehmens machte in einem Interview jetzt deutlich, wohin die Reise gehen soll: Der Impfpass und der Personalausweis soll dauerhaft zusammengeführt werden. Von Waldo Holz. Im Interview mit der „Berliner Zeitung“ am Freitag sprach der Geschäftsführer von „Culture4Life“, Patrick Hennig, zu den weiteren Plänen des Unternehmens. Er zeigte … Weiterlesen Digitale Identität: Impfpass und Personalausweis sollen eins werden

Neue Datenbank liefert Einblicke: Impfchargen verschieden gefährlich

Nur einige wenige Chargen der Impfstoffe lösen eine Vielzahl an Nebenwirkungen aus. Das ergibt eine neue Analyse der US-amerikanischen Impfschadendatenbank VAERS. Davon berichtet Wolfgang Wodarg in seiner letzten Videonachricht. Auf der neuen Website kann nun jeder die Impfchargen nachprüfen. Von Waldo Holz* Wissenschaftler haben festgestellt, dass 70 Prozent der Impfchargen maximal 2 Tote pro Charge … Weiterlesen Neue Datenbank liefert Einblicke: Impfchargen verschieden gefährlich

Wien-Leak: 2 Fotos zeigen echte Zahl an Corona-Patienten

Interne Bilder aus dem Intranet der zwei größten Wiener Krankenhäuser zeigen: es gibt kaum Corona-Patienten. Am Wiener AKH sind demnach nur rund zwei Dutzend Corona-Patienten hospitalisiert. Von Waldo Holz* Eine Person, die „Zugang zum internen Netzwerk“ der Wiener Krankenhäuser hat, soll dem deutschen „corona-blog.net“ interne Zahlen zugespielt haben. So veröffentlichte der Blog Bilder aus den … Weiterlesen Wien-Leak: 2 Fotos zeigen echte Zahl an Corona-Patienten

New York: Fast 50 Prozent nur „mit Corona“ im Spital

Wegen Covid im Spital oder nur „mit Covid“ hospitalisiert? In New York gibt es dazu nun erstmals Zahlen. Das Ergebnis: Von 11.000 Corona-Patienten, sind 5.000 aus einem anderen Grund als Corona eingeliefert. Fast 50 Prozent sind also nur „mit Corona“ im Krankenhaus. Von Waldo Holz* In New York werden die offiziellen Coronazahlen nun erstmals differenziert. … Weiterlesen New York: Fast 50 Prozent nur „mit Corona“ im Spital

Daten zur Übersterblichkeit bleiben geheim: Niederländische Regierung blockiert Untersuchung

Seit Anfang Dezember hat die niederländische Regierung die Daten zur Übersterblichkeit im Land freizugeben. Eine entsprechende Untersuchung wurde im Parlament einstimmig beschlossen. Doch die Regierung hält die Daten geheim. Von Waldo Holz* Seit 1. Dezember ist die Regierung in den Niederlanden aufgefordert, die Übersterblichkeitsdaten untersuchen zu lassen. Anfang Dezember lag die Übersterblichkeit in den Niederlanden … Weiterlesen Daten zur Übersterblichkeit bleiben geheim: Niederländische Regierung blockiert Untersuchung