TKP-Podcast: Impfung von Schwangeren und (Geo)Politik in Niederösterreich und Brasilien

10. Januar 2023von 0,9 Minuten Lesezeit

Peter F. Mayer und Thomas Oysmüller besprechen die wichtigsten Entwicklungen in Politik und Wissenschaft der letzten Tage und geben einen Ausblick auf die neue Woche.

Was waren wichtige Dinge der letzten Woche, die aber im Mainstream nicht zu finden sind? Was wird diese Woche wichtig? Peter F. Mayer und Thomas Oysmüller sprechen in rund 20 Minuten über politische Entwicklungen und wissenschaftliche Erkenntnisse. „Die Woche bei TKP“ erscheint jeden Dienstag um 6 Uhr früh, im Audio- und auch Videoformat.

Themen:

Die Wirkung der mRNA-Behandlung und andere Impfungen auf Schwangere

Wahlen in Niederösterreich, Aufstand in Brasilien

Der Podcast:

Das Video:

Besprochene Artikel:

Studie bestätigt: Covid-19 Impfung schadet Schwangeren besonders

Auch Impfung gegen Grippe erzeugt schädliche IgG4-Antikörper – bei Schwangeren

EU setzt mehr Zensur auf Twitter durch – Abbau von Grundrechten und Demokratie

Neuer EU-Covid-Aktionismus gegen China

Bild NiklitovOktava Microphone ZoomCC BY-SA 4.0

Unsere Arbeit ist spendenfinanziert – wir bitten um Unterstützung.

Folge uns auf Telegram und GETTR

1 Kommentar

  1. Sonja Titze 2. Februar 2023 at 10:04Antworten

    Verlangt werden Impfungen bei ausbildungen im gesundheitswesen. Eltern entscheiden in der pflichtausbildung bzw schule und kindergarten bezüglich der impfungen! Das Problem ist, die meisten Eltern sind nicht informiert und akzeptieren dieses vorgehen!

Wir freuen uns über jeden Kommentar, aber ersuchen einige Regeln zu beachten: Bitte bleiben wir respektvoll - keine Diffamierungen oder persönliche Angriffe, keine (Ab-)Wertungen und bitte auch keine Video-Links und Texte mit roten Rufzeichen. Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Aktuelle Beiträge