Schweden und Dänemark empfehlen keine Gesichtsmasken

Mehrere europäische Länder haben inzwischen Gesichtsmasken für den öffentlichen Verkehr vorgeschrieben. Warum ziehen Schweden und Dänemark nicht nach?

Gemäß den neu vorgelegten EU-Richtlinien, wonach Gesichtsmasken auf Reisen getragen werden sollten, gab die skandinavische Fluggesellschaft SAS bekannt, dass ab sofort alle Flugreisenden über sechs Jahren während ihres gesamten Fluges eine Gesichtsmaske tragen müssen.

Fakten über Gesichtsmasken strittig

Informationen zu den Schutzgesichtsmasken sind nicht eindeutig. Viele Länder fördern die Verwendung von Gesichtsmasken im öffentlichen Raum. Schweden tut dies jedoch auch nach den jüngsten Ratschlägen der Europäischen Kommission nicht. Sie dürfen eine tragen, aber die Richtlinien besagen, dass sie „im Alltag nicht benötigt werden“.

„Gesichtsmasken im öffentlichen Raum bieten keinen größeren Schutz für die Bevölkerung“, sagte Johan Carlson vom schwedischen Gesundheitsamt Folkhälsomyndigheten auf einer Pressekonferenz am 13. Mai.

Dänemark lehnt Gesichtsmasken ab

Die dänische Gesundheitsbehörde hat die Öffentlichkeit von Beginn der Coronavirus-Pandemie an davon abgeraten, in der Öffentlichkeit Gesichtsmasken zu tragen. Es wurde argumentiert, dass die Vorteile nicht bewiesen sind, aber auch, dass es für die Gesundheitsbehörden schwierig sein könnte, Vorräte zu beschaffen.

„Die dänische Gesundheitsbehörde empfiehlt nicht, dass gesunde Menschen, die sich in der Öffentlichkeit bewegen, im Allgemeinen Gesichtsmasken tragen“, erklärt die Behörde auf ihrer Website. „Dies liegt zum Teil daran, dass es ungewiss ist, ob sich dies auf die Ausbreitung von Infektionen auswirkt, aber auch daran, dass wir sicherstellen müssen, dass uns im Gesundheits- und Pflegesektor keine Gesichtsmasken fehlen, wo sie am wichtigsten sind.“

Abstand wichtiger als Masken

Die schwedischen Gesundheitsbehörden argumentieren, dass es immer noch am besten ist, Abstand zu halten, die Hände zu waschen, das Gesicht nicht zu berühren und zu Hause zu bleiben, wenn Symptome auftreten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen. Es besteht die Sorge, dass das Tragen von Gesichtsmasken dazu führen würde, dass Menschen diese Richtlinien weniger streng befolgen.

Ministerpräsident Stefan Löfven sagte Reportern auf der Pressekonferenz: „Es besteht die Gefahr eines falschen Sicherheitsgefühls, dass Sie glauben, dass Sie nicht infiziert werden können, wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen.“

Das Gesundheitspersonal verwendet Gesichtsmasken, um zu verhindern, dass Bakterien auf ihre Patienten übertragen werden. In Krankenhäusern verwendete Gesichtsmasken unterscheiden sich jedoch im Allgemeinen von den in Apotheken gekauften leichten Einwegmasken.

Norwegische Experten kritisieren Schulschließungen als unnötig

Schweden bereitet Coronavirus Impfprogramm vor

Rückzug des Coronavirus in Schweden wie in anderen Ländern – nur ohne Lockdown

Image by NickyPe from Pixabay

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s