Bill Gates: Restaurants noch 4 bis 6 Monate schließen und Rückkehr zur Normalität erst 2022

Bill Gates sagt im Interview mit CNN, dass Bars und Restaurants ‚leider‘ für 4-6 Monate geschlossen werden sollten, eine Rückkehr zur ‚Normalität‘ sieht er erst 2022. Der Microsoft-Mitbegründer glaubt, dass die Rückkehr zum „normalen“ Leben für die USA weiter entfernt ist, als die Menschen erwarten, obwohl ein Covid-19-Impfstoff diese Woche zugelassen und mit Impfungen begonnen wurde.

Er räumte ein, dass die USA bis zum Sommer 2021 „viel näher an der Normalität sein sollten, als wir es jetzt sind“. Gates, der über seine Stiftung Millionen für Impfbemühungen gespendet und noch mehr Millionen in Pharmaunternehmen investiert hat, glaubt jedoch, dass eine vollständige Rückkehr zur Normalität wahrscheinlich erst 2022 möglich sein wird.

Der Milliardär sagte CNN, dass „wenn wir nicht anderen Ländern helfen, diese Krankheit loszuwerden“ und „hohe Impfraten“ innerhalb der USA sehen, das „Risiko eines neuerlichen Aufkommens“ möglich sein wird.

„Große öffentliche Versammlungen“ sollten weiterhin verboten werden und die meisten Bars und Restaurants im Land sollten „leider“ geschlossen werden, um die Infektionsraten einzudämmen, so Gates. Eine wirkliche Rückkehr zur Normalität, vermutet er, ist erst nach 12 bis 18 Monaten möglich, „wenn wir es gut managen.“

Gates äußerte sich auch besorgt über die mangelnde Bereitschaft von Präsident Donald Trump, die Präsidentschaftswahlen anzuerkennen, was seiner Meinung nach die Verteilung von Impfstoffen „verkompliziert“.

„Der Übergang ist kompliziert aber die neue Regierung ist bereit, sich auf tatsächliche Experten zu verlassen und nicht diese Experten anzugreifen.“

Gates spezifizierte nicht, welche „Komplikationen“ möglich sind. Ein Impfstoff wurde bereits sowohl von der FDA als auch von der CDC zugelassen und mit der Verteilung begonnen.

Gates hat sich zu einem Go-to-Experten für die Mainstream-Medien entwickelt, wenn es um Covid-19 geht dank seiner Spenden für die Impfbemühungen, sowie ein virales Video von 2015, wo er eine ähnliche Pandemie vorhersagte, die die Welt unvorbereitet treffen würde.

Gates‘ Förderung von Impfstoffen und Lockdowns hat ihm jedoch viele Kritiker eingebracht, vor allem von Konservativen, da solche Beschränkungen immer umstrittener werden.

Hier könnt ihr das Interview nachhören.

„Lehnt diesen Tyrannen ab“, twitterte der Reporter Ian Miles Cheong in diesem Posting mit Gates‘ jüngstes Interview.

Auch von anderen kam massive Kritik, wie diese hier.

Alle aktuellen News im TKP Telegram Channel

Anmerkung: In den Kommentaren unter vielen Artikeln finden sich interessante Informationen – lesen lohnt sich.

Probleme bei einigen Corona Impfstoff-Kandidaten

Krankenschwester berichtet über heftige Nebenwirkungen bei Pfizer Impfstoff

MedUni Innsbruck: Immunität durch Infektion besser als Impfung

Ein Kommentar zu „Bill Gates: Restaurants noch 4 bis 6 Monate schließen und Rückkehr zur Normalität erst 2022

Kommentar verfassen