Daniele Ganser zu den Ursachen des Krieges in der Ukraine

2. November 2022von 1,3 Minuten Lesezeit

Dr. Daniele Ganser setzt sich nicht nur mit den Ursachen des Konflikts in der Ukraine auseinander, er stellt auch weitere Fragen: Wie kommen wir zum Frieden? Wer bekommt eine rote Karte? Über 1300 Besucher fanden sich ein in Sippbachzell um die vom Verein Brightside organisierten Vorträge des Schweizer Historikers anzuhören.

Wie es sich für einen Historiker gehört, beginnt Ganser die Entwicklung der NATO seit der Vereinbarung mit den Russen aus dem Jahr 1990 zu erklären. Die USA hatten versprochen die NATO nicht zu erweitern. Und Ganser erklärt genau, wie sich das auf die Beziehungen der USA und Russland auswirkte. Er erläutert die Rolle der US-Präsidenten und der CIA. Der Sturz der gewählten Regierung der Ukraine durch die Regierung Obama/Biden und Rechtsextreme war dann der Auslöser zuerst des Bürgerkrieges und nun des Krieges.

Ganser erklärt auch an Beispielen, dass diese Strategie der USA schon in Afghanistan, Nicaragua, Vietnam und einer Reihe anderer Länder angewendet wurde. Ganser erklärt auch wie eine TV-Serie, in der Zelensky den Präsidenten spielte, ihm half tatsächlich zum Präsidenten zu werden. Und wie in Twitter Profilen der Claim „Ich bin geimpft“ durch die ukrainische Flagge ersetzt wurde. Die Grünen spielen dabei eine besonders interessante Rolle. Aber seht euch das Video einfach selbst an:


Unsere Arbeit ist spendenfinanziert – wir bitten um Unterstützung.

Folge uns auf Telegram und GETTR


Daniele Ganser: Alle gehören zur Menschheitsfamilie

YouTube zensiert Video von Obama-Mitarbeitern aus 2014 über Planung des Staatsstreichs in der Ukraine

4 Kommentare

  1. Beat Ledermann 3. November 2022 at 3:13Antworten

    Danke vielmals Dr. Daniele Ganser für die aufrichtigen Worte. Sie sind einmalig mit Ihren Kommentaren, fahren Sie bitte weiter so.Wir brauchen Sie.

  2. Steve Acker 2. November 2022 at 21:39Antworten

    allen die französisch können, empfehle ich das Buch „operation z “ von Jacques Baud.
    Voller Informationen über den ganzen Ukraine-Konflikt und den ganzen Background, alles mit Quellen belegt.
    Ich verstehe jetzt vieles viel besser.

  3. niklant 2. November 2022 at 17:38Antworten

    Endlich mal ein Funke von Wahrheit in den Nicht Öffentlichen Medien! Die Kriegstreiberei etwas genauer Untersucht und die Maske fällt! Dank für die ehrlichen Worte an Dr. Daniele Ganser.

  4. Jens Tiefschneider 2. November 2022 at 15:52Antworten

    Sind nur 16 Minuten von 120. Wo ist der Rest?

Wir freuen uns über jeden Kommentar, aber ersuchen einige Regeln zu beachten: Bitte bleiben wir respektvoll - keine Diffamierungen oder persönliche Angriffe, keine (Ab-)Wertungen und bitte auch keine Video-Links und Texte mit roten Rufzeichen. Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Aktuelle Beiträge