Die Pandemie der Geimpften: Symptomatische COVID19-Fälle übersteigen 50% in der Ü60 Gruppe

Das RKI korrigiert die Berichterstattung über Impfdurchbrüche und berichtet über einen sprunghaften Anstieg der Impfdurchbrüche, Hospitalisierungen und Todesfälle von Geimpften. Ein Update von Gastautor Johannes Steinmetzger In meinem letzten Beitrag (https://tkp.at/2021/09/28/droht-uns-eine-pandemie-der-geimpften/) stellte ich die offene Frage, ob eine Pandemie der Geimpften droht und wann die Mehrheit der symptomatischen COVID-19 Fälle bei den Geimpften zu erwarten … Weiterlesen Die Pandemie der Geimpften: Symptomatische COVID19-Fälle übersteigen 50% in der Ü60 Gruppe

Indischer Bundesstaat Uttar Prahdesch Covid-frei dank Ivermectin

Indien zeigt vor, was man mit richtiger Behandlung von Covid erreichen kann. Ivermectin und Hydroxychloquin sind die Erfolgsfaktoren, die im Bundesstaat Uttar Prahdesch die Infektionen und Todesfälle praktisch auf Null gedrückt haben. Indien sagt mehr aus als alle Studien, denn einzelne Bundesstaaten handhaben Behandlung sehr unterschiedlich: Uttar Prahdesch mit seinen 240 Millionen Einwohner erzielt große … Weiterlesen Indischer Bundesstaat Uttar Prahdesch Covid-frei dank Ivermectin

Dramatischer Unterschied dank Ivermectin in Afrika: 31 Staaten nutzen es und 22 nicht

Es gibt eine Reihe von wirksamen Behandlungsmöglichkeiten gegen Atemwegserkrankungen. Zum Teil wirken sie über die Stärkung des Immunsystems durch verfügbar machen der nötigen Bestandteile, zum Teil durch Bekämpfung der Viren selbst. Zu ersten Gruppe gehören Vitamine oder Aminosäuren, zu anderen antiviral wirkende Medikamente wie Ivermectin, Budesonid, Bromhexin und anderen. Vor allem Ivermectin hat in Indien … Weiterlesen Dramatischer Unterschied dank Ivermectin in Afrika: 31 Staaten nutzen es und 22 nicht

Prophylaxe als Alternative zu 70 Prozent der Bevölkerung zu impfen und permanent zu testen

Was insbesondere Österreich aufführt mit den Massentests grenzt schon an Wahnwitz. Der Erfinder des Gurgeltests fordert, dass sich Kinder drei Mal die Woche testen lassen sollen. Und natürlich impfen so rasch und soviel wie möglich. Dass Kinder ein größeres Risiko als bei Infektion haben, mehr krank werden, schwere Nebenwirkungen erleiden oder gar sterben, scheint egal. … Weiterlesen Prophylaxe als Alternative zu 70 Prozent der Bevölkerung zu impfen und permanent zu testen

Knappheit an Intensivbetten durch Behandlungsfehler? Oder andere Ursachen?

Die Winterwelle an Atemwegserkrankungen läuft wie seit Hunderten von Jahren im April aus. Dennoch hören wir ständig, dass die Intensivstationen überlastet seien, es sei da oder dort nur mehr ein Platz frei oder schon alles belegt. Und immer wieder lesen oder hören wir, dass Lockdown, täglich beim Zähneputzen auch gleich testen und alles zusperren nötig … Weiterlesen Knappheit an Intensivbetten durch Behandlungsfehler? Oder andere Ursachen?

Plädoyer für eine integrative Medizin und mehr Selbstverantwortung

Im täglichen Info-Bombardement der Medien über mögliche neue technisch-chemische Möglichkeiten der Covid-Bekämpfung, wird ein Thema völlig vernachlässigt: Die Frage, wie man sich ein gesundes und starkes Immunsystem erhält oder aufbaut, um diversen Infektionskrankheiten auf genau die sinnvolle und am besten wirksame Art zu begegnen, welche die Evolution seit Jahrtausenden für uns vorgesehen hat. Nur Zauberlehrlinge … Weiterlesen Plädoyer für eine integrative Medizin und mehr Selbstverantwortung

Warum die verschiedenen Lockdown Modelle alle scheitern

Es ist wieder Lockdown Saison. Damit kursieren wieder Modelle, was Erfolg haben könnte und was nicht. Alle lassen aber die Menschen außen vor, so als wäre auf der Seite nichts zu holen, als könnte man das Immunsystem nicht stärken und dadurch Infektion und Erkrankung verhindern oder im Verlauf stark mildern. Wie das geht haben 120 … Weiterlesen Warum die verschiedenen Lockdown Modelle alle scheitern

Empfehlungen zu Corona Prophylaxe und wirkungsvoller Behandlung von Top-Medizinern

Die einseitige Konzentration auf Maßnahmen wie Testen, Einsperren oder Masken von Politik und solchen Experten, die noch nie mit Patienten zu tun hatten, hat immensen Schaden angerichtet. Über Prophylaxe, die viele Erkrankungen und Todesfälle verhindern hätte können, wurde zumindest von offizieller Seite nie geredet, obwohl sie wirkungsvoller und weit billiger ist. Dabei ist effiziente Vorbeugung … Weiterlesen Empfehlungen zu Corona Prophylaxe und wirkungsvoller Behandlung von Top-Medizinern

Ernährung gegen Erkrankung durch das Coronvirus

Laut Top-Medizin Wissenschaftler und Stanford Professor John Ioannidis beträgt die so genannte Infection Fatality Rate (IFR), also der Anteil von Menschen, die an einer Infektion versterben, von 0,15 bis 0,20 Prozent. Menschen unter 70 Jahren haben sogar ein für Infektionskrankheiten ungewöhnlich niedriges Risiko von 0,03 bis 0,04 Prozent. Das ist der aktuellsten Version seiner Studie … Weiterlesen Ernährung gegen Erkrankung durch das Coronvirus

Neue und erfolgversprechende Behandlungsprotokolle für Covid-19 mit Hydroxychloroquin

Mit zunehmender Erfahrung werden bei am Coronavirus erkrankten Patienten immer mehr Erfolge bei der Behandlung erzielt. Eines der grundlegenden Probleme war eine oft verspätete medizinische Intervention. Frühe und gezielte Behandlung zeigt aber gute Erfolge. Neue Kombinationen von Medikamenten und Mikronährstoffen haben sich als erfolgreich herausgestellt. Die Fachmediziner der Eastern Virginia Medical School in Norfolk empfehlen … Weiterlesen Neue und erfolgversprechende Behandlungsprotokolle für Covid-19 mit Hydroxychloroquin

Wo der „Faktenchecker“ Correctiv schlecht informiert ist

Die Datenlage zum Coronavirus und der dadurch ausgelösten Krankheit Covid-19 ist ziemlich unklar und im Fluß befindlich. Zu viel ist neu und anders als bei den Corona-Grippeviren, wie zum Beispiel die Infektiösität von Kindern. Und das Wissen erweitert sich mit jeder Woche, vor allem über Dunkelziffern symptomlos Infizierter, Antikörper, Immunität und richtige Behandlung von Erkrankten … Weiterlesen Wo der „Faktenchecker“ Correctiv schlecht informiert ist