Beiträge von Prof. Dr. Stephan Sander-Faes

  • Märchenstunde mit Van der Bellen zum 2. Weltkrieg und der Ukraine

    Kaum ein Tag vergeht, ohne dass man – zunehmend verzweifelt – aufschreien möchte: „Das darf doch nicht wahr sein!“ Und wenn man sich denkt, […]

  • Burgfrieden 2023: SPD für Aufrüstung und Wehrpflicht

    In der Bundestagsdebatte am 25. Jän. 2023 leistete sich Olaf Scholz eine Reihe blamabler Dreistigkeiten, an deren Spitze wohl die Abwertung der „Halbierung der […]

  • Russland, „kein Teil der zivilisierten Welt“, von Auschwitz-Gedenken ausgeladen

    Jetzt ist schon wieder etwas passiert. Wie die „Times of Israel“ bereits vorgestern, am 25. Jän. 2023, berichtete, wurde Russland von der diesjährigen Gedenkfeier […]

  • Realitätsverweigerung als Abkürzung in den 3. Weltkrieg

    Wir erleben dieser Tage nicht nur den gefährlichsten Moment seit der Kuba-Krise (1962), in der die Welt am Abgrund eines Atomkrieges stand; vielmehr ist […]

  • Wirbellose Staatskünstler, Experten und Politiker: Eine Schaustellerbeschimpfung

    Was haben „unsere“ vielfach prämierten und steuerfinanzierten Staatskünstler wie Florian T., Experten wie Niki P. und schamlose Politschausteller Peter H. (SPÖ) gemeinsam? Sie sind […]

  • 3. Strafanzeige vs. Regierung: Schweizer Bürgerrechtsbewegung mobilisiert gegen „Bundespräsident Berset und ev. weitere Personen“

    Die Innerschweizer Bürgerrechtsinitiative „Mass-Voll!“ hat letzte Woche die vorläufige dritte Strafanzeige gegen die Berner Regierung eingebracht. Die vermuteten Tatbestände sind natürlich mit dem Corona-Régime […]

  • Ermächtigungsgesetz 2022: Ein Jahr Impfpflicht – Wehret den Anfängen!

    Vor rund einem Jahr geisterte das Schreckgespenst einer Corona-Impfpflicht durch das Land. Diese widerfuhr ein nahezu typisches österreichisches Schicksal, war deren Ursprung doch einem […]

  • „Erfolgsgeschichte“ Corona-Impfung: EU-Datenbank weist 2021 alleine 5.423 Nebenwirkungen von 1.323 Kleinkindern (0-2 Jahre) aus, inkl. 23 Todesfälle

    Wiewohl die avisierte Abschaffung aller Covid-Gesetze und Verordnungen Hoffnung auf ein baldiges Ende der Willkürsherrschaft von Regierung, Experten und Leitmedien verspricht, bleiben die Impfstahlhelme […]

  • Das Ende der NATO: Der Ukrainekonflikt und seine politischen Folgen aus russischer Perspektive

    In jedem Krieg ist eines der ersten Opfer bekanntlich „die Wahrheit“, weswegen es bedeutsam ist, dann genauer hinzuhören, wenn beide Konfliktparteien dasselbe sagen. Just […]

  • 19% Übersterblichkeit in Deutschland im Dez. 2022 im Vergleich zum Vorjahr (mit Nachtrag)

    Das deutsche „Statistische Bundesamt“  gab heute die Zahl der Sterbefälle für das Jahr 2022 bekannt. Deutschland verzeichnet im Dezember 2022 eine Übersterblichkeit von 19 […]

  • 500 Impftote amtsbekannt: Fahrlässige Ärzte, Behördenversagen und politischer Totalschaden

    Es wird gelogen, dass sich die Balken biegen – und ein Ende ist (noch) nicht in Sicht. Kürzlich sprach Katharina Reich von „50 anerkannten […]

  • Die „Impfung als Erfolgsgeschichte“: Minister Rauch macht sich die Welt, wie es ihm gefällt

    Am Dreikönigstag meldete sich Österreichs oberster Gesundheitsexperte Johannes Rauch zu Wort und betonte, „dass die Corona-Schutzimpfung wirkt, haben die vergangenen zwei Jahre bewiesen“. Damit […]

  • Österreich-Norwegen: Ein ungleiches „Covid-Ländermatch“

    Nach drei Jahren Coronakrise, vielen weitgehend sinnlosen Maßnahmen – Wien ist nach wie vor „anders“ – und Millionen von „Impfungen“ mit oder gegen Covid-19 […]

  • Wider die akademische Kaste, oder: Das Schweigen der Mimosen

    Die letzten drei Jahre haben vor allem eine Sache überaus deutlich gezeigt: die überwältigende Mehrheit des akademischen Personals hatte überhaupt kein Problem, auch die […]

  • Impfschäden: Ärzte, Gesundheitsbürokraten und Regierung im Kampf gegen die Wahrheit und die Bevölkerung

    Etwas ist faul im Staate Österreichs. Diese Woche berichteten die heimischen Medien offen über etwas, was bis anhin als nahezu ehrenrührig galt: Impfschäden in […]

    30. Dezember 202225von
  • Schottland, „Leitmedien“ und Transgender: Nächste Runde im Kampf gegen die Realität

    Diese Woche hat ORF Online recht knapp über eine Abstimmung im schottischen Parlament berichtet, das „für ein Gesetz zur einfacheren Änderung des Geschlechtseintrags von […]

    24. Dezember 202226von
  • Hexenjagd auf kritischen Professor: Arbeitsrecht, Meinungsfreiheit und Rechtstaat auf dem Prüfstand

    Nicht erst sein Beginn der „Pandemie“ macht sich der ungemütliche Trend der „Cancel Culture“ (etwa: „Streichkultur“) aus den USA vermehrt in Europa bemerkbar. Jüngst […]

  • 2/3 aller Covid-Toten in Norwegen starben 2022: Fragen zum Impfprogramm – und Antworten der Gesundheitsbehörden

    Es ist schon erstaunlich, wie sehr weite Teile der Bevölkerung durch die Pharmaindustrie, Gesundheitsbürokraten, Politiker und „Leit- und Qualitätsmedien“ hinters Licht geführt wurden. Und […]

    18. November 202213von
  • Wider die Klima-Taliban: Zu den Aktivitäten der „Letzten Generation“

    Die Empörung ist noch frisch über die jüngste Angriffsserie gegen europäische Kulturgüter, doch die dafür verantwortlichen Aktivisten der „Letzten Generation“ lassen sich nicht unterkriegen: […]

    16. November 202220von
  • Covid-Impfung, Lügen und Politik: Norwegens Impfstahlhelme reiten weiter

    Nun kommt etwas Bewegung in die Corona-Angelegenheiten: das Folkehelseinstituttet (FHI) hat am 8. Nov. 2022 in eine neue Risikoeinschätzung zum Themenkomplex „Covid-19, Influenza, RS-Virus […]

    13. November 202211von
  • Bundes-Krisensicherheitsgesetz = Österreichs PATRIOT ACT, oder: Der (Selbst-) Mord der Österreichischen Demokratie

    Kürzlich wurde der Entwurf des Bundes-Krisensicherheitsgesetzes (B-KSG) von den Ressortverantwortlichen für Landesverteidigung, Inneres und Gesundheit präsentiert. Eine Vielzahl der heimischen „Leit- und Qualitätsmedien“ haben […]

    11. November 20226von
  • „Wider Europe“, oder: was Russland und die Ukraine mit der Zukunft Europas zu tun haben

    Wie Michael Hudson kürzlich festhielt, zählen vor allem Deutschland – und Österreich – zu den eindeutigen Verlierern des Ukraine-Konflikts: das Ende der mitteleuropäischen Spezifika, […]

    3. November 20222von
  • Überfüllte Notaufnahmen, 10% Übersterblichkeit: Norwegens Ärzte und Gesundheitsbürokraten geben sich ratlos

    Aktuell ist ein wenig „Bewegung“ in Sache Corona in Norwegen zu verspüren: gestern berichtete der öffentlich-rechtliche Sender NRK über überfüllte Notaufnahmen und drastisch gestiegene […]

  • Regime Change in Wien: Biedermänner und Brandstifter wohin das Auge reicht

    Je länger die aktuelle politische Lage fortdauert, desto schwieriger wird es, die Illusion der fortgesetzten Existenz der 2. Republik aufrecht zu erhalten. Von den […]

  • Covid in Norwegen: Das Corona-Virus ist (fast) tot, es lebe das Influenza-Virus!

    Viele Dinge in Sachen Corona liegen in Norwegen im Argen, aber dies hindert die „Gesundheitsbehörden“ (sic) keineswegs, weiterhin massiv Stimmung zu machen. Gleichsam als […]

  • Schulkantinen und Kindergärten in Freiburg im Breisgau servieren nur noch vegetarisches Essen

    Über Politik und Moral zu sprechen ist heutzutage ein nicht ungefährliches Geschäft: wohin man auch blickt, überwiegen Stolpersteine, mehr oder minder aufrichtige Stolpersteine und […]

  • Ein Nachruf auf die 2. Republik

    Nach der Bundespräsidentschaftswahl ist klar: 56% oder rund 1/3 der Wähler sagt: „weiter so“. Die 2. Republik ist am Ende, zugrunde gerichtet in nicht […]

  • Putin = Hitler, Atomwaffen für Polen und andere Jenseitigkeiten

    Was bedeutet es, mit „historischen“ Vergleichen um sich zu werfen? Zunächst: nichts Gutes, aber man kann sich getrost darauf verlassen, dass die „Leit- und […]

  • Medienförderung verdreifacht: kein Ende der Schildbürgerstreiche der Regierung

    Als gelernter Österreicher weiß man: bloß nicht darüber nachdenken oder gar aufregen: „die da oben“ sind in ihrer eigenen Welt, die sich die Regierung […]

  • Europas „9/11“: der Angriff auf Nord Stream und seine Folgen

    Mit einigen Tagen Distanz zu der Beschädigung der Ostsee-Pipelines treten die Umrisse der Folgen vermehrt zu Tage: EU und NATO sind „hirntot“ (Macron) und […]

Aktuelle Beiträge