Lockdown der Vernunft – gegen jede wissenschaftliche Erkenntnis, gegen praktische Erfahrung

In Deutschland, Österreich, Kanada, Neuseeland – rund um die Welt gibt es Länder, die mit Lockdowns und Maskenpflicht glauben gegen Coronaviren  reüssieren zu können. Die Ablehnung wissenschaftlicher Erkenntnisse über Nutzlosigkeit und Schädlichkeit von Lockdowns und Masken wird immer unverständlicher. Selbst eindeutige praktische Beispiele bringen viele Politiker nicht dazu ihre Position zu überdenken. Das mag daran … Weiterlesen Lockdown der Vernunft – gegen jede wissenschaftliche Erkenntnis, gegen praktische Erfahrung

US-Daten: Probleme mit Blutgerinnung bei allen drei Impfstoffen mit Notfallzulassung

In den USA werden Meldungen über Nebenwirkungen von Medikamenten in der VAERS genannten Datenbank jeden Freitag hinzugefügt. Die zuletzt veröffentlichten VAERS-Daten zeigen 795 Berichte im Zusammenhang mit Blutgerinnungsstörungen, von denen 400 auf Pfizer, 337 auf Moderna und 56 auf Johnson & Johnson zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 8. April 2021 zurückzuführen sind. Von … Weiterlesen US-Daten: Probleme mit Blutgerinnung bei allen drei Impfstoffen mit Notfallzulassung

Bangladesh und Indien: steiler Anstieg von Infektionen und Todesfällen seit Impfbeginn

In sehr vielen Staaten hat sich bisher gezeigt, dass Erkrankungen und Todesfälle stark in die Höhe schnellen, sobald mit massenhafter Impfung begonnen wird. Das war ganz deutlich zu beobachten in Großbritannien, Irland, Malta und fast allen anderen Ländern und natürlich in Israel. Nun ist das gleiche Phänomen auch den bevölkerungsreichen Staaten Indien und Bangladesh zu … Weiterlesen Bangladesh und Indien: steiler Anstieg von Infektionen und Todesfällen seit Impfbeginn

Knappheit an Intensivbetten durch Behandlungsfehler? Oder andere Ursachen?

Die Winterwelle an Atemwegserkrankungen läuft wie seit Hunderten von Jahren im April aus. Dennoch hören wir ständig, dass die Intensivstationen überlastet seien, es sei da oder dort nur mehr ein Platz frei oder schon alles belegt. Und immer wieder lesen oder hören wir, dass Lockdown, täglich beim Zähneputzen auch gleich testen und alles zusperren nötig … Weiterlesen Knappheit an Intensivbetten durch Behandlungsfehler? Oder andere Ursachen?

Öffnung zur endgültigen Zerstörung der Wirtschaft – oder vernünftig

Die alljährliche Infektionswelle läuft auch heuer im April wieder aus. Selbst mit permanenter täglicher Testung in Schulen und Betrieben gelingt es kaum noch  die „Inzidenzen“ hoch zu halten. Öffnungen werden also unvermeidlich. Nach all den verrückten Maßnahmen ist leider auch dabei Vernunft von den Politikern, Virologen, Mathematikern und Modellierern nicht zu erwarten, sondern vielmehr nochmals … Weiterlesen Öffnung zur endgültigen Zerstörung der Wirtschaft – oder vernünftig

Infektionen, Erkrankungen und Todesfälle – trotz oder wegen Impfung?

Eine Studie aus Israel hat Aufsehen erregt, weil sie einen angeblichen Immundurchbruch für die südafrikanische Variante nach der Verabreichung von 2 Dosen des BioNTech/Pfizer Präparates beobachtet hat. Die Frage ist ob das stimmt und was wirklich los ist. Dazu zunächst einige Beobachtungen. In Großbritannien findet sich im Regierungsdokument Roadmap Step 2 zur Lockerung der Maßnahmen … Weiterlesen Infektionen, Erkrankungen und Todesfälle – trotz oder wegen Impfung?

Studie zeigt Wirksamkeit von neuem Medikament bei Frühbehandlung

Medikamente gegen Erkrankungen nach SARS-CoV-2 Infektionen sind rar oder werden mit absichtlich falsch angelegten Studien niedergemacht. Wir wissen mittlerweile, dass vor allem Ivermectin aber auch Hydroxychloroquin bei Frühbehandlung sehr wirksam sein können. Ebenso wie kürzlich gezeigt Budesonid. Eine Alternative zu den experimentellen Impfstoffen ist angesichts deren enormen teils schweren Nebenwirkungen dringend nötig. Positive Ergebnisse einer … Weiterlesen Studie zeigt Wirksamkeit von neuem Medikament bei Frühbehandlung

US-Forscher: T-Zellen erkennen alle bekannten Corona Varianten

Es gibt immer wieder Berichte, dass es Immunflucht durch „Mutationen“ geben könnte. Insbesondere deutsche Medien und einzelne Politiker, die sich der Aktualität halber an laufenden TV-Kameras festschnallen haben lassen, warnen immer wieder vor den „Mutanten“. Sie haben aber keine Fantasy-Romane gelesen und meinen Telekineten und Teleporter, sondern bezeichnen Virus Varianten fälschlich als Mutationen. Da ist … Weiterlesen US-Forscher: T-Zellen erkennen alle bekannten Corona Varianten

Weltgrößtes Epidemiologie-Labor: mehr Infektionen durch Maskenpflicht

Bis Anfang 2020 war Stand der Wissenschaft, dass Masken die Ausbreitung von Atemwegsinfektionen nicht verhindern können. Das hat zum Beispiel Prof. Andreas Sönnichsen in einem offenen Brief zusammengefasst. Ende März 2020 wurde aber plötzlich in den meisten Ländern Europas und vielen US-Bundesstaaten Maskenpflicht eingeführt. Seither gab es eine wirklich große und sorgfältig durchgeführte Studie in … Weiterlesen Weltgrößtes Epidemiologie-Labor: mehr Infektionen durch Maskenpflicht

Impfung oder Lockdown?

Nachdem in Sachen Gesundheitsminister offensichtlich der Teufel mit dem Beelzebub ausgetrieben werden soll, soll in medizinisch-statistischer Hinsicht am Beispiel Finnlands untermauert werden, dass alle bisherigen und zukünftigen Lockdowns verfassungswidrig waren und weiterhin sind. In Finnland hat der Verfassungsausschuss des Parlaments vor Ostern einen jedenfalls einen entsprechenden Beschluss gefasst. Aufgrund der Kennzahlen aus den beiden skandinavischen … Weiterlesen Impfung oder Lockdown?

Wirtschaftskrise und Kriegsgefahr im Gefolge der Corona Maßnahmen

Die Zahl der durch Lockdowns und anderen Maßnahmen geschädigten Branchen, Unternehmen und Menschen nimmt rapide zu. Arbeitsplätze sind bedroht wie nie zuvor, die Wirtschaft wurde in vielen Ländern regelrecht an die Wand gefahren. Betroffen sind vor allem Klein- und Mittelbetriebe, die noch immer das Rückgrat der Wirtschaft ausmachen. Ich habe hier über den Zustand der … Weiterlesen Wirtschaftskrise und Kriegsgefahr im Gefolge der Corona Maßnahmen

Von der Systemkritik zum Systemerhalt – die Entwicklung der Grünen auf den Punkt gebracht

Angesichts des Wechsels im Gesundheitsministerium zum Arzt Wolfgang Mückstein ist es ganz erhellend zu sehen, wie es bei den Grünen intern zugeht. Was uns mit Mückstein bevorsteht, das können wir uns vermutlich noch gar nicht vorstellen …. der Mann ist ein absoluter Impffanatiker. Und wer ihn auf Servus-TV gesehen hat, weiß auch, dass der rücksichtslos … Weiterlesen Von der Systemkritik zum Systemerhalt – die Entwicklung der Grünen auf den Punkt gebracht

Warum Skepsis gegen derzeit verwendete Impfstoffe berechtigt ist

Die in Europa und den USA verwendeten Präparate für Impfungen gegen das Coronavirus sind experimentell, nicht wirklich erprobt und verursachen enorm viele Nebenwirkungen und Todesfälle. Gerade eben haben die USA die Verwendung des Präparates von Johnson & Johnson ausgesetzt nachdem wieder bei sechs Frauen zwischen 18 und 48 Jahren Blutgerinnsel aufgetreten sind und eine gestorben … Weiterlesen Warum Skepsis gegen derzeit verwendete Impfstoffe berechtigt ist

Floridas Gouverneur kritisiert Digitalindustrie wegen Zensur

Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis hatte im März einen zweiten Roundtable über die Corona Maßnahmen abgehalten. YouTube löschte das Video kurz danach wie berichtet. Es ist aber hier noch auch Odysee nachzusehen und zu einem Teil des Gesprächs gibt es hier ein Transkript. Gestern hielt DeSantis nun eine zweite Roundtable-Diskussion mit den Professoren von … Weiterlesen Floridas Gouverneur kritisiert Digitalindustrie wegen Zensur

US-Militär: Mikrochip soll kontinuierlich Viren im Körper erkennen

Es gibt eine Reihe von Ansätzen, wie man mir Viren und anderen Keimen umgehen kann. Entweder man stützt sich auf die Abwehr, die unser Körper seit Anbeginn zur Verfügung hat und optimiert sie um perfekt zu funktionieren, oder man setzt auf mechanische Unterstützung von außen. Für Soldaten auf einem hochtechnisierten Flugzeugträger. der in fremden Gewässern … Weiterlesen US-Militär: Mikrochip soll kontinuierlich Viren im Körper erkennen

Diabetes und Insulinresistenz sind erhebliche Corona Risikofaktoren

Seit Beginn der Corona Krise ist bekannt, dass das Risiko für Menschen unter 70 sehr gering ist, vor allem dann, wenn man gesund ist. Sterblichkeit ist fast immer mit Vorerkrankungen verbunden und da vor allem mit Übergewicht und Adipositas. In der Folge von Übergewicht entsteht häufig Diabetes Typ 2 oder zumindest Insulinresistenz. Dabei wird meist … Weiterlesen Diabetes und Insulinresistenz sind erhebliche Corona Risikofaktoren

USA: 22 Staaten ohne Maskenpflicht und 12 Staaten verbieten Impfpass

Die Situation in den USA beginnt sich immer mehr von der in Europa zu unterscheiden. In insgesamt 9 Bundesstaaten waren Masken nie verpflichtend. Mittlerweile sind sie bereits in 22 Bundesstaaten nicht mehr vorgeschrieben. Und natürlich auch keine Lockdowns mehr und andere drakonische Maßnahmen. Die Entwicklung des Infektionsgeschehens ist gleich wie in den Staaten mit Maskenpflicht … Weiterlesen USA: 22 Staaten ohne Maskenpflicht und 12 Staaten verbieten Impfpass

Die Globalisierung von Chinas Techno-Diktatur

China ist der Herd der Corona Krise, wo das Virus nach allem was wir wissen, bereits im September 2019 aufgetreten ist und über die Militärfestspiele von Wuhan im Oktober 2019 auch weltweit verbreitet wurde. Als neues Virus mit dem Potenzial eine Lungenentzündung zu verursachen wurde es aber erst Ende 2019 offiziell gemeldet. China hat dann … Weiterlesen Die Globalisierung von Chinas Techno-Diktatur

Interessante Studien zu Vitamin D – meistens mit falschen Methoden und unwissenschaftlich

Über Wirksamkeit und Sicherheit von Vitamin D gibt es bereits zigtausende Studien. Eine Meta-Studie zeigt wieder, dass Vitamin D nützlich ist und einen nicht umbringt. Sehr viele der Studien werden aber mit wissenschaftlich eindeutig falschen Methoden durchgeführt. Doppel-blind und Placebo kontrolliert ist bei allen natürlich im Körper vorkommenden und teils vom Körper selbst produzierten Substanzen … Weiterlesen Interessante Studien zu Vitamin D – meistens mit falschen Methoden und unwissenschaftlich

Urteil von Gericht in Weimar schützt Kinder vor Kindeswohlgefährdung

Langsam aber sicher wachen nun die Gerichte auf und beginnen die gröbsten Rechtsverletzungen abzustellen. Und einer schlimmsten Rechtsbrüche betrifft leider die Kinder, deren Gesundheit durch Masken, Abstandregeln und Dauertests massiv geschädigt wird, obwohl sie weder selbst gefährdet sind noch andere gefährden. Die Triage zu Lasten der Kinder ohne erkennbaren Nutzen für andere, die die Politik … Weiterlesen Urteil von Gericht in Weimar schützt Kinder vor Kindeswohlgefährdung