Weitere US Bundesstaaten beenden Corona Maßnahmen und Maskenpflicht

Sportsfreunde, die sich die Übertragungen der Super Bowl aus Tampa in Florida angesehen haben, werden bemerkt haben, dass die Menschen dort weder Masken getragen noch Abstand gehalten haben und dass das Stadion mit etwa 30.000 Menschen gut besucht war, wenn auch nur ein Drittel der gesamten Kapazität genutzt wurde.

Floridas Gouverneur Ron DeSantis hatte bereits im Sommer vorigen Jahres so ziemlich alle Maßnahmen aufgehoben. Er hatte sich dazu von Spitzenwissenschaftlern wie Nobelpreisträger Michael Levitt und den Professoren Jay Battacharya und Michael Kulldorff beraten lassen. Der Vergleich mit Kalifornien mit ähnlicher geografischen Lage aber einer sogar etwas jüngeren Bevölkerung, zeigt dass Florida besser abgeschnitten hat was Fallzahlen und Todesfälle an oder mit Covid anlangt, und dazu noch seine Wirtschaft und Gastronomie nicht ruiniert und den Kindern Schulbildung ermöglicht hat.

Auch „Superspreader“ Events wie die Feier des Gewinns der Superbowl in Tampa konnte daran nichts ändern:

Dem Beispiel Floridas sind im heurigen Jahr eine Reihe weiterer Bundesstaaten gefolgt, zuletzt am auffälligsten Texas und Mississippi. Zu den 16 von Maßnahmen und Masken befreiten Staaten kommen nun weitere hinzu, nun auch Utah. Dessen Gesetzgeber hat beschlossen, die landesweite Maskenpflicht per Anfang April zu beenden. Am Freitag hat der Kongress des Staates das Gesetz verabschiedet, genannt dasPandemie Endgame„, das die Einschränkungen beenden wird.


Alle aktuellen News im TKP Telegram Channel

Unterstütze unabhängigen Journalismus mit einer Spende via PayPal


Florida vs Kalifornien: keine Auswirkung von Lockdown und strikten Maßnahmen

US-Bundesstaaten heben Corona-Maßnahmen und Maskenpflicht auf – 16 Staaten bereits ohne

Pfizer CEO bezeichnet Israel als großes Impf-Labor

Ausufernde Corona Maßnahmen am Beispiel Israel und Neuseeland

2 Kommentare zu „Weitere US Bundesstaaten beenden Corona Maßnahmen und Maskenpflicht

  1. Es immer wieder erfreulich Nachrichten zu lesen, die von einsetzendem Verstand künden (wenn auch mit Einschränkungen, aber immerhin).

    Leider offenbart sich das eigentliche Dilemma: ohne eine entsprechend starke politische Kraft geht es anscheinend nicht. Die offenkundlichen Proteste sind weiterhin zu gering in den meisten Regionen der Welt und die Covid Anhänger (nennen wir sie doch einfach Covidianer) weiterhin stur auf ihrem Irrweg.

    Vielleicht hilft dieser Artikel in einer möglichen Diskussion mit einem Covidianer weiter:

    Sie wissen, was Du bist (jetzt feilschen sie um den Preis) – 2020 NEWS
    https://2020news.de/sie-wissen-was-du-bist-jetzt-feilschen-sie-um-den-preis/

    Dies gilt jetzt nicht nur für den Lockdown, der geplante Impfpass (und angepeilte Impfzwang sowie die periodische Dauerimpfing) fallen genauso in die gleiche Kategorie.

    Dieser Artilel bringt es auf den Punkt: der Impfpass gleicht einem trojanischen Pferd, verlockend und erlösend auf den ersten Blick. Eun jeder mit Verstand sollte es umgehend in Brand stecken anstelle es jubelnd durchs Tor zu ziehen.

    Vaccine Passports Make a Mockery of Free and Informed Consent – Lockdown Sceptics
    https://lockdownsceptics.org/vaccine-passports-make-a-mockery-of-free-consent/

Kommentar verfassen