Die letzten Tage des Covid-Kults? Lockdown-Papst spricht vom Ende der Pandemie

Erleben wir die letzten Tage eines Totenkults? An allen Ecken bröckelt aktuell das offizielle Corona-Narrativ, sogar eine Leitfigur der "Neuen Normalität" ruft das Ende der "Pandemie" aus. Die Kern-EU zeigt sich aber weiterhin verbissen und rückt keinen Millimeter vom Narrativ ab. Trotzdem wird die Realität nicht auf ewig zu negieren sein. Aber was wenn sie … Weiterlesen Die letzten Tage des Covid-Kults? Lockdown-Papst spricht vom Ende der Pandemie

Mehr Israel-Daten zu viertem Stich: Wenig Wirkung gegen Omikron

Weitere Daten aus Israel zur vierten Behandlung. Der zweite „Booster“ hat nur „bescheidene“ Wirkung gegen Omikron gezeigt, sagen führende Forscher. Eine Infektion dürfte er nicht verhindern und auch den Kreislauf der regelmäßigen mRNA-Behandlung stoppt die vierte Spritze nicht. Von Waldo Holz* Auch der vierte Stich versagt - das ist aus Israel bereits bekannt. Doch die … Weiterlesen Mehr Israel-Daten zu viertem Stich: Wenig Wirkung gegen Omikron

Digitale Identität: Impfpass und Personalausweis sollen eins werden

Die „Luca-App“ ist Deutschlands Corona-App. Der Geschäftsführer des Unternehmens machte in einem Interview jetzt deutlich, wohin die Reise gehen soll: Der Impfpass und der Personalausweis soll dauerhaft zusammengeführt werden. Von Waldo Holz. Im Interview mit der „Berliner Zeitung“ am Freitag sprach der Geschäftsführer von „Culture4Life“, Patrick Hennig, zu den weiteren Plänen des Unternehmens. Er zeigte … Weiterlesen Digitale Identität: Impfpass und Personalausweis sollen eins werden

Neue Datenbank liefert Einblicke: Impfchargen verschieden gefährlich

Nur einige wenige Chargen der Impfstoffe lösen eine Vielzahl an Nebenwirkungen aus. Das ergibt eine neue Analyse der US-amerikanischen Impfschadendatenbank VAERS. Davon berichtet Wolfgang Wodarg in seiner letzten Videonachricht. Auf der neuen Website kann nun jeder die Impfchargen nachprüfen. Von Waldo Holz* Wissenschaftler haben festgestellt, dass 70 Prozent der Impfchargen maximal 2 Tote pro Charge … Weiterlesen Neue Datenbank liefert Einblicke: Impfchargen verschieden gefährlich

Masken schaden durch erhöhte CO2 Konzentration insbesondere Schwangeren, Kindern und Jugendlichen

Es ist leicht messbar und intuitiv verständlich, dass der Atemwiderstand und der Totraum insbesondere von FFP2-Masken den Kohlendioxid-Gehalt in der Atemluft erhöht. Von den Masken-Fans wird dies gerne bestritten, ohne jedoch Daten zum Beweis vorzulegen. Geht auch gar nicht und die, die es bestreiten, wissen meist nicht wie man das messen kann. Aber es geht … Weiterlesen Masken schaden durch erhöhte CO2 Konzentration insbesondere Schwangeren, Kindern und Jugendlichen

Abnehmen hilft gegen Erkrankung bei Corona-Infektionen

Es ist schon lange klar, dass Fettleibigkeit der Hauptrisikofaktor für schwere COVID-19 Verläufe ist. Und das bereits seit der ersten Auswertung der Patienten aus Heinsberg. Für wissenschaftlich orientierte Mediziner ist das allerdings noch länger bekannt. So wurde etwa bei Fettleibigen schon vor Jahrzehnten getestet, ob längere Injektionsnadeln bei Grippeimpfungen einen besseren und vor allem auch … Weiterlesen Abnehmen hilft gegen Erkrankung bei Corona-Infektionen

New York: Fast 50 Prozent nur „mit Corona“ im Spital

Wegen Covid im Spital oder nur „mit Covid“ hospitalisiert? In New York gibt es dazu nun erstmals Zahlen. Das Ergebnis: Von 11.000 Corona-Patienten, sind 5.000 aus einem anderen Grund als Corona eingeliefert. Fast 50 Prozent sind also nur „mit Corona“ im Krankenhaus. Von Waldo Holz* In New York werden die offiziellen Coronazahlen nun erstmals differenziert. … Weiterlesen New York: Fast 50 Prozent nur „mit Corona“ im Spital

Israel erlebt gerade die stärkste Welle trotz oder wegen Impfkampagnen

Impfung mit den mRNA-haltigen Substanzen schützt? Kann das noch irgendjemand glauben angesichts dessen was in Israel passiert? Lockdowns, Masken, Schließungen von Schulen, Geschäften oder Home Office und seit Dezember 2020 impfen, impfen, impfen. All das hat dazu geführt, dass die nächste Welle noch höher war als die vorige. Von Peter F. Mayer Israel hat sich … Weiterlesen Israel erlebt gerade die stärkste Welle trotz oder wegen Impfkampagnen

Daten zur Übersterblichkeit bleiben geheim: Niederländische Regierung blockiert Untersuchung

Seit Anfang Dezember hat die niederländische Regierung die Daten zur Übersterblichkeit im Land freizugeben. Eine entsprechende Untersuchung wurde im Parlament einstimmig beschlossen. Doch die Regierung hält die Daten geheim. Von Waldo Holz* Seit 1. Dezember ist die Regierung in den Niederlanden aufgefordert, die Übersterblichkeitsdaten untersuchen zu lassen. Anfang Dezember lag die Übersterblichkeit in den Niederlanden … Weiterlesen Daten zur Übersterblichkeit bleiben geheim: Niederländische Regierung blockiert Untersuchung

Omikron – der Gamechanger?! Ist Neutralisierungsfähigkeit ein Argument fürs Boostern?

Dies ist eine Analyse einer israelischen Studie, erschienen im NEJM am 29.12.2021. Die Daten kann man dahingehend interpretieren, dass die erhoffte Neutralisierungsfähigkeit sehr flüchtig ist, keinesfalls nachhaltig und selbst kurz nach der Impfung von fragwürdiger klinischer Relevanz für die Omikron-Welle ist. Von Dr. Anton Stein Neben dem neulich besprochenen NEJM-Artikel von Collie et al. erschien … Weiterlesen Omikron – der Gamechanger?! Ist Neutralisierungsfähigkeit ein Argument fürs Boostern?

Süd-Australien: Impfung erhöht Wahrscheinlichkeit der Hospitalisierung

Nur relativ wenige Behörden sind willens korrekt auch den Impfstatus von positiv Getesteten und Hospitalisierten zu berichten. Recht gerne werden Daten absichtlich gefälscht, wie das kürzlich in Bayern und Hamburg aufgedeckt wurde. Wo dagegen seriös berichtet wird, gibt es ein klares Bild: die Impfung fördert Infektionen und Hospitalisierung. Von Peter F. Mayer Australien ist im … Weiterlesen Süd-Australien: Impfung erhöht Wahrscheinlichkeit der Hospitalisierung

Update für Dänemark: Infektionen überproportional bei mit 2 oder 3 Dosen Geimpften

Nach Südafrika hatten wir die ersten Daten zur Omikron Variante aus Dänemark. Mittlerweile verfestigt sich der Trend einer negativen Wirksamkeit der dort weit verbreiteten gentechnischen Impfungen. Wir sehen sehr ähnliche Resultate wie in Israel und Großbritannien. Von Peter F. Mayer Zunächst aber die aktuellen Daten von Our World in Data über die Anteile der Impfung … Weiterlesen Update für Dänemark: Infektionen überproportional bei mit 2 oder 3 Dosen Geimpften

Lawine an Stellungnahmen auch bei Gentechnikgesetz – 150.000 bei Impfpflicht

Das Parlament wird gerade mit Stellungnahmen durch die Bürger überflutet. Gelebte Demokratie: Nicht nur zum Entwurf der gesetzlichen Impfpflicht, sondern auch zur geplanten Änderung im Gentechnikgesetz und im Arzneimittelgesetz gehen unzählige Stellungnahmen ein. Fast 30.000 sind es aktuell, zur Impfpflicht wurden schon fast 150.000 Stellungnahmen eingerichtet. Von Waldo Holz* Zu den beiden Anträgen bezüglich Impfpflicht … Weiterlesen Lawine an Stellungnahmen auch bei Gentechnikgesetz – 150.000 bei Impfpflicht

Ursachen für Verringerung der Immunität durch jede weitere Impfdosis

Schon länger ist bekannt, dass die Infektionszahlen in Ländern mit hoher Impfquote größer sind. Die Daten aus dem UK, Dänemark, Israel oder Südafrika zeigen, dass Geimpfte anfälliger gegen Infektionen sind, es zu einer negativen Wirksamkeit der Impfung kommt und selbst die Hospitalisierungsrate mittlerweile bei den Geimpften höher ist als bei den Ungeimpften. Das Immunsystem ist … Weiterlesen Ursachen für Verringerung der Immunität durch jede weitere Impfdosis

Offener Brief von 217 österreichischen Hebammen gegen Impfpflicht, Spaltung und Diskriminierung

In einem offenen Brief wenden sich 217 österreichische Hebammen an das Österreichische Hebammengremium (ÖHG), den Bundespräsidenten und alle Mitglieder der Österreichischen Bundesregierung, Landeshauptleute, die Klubs aller im Nationalrat vertretenen Parteien, sowie an Politiker:innen, die für Frauen- und Menschenrechte einstehen, diverse Medien und Journalist:innen. Und hier ist der Text des offenen Briefes: Sehr geehrte Damen und … Weiterlesen Offener Brief von 217 österreichischen Hebammen gegen Impfpflicht, Spaltung und Diskriminierung

Auch vierte Impfung versagt – Erste Daten aus Israel

Auch die vierte Impfung bietet keine langfristige Effektivität gegen Covid. Das zeigen erste Studienergebnisse aus Israel. Zwar steigt der Antikörperspiegel nach einem 2. „Booster“, der vierten mRNA-Behandlung insgesamt, kurzzeitig an, doch er stürzt schnell wieder ab. Von Waldo Holz* Der Anstieg an Antikörper nach einer vierten Impfung, sei nicht sehr beeindruckend“, so Gila Regev, gegenüber … Weiterlesen Auch vierte Impfung versagt – Erste Daten aus Israel

Omikron – der Gamechanger?! Auch das Risiko für Krankenhauseinweisung steigt nach Impfung

Dies ist eine Analyse des NEJM-Artikels von Collie et al., zu einer südafrikanischen Studie, erschienen am 29.12.2021. Die veröffentlichten Schlussfolgerungen sind wissenschaftlich fragwürdig. Entgegen der Behauptung der Autoren, dass mit deren Daten die Wirksamkeit des Pfizer-Biontech-Impfstoffes in Sachen Krankenhauseinweisung belegt würden, zeigen die Daten tatsächlich genau das Gegenteil. Von Dr. Anton Stein Rechtzeitig zum Erscheinen … Weiterlesen Omikron – der Gamechanger?! Auch das Risiko für Krankenhauseinweisung steigt nach Impfung

Mehr Macht für Ärztekammer: Neues Gesetz nimmt Ärzte noch enger an Leine

Ein weitere geplante Gesetzesänderung aus dem österreichischen Parlament hat es in sich: Am 17. Jänner soll eine Änderung im Sozialversicherungsgesetz beschlossen werden. Sie verspricht noch mehr Macht für die Ärztekammer über ihre Ärzte. Denn der Anspruch auf Kostenrückerstattung für eine ärztliche Leistung, die nicht den Vorgaben der Ärztekammer entspricht, soll nicht mehr möglich sein. Von … Weiterlesen Mehr Macht für Ärztekammer: Neues Gesetz nimmt Ärzte noch enger an Leine

Es ist alles gesagt – jetzt hilft nur noch Handeln

Folgt man den Mainstream-Medien, ist die Impfpflicht die einzige Lösung, die Menschheit vor dem drohenden Untergang aufgrund der schwarzen Pest - genannt Corona - zu retten. Dass sich das aus Sicht von zunehmend mehr Menschen "etwas" anders darstellt, wird vom System komplett ignoriert. Wie konnte es so weit kommen, dass sich Menschen weigern, dem staatlichen … Weiterlesen Es ist alles gesagt – jetzt hilft nur noch Handeln

Spezifische T-Zellen von Infektion oder Impfung wirken auch gegen Omikron

Mehrere Spike-Protein-Mutationen in der Omikron-Variante tragen dazu bei, dass das Virus neutralisierenden Antikörpern entgeht, was den Impfschutz gegen die Infektion verringert. Es zeigt sich aber, dass andere Komponenten der adaptiven Reaktion, wie z. B. T-Zellen, Omikron noch angreifen und vor schweren Verläufen schützen können. Wie das übrigens von Beginn an auch die T-Zellen können, die … Weiterlesen Spezifische T-Zellen von Infektion oder Impfung wirken auch gegen Omikron

Übersterblichkeit in 2021: Update 6.1.2022

In der zuletzt berichteten Kalenderwoche 50 nahmen die Sterbezahlen wieder etwas ab. Die Sterbezahlen in Deutschland für 2021 dürften sich in der Nähe von 1,015 Millionen einpendeln. Auf jeden Fall ein neuer Rekordwert, der die Auswirkungen der Nebenwirkungen der Impfkampagne zeigt. Von Dr. Anton Stein Seit dem letzten Update sind zwar schon zwei Wochen vergangen, … Weiterlesen Übersterblichkeit in 2021: Update 6.1.2022

Studie zeigt: T-Zellen erkennen Omikron noch immer sehr gut

Immer mehr Daten von verschiedenen Ländern zeigen, dass sich Omikron rasch verbreitet. Dagegen helfen auch Lockdowns rein gar nichts, wie die Niederlande gerade eindrucksvoll beweisen. Es ist auch mittlerweile eindeutig, dass Impfung nicht vor Infektionen schützt, sie fördert sie im Gegenteil noch. Das zeigen zum Beispiel die Daten aus Dänemark Israel und UK, wo noch … Weiterlesen Studie zeigt: T-Zellen erkennen Omikron noch immer sehr gut

Deutschland geht Gassi

Spazieren gehen ist gesund. Spazieren gehen kann nicht verboten werden. Selbst im Lockdown mit Ausgangsperre für alle gehörten die Spaziergänge zu den Tätigkeiten, aufgrund derer man ungestraft das Haus verlassen durfte. Und diese Möglichkeiten nutzt man in Deutschland mit wachsender Begeisterung. Einige Impressionen aus dem Alltag deutscher Spaziergänger mit und ohne Hund beobachtet aus der … Weiterlesen Deutschland geht Gassi

Mehr Infektionen in Haushalten mit Omikron für zwei- und dreimal Geimpfte im Vergleich zu Delta

Es erscheinen laufend Studien, die die Häufigkeit von Infektionen in verschiedenen Umfeldern und im Vergleich zu früheren Varianten untersuchen. Dass die Verläufe mit Omicron wesentlich harmloser sind als mit allen früheren Varianten ist mittlerweile gesichert. Es nehmen zwar die positiven Testergebnisse zu, daneben leeren sich aber die Spitäler. Von Peter F. Mayer Eine weitere dänische … Weiterlesen Mehr Infektionen in Haushalten mit Omikron für zwei- und dreimal Geimpfte im Vergleich zu Delta

Omikron – der Gamechanger?! Britische und deutsche Daten zeigen für Geimpfte höhere Infektionsanfälligkeit als für Ungeimpfte

Auch die Analyse der deutschen Zahlen belegt, dass Ungeimpfte deutlich seltener von einer Omikron-Infektion betroffen sind als Geimpfte. In Sachen Ungeimpfte und Omikron scheinen die RKI-Zahlen plausibel, also ziemlich korrekt zu sein. Von Dr. Anton Stein Laut Tichys Einblick bzw. einer aktuellen INSA-Umfrage gaben nur noch 32% der Befragten an, den offiziellen deutschen Infektionszahlen, also … Weiterlesen Omikron – der Gamechanger?! Britische und deutsche Daten zeigen für Geimpfte höhere Infektionsanfälligkeit als für Ungeimpfte