Bettenknappheit in England durch Covid-19 – NICHT

Der Schutz des Gesundheitssystems wird von so ziemlich allen Regierungen als Vorwand benutzt um Maßnahmen von Lockdowns bis Maskenpflicht zu verfügen. Das mag vielleicht ein vernünftige Vorsichtsmaßnahme im März gewesen sein als noch die falschen Meldungen aus China Eindruck machten. Mittlerweile ist vielfach bewiesen, dass keine Knappheit besteht. Zumindest nicht mehr als jeden anderen Winter auch.

In England gibt es einen „Freedom of Information Act“, der Behörden verpflichtet auf Bürgeranfragen tatsächlich und wahrheitsgemäß Auskunft zu geben. Unglaublich für jemand, der an die Amtsverschwiegenheit in Österreich gewöhnt ist, wo Behörden sich sogar weigern einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss angeforderte Akten zu übergeben.

Yinon Weiss hat in England nach der Spitalsauslastung der Jahre 2017 bis 2019 gefragt und daraus ergibt sich, dass es im Jahr 2020 um 18% weniger Spitalsaufnahmen gab als in den Jahren davor. Auf der ganzen Welt werden die Spitalsdaten ohne Vergleich zu den Vorjahren benutzt.

Das ist eine Lüge um Angst zu erzeugen.


In den meisten anderen Ländern ist die Situation genau gleich. Wie ich hier gezeigt habe, schwanken in Europa die Kapazitäten auf den Intensivstationen von 4 in Portugal bis 29 pro 100.000 Einwohnern in Deutschland. Und überall sind die Kapazitäten angeblich ausgelastet. Sind Ärzte und Behandlung in Deutschland um so viel schlechter als in Portugal? Oder adaptiert sich das Virus an die Bettenkapazität?

Das ist natürlich alles nicht der Fall. Die Belegung der Intensivstationen wird hauptsächlich durch wirtschaftliche und nicht durch medizinische Überlegungen gesteuert. In Deutschland aber auch in anderen Ländern sind heuer sogar massiv Kapazitäten abgebaut, wie man sich auf der Divi-Seite leicht überzeugen kann, und ganze Spitäler geschlossen worden.

In den Mainstream Medien wird in hündischer Ergebenheit aber nur darüber berichtet, dass Kapazitäten überlastet seien. Meldungen der Politik zu hinterfragen, gehört 2020 offenbar nicht mehr zum journalistischen Inventar des Mainstreams.


Alle aktuellen News im TKP Telegram Channel

Unterstütze unabhängigen Journalismus mit einer Spende via PayPal


Warum lässt Politik Schließung von Spitälern in „Pandemie von nationaler Tragweite“ zu?

Rätselhafte Zahlen bei Belegung von Intensivstationen in Europa

Infektion mit SARSV-Cov-2 schafft langfristige Immunität

Ein Kommentar zu „Bettenknappheit in England durch Covid-19 – NICHT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s