So geht Energiewende im Verkehr

Der Energiebedarf des Verkehrs hat sich seit 1990 fast verdoppelt, 90% davon frisst der Kfz-Verkehr, der wiederum extrem von Erdöl abhängig ist. Höchste Zeit, energiesparende Mobilität voranzubringen. Im Jahr 208 zeichnete der Verkehr in Österreich für immerhin 36% des gesamten Energiebedarfs verantwortlich. Daran haben wiederum Kfz mit 89% den Löwenanteil. Und davon sind wiederum 90% … Weiterlesen So geht Energiewende im Verkehr

Was von der Physik und welche Fakten wollt ihr weiterhin leugnen?

Der Dezember war global einer der zwei wärmsten seit Messbeginn. In Europa war es sogar der Wärmste mit einem Plus von 3,2 Grad, gegenüber dem Mittel. Mehr CO2 in der Atmosphäre macht die Erde wärmer (das ist einfache Physik) und CO2 entsteht durch Verbrennung von Öl, Kohle und Gas. Und das muss umgehend aufhören! Australien … Weiterlesen Was von der Physik und welche Fakten wollt ihr weiterhin leugnen?

Lärmschneisen durch Autobahnen in NÖ – Ausbau im Waldviertel

Im nördlichen Niederösterreich sind weitere Autobahnen geplant: Die Waldviertel Autobahn soll A22/S3 mit der S10/A1 verbinden um LKWs den schnelleren Transit von der Tschechischen Republik nach Deutschland zu ermöglichen. Die A22 soll bei Stockerau von 2 auf 4 Spuren erweitert werden. Die Folge sind gesundheitliche Schäden für die Wohn-Bevölkerung, denn die Autobahnen erzeugen regelrechte Schneisen … Weiterlesen Lärmschneisen durch Autobahnen in NÖ – Ausbau im Waldviertel

Kundgebung gegen Waldviertelautobahn am 12. Dezember am Landhausplatz in St. Pölten

Unter den vom Verkehr verursachten Immissionen Lärm und Feinstaub leidet insbesondere die Bevölkerung des Bezirks Korneuburg immer mehr. Gesundheitsschädlichen Lärm selbst noch in 1 km Entfernung von der A22 attestiert sogar ein Gutachter der BH Korneuburg. Leider unternimmt die Landesregierung einiges damit sich diese Situation noch verschlechtert, statt die Bevölkerung zu schützen. So hat sich … Weiterlesen Kundgebung gegen Waldviertelautobahn am 12. Dezember am Landhausplatz in St. Pölten

Langenzersdorfer fordern von der Gemeinde versprochene grüne Pufferzone ein

Nach dem wahrscheinlichen Aus für das Post-Verteilzentrum bei der Autobahnabfahrt Korneuburg, meldet sich nun der Pächterverein Langenzersdorf und erinnert den Bürgermeister an eine gegebene Zusage. Andreas Arbesser hatte versprochen, dass solange er Bürgermeister ist, weder der Nordrand noch der Südrand von Langenzersdorf in Bauland umgewidmet weerden. Das geplante Mega-Logistikzentrum auf 40 Hektar im Betriebsgebiet Nord … Weiterlesen Langenzersdorfer fordern von der Gemeinde versprochene grüne Pufferzone ein

NÖ Landesregierung ignoriert Umweltschutz

In die Kompetenz einer Landesregierung fällt neben Naturschutz auch die Raumordnung. In Niederösterreich scheint allerdings die linke Hand nicht zu wissen, was die rechte tut. So wurden der Bisamberg und die Tullnerfelder Auen als Natura 2000 Schutzgebiete definiert. Ein Tag und Nacht arbeitendes Logistikzentrum zwischen den beiden Gebieten stört die Landesregierung aber nicht, wenn es … Weiterlesen NÖ Landesregierung ignoriert Umweltschutz

Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Landes-ÖVP und Post treiben ein Spiel um den Widerstand der Bevölkerung und der Bürgerinitiative gegen ein Paketzentrum beim Kraftwerk Korneuburg zu umgehen. Und weil man schon dabei ist, wird offenbar das Vorhaben auf den neuesten Stand der Automatisierung gebracht. Damit sind dann (fast) keine Mitarbeiter mehr nötig und die Gemeinden fallen weitgehend um die Kommunalsteuern … Weiterlesen Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Benzin, Diesel, Elektro – Fahrspaß und Umweltschutz

Die Kontroversen rund um Diesel und den Betrug der Autobranche schlagen derzeit hohe Wellen. Ich möchte hier einiges an den Falschmeldungen richtigstellen. Als Kandidat der Liste Pilz (Landesliste NÖ und Wahlkreis 3A Weinviertel) ist mir Umweltschutz ein wichtiges Thema und daher auch Elektromobilität. Also, ich gestehe es gleich vorweg - ich bin ein begeisterter Fahrer … Weiterlesen Benzin, Diesel, Elektro – Fahrspaß und Umweltschutz

Parkplatzmangel verursacht durch geplantes Post-Zentrum bei Kraftwerk Korneuburg

Hunderte Transporter und PKWs von Post Mitarbeitern des Paket-Zentrums beim Kraftwerk Korneuburg würden Parkplatzmangel in Korneuburg und Bisamberg verursachen. Bekanntlich haben sich die Gemeinde Langenzersdorf und die Post auf einen Deal geeinigt, zwischen den Wohngebieten von Korneuburg und Bisamberg das größte Logistikzentrum Österreichs zu bauen. Das Projekt ist seit mehr als einem dreiviertel Jahr bekannt und … Weiterlesen Parkplatzmangel verursacht durch geplantes Post-Zentrum bei Kraftwerk Korneuburg