Pro-Impf-Wissenschaftler lehnt öffentliche Diskussion mit Robert F. Kenndy Jr ab

20. Juni 2023von 2,6 Minuten Lesezeit

Einer der führenden US-Impfbefürworter, Dr. Peter Hotez verweigert die Annahme der Herausforderung einer Diskussion mit Impfkritiker Robert F. Kennedy Jr. Dabei haben mehrere einflussreiche Persönlichkeiten eine Spende von über 1,5 Millionen Dollar für eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl zugesagt. Als Joe Rogan vorschlug, er solle mit RFK Jr. in seiner erfolgreichen Podcast-Show debattieren, lehnte Hotez ab und behauptete, es wäre ihm “unangenehm”.

Im April 2020 war Hotez bei Joe Rogan zu Gast. Während seines Auftritts lästerte er über Kennedy, der jetzt einer der Präsidentschaftskandidat der Demokraten für 2024 ist, wegen seiner Impf-krtischen Ansichten. Nachdem Kennedy letzte Woche in Rogans Sendung aufgetreten war, beschimpfte Hotez den Podcaster auf Twitter, weil er “Impfstoff-Fehlinformationen” und “Unsinn” verbreite.

Rogan nahm daraufhin den Fehdehandschuh auf, indem er anbot, 100.000 Dollar für wohltätige Zwecke zu spenden, wenn Hotez mit RFK Jr. diskutieren würde.

Kennedy reagierte mit der Bemerkung, dass “das amerikanische Volk es verdient“, beide Seiten des Arguments zu hören. Kennedy argumentierte, dass Hotez mit niemandem debattieren kann, weil seine “Wissenschaft nur erfunden ist” und “er nicht dazu stehen kann”.

Er erhebt den Verschwörungstheoretiker, erniedrigt den Mediziner und wird nur die Verrückten da draußen davon überzeugen, dass RFK Recht hat, weil ein echter Arzt sich die Zeit genommen hat, mit ihm zu diskutieren.”

“Das wäre ein großartiger Vorschlag, wenn Sie versichern könnten, dass die Branche, die Sie vertreten, nicht komplett von herzlosen Monstern vereinnahmt wurde, die eine der größten kriminellen Strafen in der Geschichte der Menschheit auf sich gezogen haben, weil ihr Betrug Hunderttausende von Menschen das Leben gekostet hat”, schoss Rogan zurück.

Es wäre ein großartiger Vorschlag, wenn die Industrie, die Sie verteidigen, nicht gelegentlich Menschen als eine Gelegenheit betrachten würde, wahnsinnigen Reichtum zu generieren, ungeachtet der tragischen Konsequenzen.

“Aber das können Sie nicht, also… vielleicht wäre es eine gute Idee, eine f**king Debatte zu führen.”

1,52 Millionen Dollar im Pot, trotzdem will Hotez offenbar nicht.

Das Thema führt weiterhin zu Kontroversen auf Twitter und in Medien. Obwohl Kennedy sich bei den Demokraten für die Präsidentschaftskandidatur bewirbt wird er auch von diesen nahestehenden Medien intensiv bekämpft oder “gecancelt”.

Auch der Arzt und langjährige Kongressabgeordnete Ron Paul äußert sich zu Hotez vds Kennedy:

TKP-Buchempfehlungen:
Bücher aus dem Promedia Verlag
Schildkröten bis ganz nach unten: Wissenschaft und Mythos des Impfens
Lügen, Lügen, Lügen: Terror, Tyrannei und Weltenbrand als Neue Normalität der Globalisten 


Unsere Arbeit ist spendenfinanziert – wir bitten um Unterstützung.

Folge TKP auf Telegram und GETTR


Wider die akademische Kaste, oder: Das Schweigen der Mimosen

Gesundheit für Österreich zur 4. Covid-Impfung: Falschinformationen und Haftungsfragen


17 Kommentare

  1. 4765 23. Juni 2023 at 22:48Antworten

    … Joe Roegan und RFK jr – ein starkes Team.

    Und es ist noch besser geworden: Tucker Carlson macht auch mit!

    Dem deep state muss es langsam Angst und Bange werden.

    Sehenswertes Tucker Calsons Video, im Beitrag verlinkt, 18 Minuten

    PETER A. MCCULLOUGH, MD, MPH™, – 23 JUN 2023
    “Bobby Kennedy is winning.
    Censors, authoritarians, and vaccine fetishists are having an extinction burst.”

    https://petermcculloughmd.substack.com/p/bobby-kennedy-is-winning?

  2. Kleiner Nachtrag noch zu meinem Vor-Kommentar, damit mein Bezug zum Kontext noch klarer wird:

    Ich lebe schon seit mehr als 30 Jahren als System-Revolutionär, der ausgetreten ist aus dem Staats- und Geld-System und nur noch mit anderen Menschen als (globalen Konsens-)Geschwistern aufs Ganze gesehen (in “globaler Liebe”) verantwortlich planen, teilen und schenken will…
    Ich kam am 29.8.2020 bei der Massen-Demo der Corona-Maßnahmen-Kritiker in Berlin mit dazu, wo auch Robert F. Kennedy jr. auftrat und sich als Berliner und Teil des Protestes darstellte (u.a. mit den Worten, ich zitiere aus dem Gedächtnis: “Wieder einmal scheint die entscheidende Front gegen den Totalitarismus in Berlin zu verlaufen. Und die, die sich hier nun dagegenstellen, sind vielleicht die letzte Bastion zwischen denen, die so eine digitale Willkür-Diktatur wollen, und unseren Kindern…”). Als bleibendes Element neben den Tages-Demos und gelegentlichen Bühnen-Reden war ein ‘Widerstands-Zelt-Camp’ gedacht — das just, als ich dazukam, gerade von der Polizei rigoros aufgelöst wurde — und dessen Fortsetzung mir von den Zeltern übergeben wurde…
    Man kann sagen, dass das Zelt-Camp, welches ich im Laufe der Zeit mit anderen Campern zu “Friedens- und Demokratie-(Fürsorge-)Camp” umbenannte, unter dem Motto stehen sollte: “Wir sind gekommen, um zu bleiben…, bis es eine echte Lösung gibt…, korruptions-befreite Demokratie…, und wir wollen ‘gandhi-like’ die Veränderung sein bzw. vor-leben, die wir in der Welt sehen möchten…, auch gemeinschaftlich und systemisch…”…
    Bis heute halte ich bzw. Stell-Vertreter von mir den Faden des Weiter-Zeltens in Berlin aufrecht…
    Und wir werden das für’s Camp gegebene Versprechen mit angemessener Kraft halten wollen…

    Leider macht kaum noch jemand mit… Es fehlt da m.E. an Substanz und Durchhalte-Vermögen… Aber wir hoffen auf weiter Mitmachende… (Vielleicht ja auch Kennedy oder andere ‘Promi-Stimmen’ des Widerstands…) Herzliche Einladung…

    Ach ja, um die wissenschaftliche Dimension auch noch zu erwähnen: Gemeinsam mit anderen veröffentliche ich wissenschaftliche Publikationen zum Thema, siehe genauere Infos dazu auf der Website der “Ganzheitlichen Bildungs-Werkstatt lilitopia.de”… (Z.B.: “Gandhi 21.0: Kann ganzheitlicher Friede uns retten?”, “Bildung für ganzheitliche Nachhaltigkeit. Globale Identifikation statt Bruchstücks-Denken oder -Vergeltung” usw…)

    Namaste.
    Öff Öff
    http://www.global-love.eu

  3. Es werden noch ganz andere Themen tot-geschwiegen, vor allem ein systemischer bzw. ganzheitlicher Blick auf die Dinge!
    Corona ist ja nur ein Symptom unter vielen anderen für ein viel zu stark ausgeprägtes Korruptions-System! Die wahre Seuche ist kein Virus, sondern die Korruption!
    Aber so richtig will sich damit niemand, auch nicht Kennedy etc., beschäftigen!
    Dann müsste man nämlich auch an Grundfragen ran wie die Tiefen-Verwurzelung der Korruption in jedem Menschen ran-gehen, nämlich dass wir durch bloße Wiederholung von Impulsen zu so gut wie allem dressierbar sind (auch offensichtlich Falsches oder Unverantwortliches), und dass fast niemand eine Persönlichkeits- und Verantwortungs-Reife hat, welche wirklich für die (Gesamt-)Folgen des eigenen Tuns gerade-stehen will (in der Psychologie wird es “Postconventional Level” genannt)…
    Wie kann es sein, dass wir Maßstäbe missachten wie:
    ‘Immer auf die jeweils wichtigste Frage die bestbegründbare Antwort suchen, um nicht vermeidbar für Unwichtiges und Verkehrtes zu leben!’ oder
    ‘Darf man Steuer-Ruder in nicht-verantwortliche Hände geben?’ (Sind die Regierungen verantwortungs-reif? Wer weigert sich, ihnen das Steuer-Ruder zu geben? Kennedy?…)

    Wer diese Themen nicht weiter verdrängen, sondern sich damit echt offen beschäftigen will, möge sich bitte mit mir in Verbindung setzen…

    Namaste.
    Öff Öff
    http://www.global-love.eu

  4. SDMS 22. Juni 2023 at 8:44Antworten

    Ein Wissenschaftler, der nicht bereit ist, zu diskutieren, ist kein Wissenschaftler.

    • suedtiroler 23. Juni 2023 at 9:03Antworten

      aber ich bitte Sie!
      er trägt einen weißen Kittel und Titel von angesehenen Indoktrinations…. pardon….. Ausbildungsanstalten!!!

  5. 4765 21. Juni 2023 at 8:10Antworten

    Joe Roegan und RFK – ein starkes Team.

    Hier mit der Botschaft “Ivermectin musste unterdrückt werden da ansonsten ein 200 Milliarden Impfbusiness geplatzt wäre”

    Kurz und knackig (die Langfassung ist Pierre Kory’s Publikation “The War on Ivermectin”)

    “RFK Jr. Reveals Why Ivermectin Had to Be Destroyed”

  6. 4765 20. Juni 2023 at 11:45Antworten

    Im historischen Rückblick vielleicht der Moment wo der globale mRNA-Geninjektions-Genozid-Impfzug zu entgleisen begann?

    Dieses event ist für Gates, WHO & Co gefährlich. Die Anhängerschaft von Rogan geht in den USA in die -zig Millionen. Und Elon Musk hat sich in dieser Sache auf die Seite von RFK geschlagen. Geld spielt keine Rolle, ein paar hunderttausend aus der Portokasse für den guten Zweck gespendet.
    Alles GANZ SICHER nicht “im Plan” enthalten.

    Zu dem hierzulande eher unbekannten Hotez hier Geschichtliches sowie ein Psychogramm.

    A Midwestern Doctor, Dec. 2022

    “Why Does Peter Hotez Think We Are Mass Murderers?
    The sad story of how an unhealthy father became the bane of the autism community and the leading advocate for vaccine tyranny”
    https://amidwesterndoctor.substack.com/p/why-does-peter-hotez-think-we-are

    • Maximilian 22. Juni 2023 at 6:09Antworten

      Dazu kommt natürlich noch, dass deren Millionenspenden “Charities of your choice” zukommen, also NGO ihrer eigenen Wahl gespendet werden, das heisst Steuervermeidung durch steuerfreie Spenden an sich selbst. Spenden an NGO sind ja zum Grossteil steuerfreie Spenden für den “Verwaltungsaufwand” der Funktionäre, und der klitzekleine Anteil Geld, der tatsächlich (wenn überhaupt) als “wohltätiger Zweck” betrachtet werden kann, ja der kommt aus der Portokasse. Bzw. dem “Portokässchen”…

  7. anamcara 20. Juni 2023 at 11:23Antworten

    -Die zweifelhafte Ethik des Peter Hotez geht aus seinen Veröffentlichungen hevor.

    In einer Publikation, die er im April 2021 in der Fachzeitschrift Nature unter dem Titel “COVID vaccines: time to confront anti-vax aggression – Stopping the spread of the coronavirus will require a high-level counteroffensive against new destructive forces” veröffentlicht hat, schlägt Hotez vor, dass militärische Gewalt eingesetzt werden sollte, um “Anti-Wissenschafts”-Stimmungen zu bekämpfen.
    Peter Hotez hat es sogar geschafft, seinen Hass auf Russland in die Veröffentlichung einzubauen.

    In einem anderen Artikel „Incentives for COVID-19 vaccination“ den Hotez u.a zusammen mit Chelsea Clinton (!!!) im April 2022 in der wissenschaftlichen Zeitschrift The Lancet veröffentlichte, erklärten sie, wie man mit Zwang gegen die medizinische Ethik verstößt.

    Und als ob das nicht schon genug wäre, entlarvt seine neueste Veröffentlichung „Malnutrition vaccines for an imminent global food catastrophe“ die Absurdität seines pseudowissenschaftlichen Phantasmas. Im September 2022 gelang es Hotez erneut, seine geistige Diarrhöe in einer hochrangigen Zeitschrift zu veröffentlichen.
    Und wieder ist es ihm gelungen, seine politische Meinung in etwas einzubringen, wo sie nicht hingehört: in eine wissenschaftliche Publikation.

    “Zusammen mit dem Klimawandel könnten sowohl die geopolitischen Ereignisse in der Ukraine als auch die durch die COVID-19-Pandemie verursachten sozialen Störungen in den Versorgungsketten zu einer weltweiten Nahrungsmittelknappheit oder sogar zu einer Massenverhungerung führen. Zu den vielversprechenden neuen Maßnahmen gehören Impfstoffe zur Verhinderung infektiöser Ursachen von Unterernährung oder von Infektionen, die bei unterernährten Menschen überproportional häufig zum Tod führen.”
    (Aus dem substack von drgoddek „The dubious ethics of Prof. Peter Hotez“)

    -Seine Interessenkonflikte mit der Pharmaindustrie kann man hier nachlesen; substack amidwesterndoctor „Why Does Peter Hotez Think We Are Mass Murderers?“

    -Interessant auch ein Auszug aus dem substack „Peter Hotez’s War Against Science” von Robert Malone.

    “Da er Impfstoffe vehement befürwortet und eine autistische Tochter hat, löst jeder, der behauptet, dass Impfstoffe Autismus verursachen, tiefe mentale und emotionale Kontraktionen bei ihm aus. Daher schrieb er ein Buch, um zu beweisen, dass “Impfstoffe Rachels Autismus nicht verursacht haben” und zitiert es regelmäßig als Beweis dafür, dass Impfstoffe keinen Autismus verursachen. Ich habe das Buch gelesen und festgestellt, dass Hotez nicht nur keinen Beweis dafür liefern konnte, dass Impfstoffe keinen Autismus verursachen, sondern auch eine Chronologie von Ereignissen und Symptomen bei seiner Tochter vorlegte, die mit dem übereinstimmen, was viele Eltern mit autistischen Kindern unmittelbar nach der Impfung beobachtet haben. Das ist ziemlich traurig, aber sinnbildlich dafür, wie Leute wie Hotez denken.”

    • wr 21. Juni 2023 at 13:44Antworten

      Wer es immer noch nicht erkannt hat, was diese sogenannten hochrangigen wissenschaftlichen “Schmierenblätter” mit Wissenschaft zu tun haben, dem ist vorerst nicht zu helfen … .

    • Gerhard Zimmek 18. August 2023 at 11:20Antworten

      Hotez hat Mist gebaut zum Leidwesen seiner Tochter, schreibt ein Alibi Buch dagegen und verdient daran. Ekelhaft.

  8. Steve Acker 20. Juni 2023 at 9:36Antworten

    Tja. lieber nicht mit Kennedy debatieren. Es könnte für Hotez peinlich werden.

  9. Gabriele 20. Juni 2023 at 8:25Antworten

    Anderes Beispiel aus der “Praxis”: Eine Bekannte von mir kommt mit stark erhöhtem Blutdruck und einem parallelen Nierenleiden in die Kardiologie. Dort kommen sie nicht zurande – als sie vorschlägt, sich doch einmal mit den Spezialisten der Nephrologie auszutauschen, meint der behandelnde Arzt, das will er nicht, denn dann fühle er sich “insuffizient”. Soweit zur an Verblödung grenzenden Arroganz der “Spezialisten”. Ob man dann die Patientin ewig falsch behandelt, ist egal….

    • Maximilian 22. Juni 2023 at 6:17Antworten

      Von mir auch ein Beispiel aus der “Praxis”: Ich war einmal zu Besuch bei einem guten Freund, einem Allgemeinmediziner mit großer Praxis (vielen “Scheinen”), und da es ein langweiliger Fernseh-Sonntag-Nachmittag war habe ich vorgeschlagen doch einmal einen Vortrag auf Youtube von Dr. Esselstyn anzusehen, der mittels bildgebender Verfahren nachgewiesen hat, wie man durch eine spezielle Ernährung Herz-Kreislauf-Krankheiten (damals noch die Todesursache Nummer 1) vermeiden und sogar zurückbilden kann. Eine Heilung für die unheilbaren Herz-Kreislauf-Krankheiten! Bewiesen durch große Studien und Angiographie! Ich dachte, das müsste ihn als Allgemeinmediziner mit großer Praxis doch interessieren. Das war für ihn aber wie das Weihwasser für den Teufel! Er hat geschimpft und sich total ungut geweigert “sowas” anzusehen. Wir haben dann geschlagene 2 Stunden lang zusammen Sponge-Bob geschaut, weil er Sponge-Bob so lustig findet. Da wusste ich, das Hopfen und Malz verloren ist. 3 Jahre später hat er sich dann eine goldene Nase verdient mit den Covid-Spritzen.

      • Gerhard Zimmek 18. August 2023 at 11:14

        Das beweist daß Mediziner nicht an Heilung, sondern an Behandlung interessiert sind. Besonders chronische Krankheiten sind lukrativ…und die Spritze sorgt dafür. Ein Perpetuum money.

  10. bib 20. Juni 2023 at 7:13Antworten

    oh, that coward, really. it amazes me to no end, or, rather, it is disgusting

    if a person has nothing ! to fear, that person IS open to debate in public
    all else is camouflaging and kindergarden behavior

    rfk, jr may not have a chance to become president (if so, his life is in dire
    danger, like his uncles had been, his dads had been), but i am all for him

    am also for ron de santis, b/c he does stand up against mr senile B
    in regard both of the so-callled “vaccination” and the cndc

    plus, he is YOUNG

    frankly, it does not matter which party is in power
    as it is not THEM, they are merely puppets on a string

    behind them is the wef

    and even THAT evil sect is not the true ! power

    as behind them are those oligarchies

    stay safe, healthy and UTmost alert

    (bib stands for blogs in books. this is what i do since 4 years (taking 2nd hand
    books, writing directly into them or placing a flyer there, then throwing them
    into REAL mailboxes (take thin pocket books to fit) and no f….g eu will be able to
    read it, censor or delete it – too bad uschi)

    stay safe and healthy and UTmost alert, all of you

Regeln für Kommentare: Bitte bleibt respektvoll - keine Diffamierungen oder persönliche Angriffe, keine (Ab-)Wertungen. Keine Video-Links. Manche Kommentare werden erst nach Prüfung freigegeben, was gelegentlich länger dauern kann.

Aktuelle Beiträge