Mögliche Langzeitschäden nach Corona Impfung: Autoimmunerkrankungen und ADE

Über Langzeitschäden durch die derzeit weltweit verabreichten gentechnischen Präparate gibt es keine Untersuchungen, da sie nur ganz kurze Zeit getestet und eingesetzt wurden. Bei den Präparaten von AstraZeneca und Johnson & Johnson gibt es mittlerweile offizielle Warnungen vor Thrombozytopenie und Autoimmunerkrankungen. Aus Studien an früheren Corona-Impfstoffen wissen wir um die Gefahren von ADE. Befassen wir … Weiterlesen Mögliche Langzeitschäden nach Corona Impfung: Autoimmunerkrankungen und ADE

Das Drama mit dem experimentellen AstraZeneca Impfstoff

Die Probleme, Nebenwirkungen und Todesfälle mit den experimentellen Impfstoffen, die derzeit in einem weltweiten klinischen Großversuch an Menschen erprobt werden, nehmen immer dramatischere Ausmaße an. Ganz besonders absurd geht es mittlerweile mit dem Präparat von AstraZeneca zu, bei dem es schon in den früheren Phasen der klinischen Versuche zu schwerwiegenden Problemen gekommen ist. Bei all … Weiterlesen Das Drama mit dem experimentellen AstraZeneca Impfstoff

Immunologe warnt nach Todesfall vor Impfung von bereits Immunen

Seit Zulassung der experimentellen Gentechnik-Impfstoffe gibt es Debatten darüber, ob man geimpft werden soll, obwohl man nach einer Infektion immun ist. Nun gibt es neuerlich Warnungen nach dem Todesfall eines 32-jährigen, der obwohl immun nach Infektion mit dem seit 27. Februar in den USA zugelassenen Präparat von Johnson & Johnson geimpft wurde. Eine an der … Weiterlesen Immunologe warnt nach Todesfall vor Impfung von bereits Immunen

Über den Zusammenhang von Impftempo, Fallzahlen und Erkrankungen

Sieht man sich die Daten von den „Impfweltmeistern“ an, so springt ein klarer Zusammenhang ins Auge. Pünktlich zum Impfstart, gehen auch die Zahl der bestätigten Infektionen, sowie die Zahlen der Todesfälle teils deutlich in die Höhe. In Ländern, die langsamer mit dem Impfen begonnen haben, wie etwa Österreich oder Deutschland, ist der Zusammenhang noch nicht … Weiterlesen Über den Zusammenhang von Impftempo, Fallzahlen und Erkrankungen