Neues mathematisches Modell zeigt Wirksamkeit von „social distancing“

Ein neues Covid-19-Übertragungsmodell, das auf Kontaktumfragedaten von fast 1.200 Menschen in den chinesischen Städten Wuhan und Shanghai basiert, legt nahe, dass strenge soziale Distanzierungsmaßnahmen ausreichten, um die Übertragung von SARS-CoV-2, dem Virus, das COVID verursacht, einzudämmen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die täglichen zwischenmenschlichen Kontakte eines durchschnittlichen Bewohners von 14 bzw. 20 Personen pro Tag in Wuhan und Shanghai bis Anfang Februar um 7- bis 9-fach auf etwa zwei Kontakte pro Tag an beiden Standorten zurückgingen, nachdem soziale Distanzierungsmaßnahmen ergriffen wurden.

Starke Reduzierung von Kontakten

Die Umfragedaten deuten darauf hin, dass zwischen 78 und 94 Prozent dieser Kontakte zu Hause und zwischen anderen Haushaltsmitgliedern während der Zeit der sozialen Distanzierung stattfanden.

Das von Juanjuan Zhang von der Fudan-Universität geleitete Forschungsteam verwendete die Kontaktumfragedaten zusammen mit den in der nahe gelegenen Provinz Hunan gesammelten Kontaktverfolgungsdaten, um ein mathematisches Modell der SARS-CoV-2-Übertragungsdynamik zu erstellen.

Ihre Modellergebnisse deuten darauf hin, dass soziale Distanzierungsmaßnahmen und die daraus resultierende Abnahme der täglichen zwischenmenschlichen Kontakte laut der Studie dazu führten, dass die Übertragungsraten in Wuhan und Shanghai unter das epidemische Niveau fielen.

Kinder wenig anfällig für Infektion

Die Studie ergab auch, dass Kinder unter 15 Jahren nur zu 40 Prozent für SARS-CoV-2-Infektionen so anfällig sind wie ältere Menschen über 64 Jahren. Die Studie liefert daamit auch klar anderee Ergebnisse wie die von Drosten und der Berliner Charité.

Während proaktive Schulschließungen die Übertragung nicht alleine unterbrechen können, können sie die Spitzeninzidenz um 40 bis 60 Prozent reduzieren und die Epidemie verzögern, so die Studie.

Virologe Hendrik Streeck rechnet nicht mit 2. Welle und bestätigt Richtigkeit der Heinsberg Studie

Kontoverse um Ansteckung durch Kinder: führender Wiener Infektiologe für Normalbetrieb in Schulen

Schutz gegen Covid-19 – die besten Tipps der medizinischen Betreuer von Sportlern

Britische Epidemiologin: Covid-19 ist auf dem Rückzug

Image by Omni Matryx from Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s