Der Lockdown ist wesentlich tödlicher als die Pandemie

Über 2,5 Millionen Coronatote zählt die Welt, seit Beginn dieser „pandemischen Hysterie“ ist kein Tag vergangen an dem einem nicht die Zahl der Verstorbenen an den Kopf geworfen wird. Die einseitige und einzige Fokussierung auf die „Coronatoten“ und die fehlende Differenzierung zwischen „mit und an Covid-19 verstorben" sorgt nicht nur zu einer Desinformation breiter Teile … Weiterlesen Der Lockdown ist wesentlich tödlicher als die Pandemie

Novelle zum Epidemiegesetz: Vorbereitung der Corona Diktatur – Möglichkeit zur Stellungnahme bis 9. März

Hervorgehoben

Die Bundesregierung hat wieder eine Novelle zu den diversen Corona-Gesetzen beim Parlament eingebracht, mit deren Hilfe sie ihre verfassungswidrigen Verordnungen erlassen kann. Die Begutachtung dafür läuft noch bis 9. März. Da die Bestimmungen der Novelle der Willkür endgültig Tür und Tor öffnen sollen, ist es dringend nötig zumindest die Möglichkeit der Stellungnahme in der parlamentarischen … Weiterlesen Novelle zum Epidemiegesetz: Vorbereitung der Corona Diktatur – Möglichkeit zur Stellungnahme bis 9. März

Masken umweltgefährdend und gesundheitsschädlich

In Österreich gibt es jetzt ein skandalöses Beispiel wie wenig man den Herstellern von Masken trauen darf. Sogar das Umfeld von Kanzler Kurz ist indirekt an einem möglichen Betrug beim Umetikettieren von chinesischer Billigware in angebliche österreichische Qualitätsprodukte beteiligt. Es gilt die Unschuldsvermutung. Das Hamburger Umweltinstitut äußert auf Nachfrage starke Bedenken. Prof. Dr. Michael Braungart, … Weiterlesen Masken umweltgefährdend und gesundheitsschädlich

Die Genese einer Pandemie

Die Coronakrise nahm ihren Anfang in einem Panoptikum panischer Überreaktion, absurder Ereignisse, unwahrscheinlicher Zufälle und blanker Lügen. Zeit für eine Retrospektive der Unmöglichkeiten. Die Geschehnisse aufgezeichnet hat Gastautor Philipp A. Offiziell beginnt die Corona-Pandemie Mitte Dezember 2019. Die chinesische Ärztin Ai Fen, zu jener Zeit Leiterin der Notaufnahme im Zentralkrankenhaus von Wuhan, behandelt einen Patienten … Weiterlesen Die Genese einer Pandemie

US-Bundesstaaten heben Corona-Maßnahmen und Maskenpflicht auf – 16 Staaten bereits ohne

Es hat ein ganzes Jahr gedauert, aber Lockdowns und Maskenpflicht sind offiziell bei der Hälfte der USA unglaublich unpopulär, bis zu dem Punkt, dass Gouverneure schnell weitreichende Änderungen an ihrer nun ein Jahr lang andauernden COVID-19-Politik vornehmen. Seit dem 2. März gibt es nun 16 Bundesstaaten, die keine landesweiten Maskenverordnungen mehr haben. Die Gouverneure von … Weiterlesen US-Bundesstaaten heben Corona-Maßnahmen und Maskenpflicht auf – 16 Staaten bereits ohne

Immer skurrilere Corona-Maßnahmen sollen Untertanen-Gehorsam fördern

Mit jeder neuen Verordnung werden die Maßnahmen, die angeblich eine nicht mehr definierbare Gruppe von Menschen vor Infektion oder Erkrankung schützen soll, immer skurriler. Es scheint oft völlig unverständlich wozu und warum bestimmte Maßnahmen erlassen werden. Für fast alles gibt es schon längst keine wissenschaftliche oder medizinische Evidenz und Begründung mehr. Zu einem wachsenden Teil … Weiterlesen Immer skurrilere Corona-Maßnahmen sollen Untertanen-Gehorsam fördern

Schwedischer Forscher wirft Handtuch nach massiven Angriffen wegen Studie über Kinder und Covid

Die schwedische Regierung hat angekündigt, die Gesetze zum Schutz der akademischen Freiheit zu verschärfen, nachdem ein führender schwedischer Akademiker angekündigt hatte, dass er seine Arbeit über Covid-19 aufgeben würde wegen massiver Angriffe in Kommentaren von Leuten, die mit seinen Forschungsergebnissen nicht einverstanden waren. Das berichtet das British Medical Journal. Jonas F. Ludvigsson, Kinderarzt am Universitätskrankenhaus … Weiterlesen Schwedischer Forscher wirft Handtuch nach massiven Angriffen wegen Studie über Kinder und Covid

Neue Novelle der österreichischen Corona Verordnung weiterhin fakten-, gesetzes- und verfassungswidrig

Seit gestern Sonntag ist wieder eine Verlängerung der geltenden Maßnahmen in Kraft getreten. Diese Verlängerung ist wiederum lediglich 10 Tage gültig, bis 9.3. - es handelt sich um die 2. Novelle zur 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung. Inhaltlich haben sich mit der 2. Novelle nur kleine Details verändert, hauptsächlich in Richtung Verschärfungen. Im Wesentlichen ist alles bisherige weiterhin … Weiterlesen Neue Novelle der österreichischen Corona Verordnung weiterhin fakten-, gesetzes- und verfassungswidrig

Ausufernde Corona Maßnahmen am Beispiel Israel und Neuseeland

Bild von Nicola Giordano auf Pixabay

Israel und Neuseeland werden uns gerne von den Anhängern ermöglicht strikter Maßnahmen zur Verhinderung jeglicher Infektion und Erkrankung hingestellt. Die Realität sieht hingegen so aus: Israel hat derzeit eine 2- bis 4-fach höhere Infektionsrate als bei uns und 50% höhere Sterberate als die mit wesentlich lockereren Maßnahmen agierende Schweiz. Neuseeland ist seit einem Jahr von … Weiterlesen Ausufernde Corona Maßnahmen am Beispiel Israel und Neuseeland

Die Inzidenz muss weg!

Das Konzept des Inzidenzwerts ist wissenschaftlich gesehen Unfug und führt wegen der inhärenten Manipulationsmöglichkeit zu Schwindel und Betrug. Von Gastautor Prof. Dr. Hans-Jürgen Bandelt (Universität Hamburg) Leider äußern das selbst kritisch denkende Virologen und Medizinstatistiker nicht in der nötigen Schärfe. Es reicht nicht zu sagen, dass der Inzidenzwert keine sinnvolle Richtschnur sei und nicht der … Weiterlesen Die Inzidenz muss weg!

Corona Pandemie: vom Lockdwon Desaster zum Impfzwang und grünen Sticker oder Pass

Wir haben jetzt rund ein Jahr Corona Krise hinter uns gebracht und allerorten tauchen Rückblicke und Bewertungen des Verlaufs und der Maßnahmen der Regierungen auf. Während wir uns dem einjährigen Jubiläum der fünfzehn Tage zur Abflachung der Kurve nähern, haben wir noch keine Daten erhalten, die darauf hindeuten, dass das vergangene Jahr der lebenszerstörenden Lockdowns … Weiterlesen Corona Pandemie: vom Lockdwon Desaster zum Impfzwang und grünen Sticker oder Pass

Wie viel zählen Grundrechte und Verfassung noch in Österreich?

Insgesamt hat der Verfassungsgerichtshof VfGH 22 Verordnungen im Zusammenhang mit Corona Maßnahmen aufgehoben, davon 9 von der Bundesregierung. Ungeachtet davon werden immer neue Verordnungen erlassen, die klar im Widerspruch zu diesen Erkenntnissen und somit auch im Widerspruch zur österreichischen Bundesverfassung stehen. Weiter stehen sie im Widerspruch zur Empfehlungen der WHO und zu bekannten Tatsachen. Den … Weiterlesen Wie viel zählen Grundrechte und Verfassung noch in Österreich?

Südafrika Variante in Tirol gefährlicher als in Südafrika?

Virus-Varianten erfordern Covid-19-Virusvariantenverordnungen – kurz Covid-10-VvV. Zumindest ist das in Österreich so. Grundlage ist die angebliche Gefährlichkeit der Variante die nach Südafrika benannt wurde. Sie wurde sequenziert und ist nun als Variante B.1.351 bekannt. Epidemiologische oder medizinische Studien über die Variante gibt es nicht. Über die englische Variante B.1.1.7 dagegen schon, die keinen signifikanten Unterschied … Weiterlesen Südafrika Variante in Tirol gefährlicher als in Südafrika?

Griechenland und Israel einigen sich auf totalitäre Impfungs-Politk

Griechenland und Israel fallen schon länger mit der am weitest gehenden Aushebelung von Demokratie und Grundrechten auf. Israel hat strikteste Lockdowns mit Überwachung von Bewegungsdaten durch den Geheimdienst durchgesetzt, die gleichwohl keine Effekte zeigten sowie die Gesundheitsdaten seiner Bevölkerung an Pfizer verkauft für rasche Lieferung von Impfstoffen. Griechenland hat totalitäre Überwachungsmaßnahmen eingeführt, wie etwa die … Weiterlesen Griechenland und Israel einigen sich auf totalitäre Impfungs-Politk

Rechtsanwälte für Grundrechte: „Eintrittstesten“ ist verfassungswidrig

Ab Montag 8. Februar 2021 gilt in Österreich eine neue Corona Verordnung. Eine Reihe von Bereichen dürfen allerdings nur benutzt werden, wenn man höchstens 48 Stunden vorher einen negativen Antigen- oder PCR-Test absolviert hat, oder in den vergangenen sechs Monaten mit COVID-19 infiziert waren und mittlerweile genesen sind. Auch der Besuch von Schulen ist an … Weiterlesen Rechtsanwälte für Grundrechte: „Eintrittstesten“ ist verfassungswidrig

BMJ Herausgeber fordert Tribunal über Handlungen der Politik in der Corona Krise

Dass die Handlungen von Regierungen einer nachträglichen juristischen Würdigung unterzogen werden müssen, wird immer offensichtlicher und drängender. Wer Grundrechtliche so massiv einschränkt und dafür keine ausreichenden Begründungen hat, wer das Kindeswohl massiv schädigt, wer immer wieder falsche Behauptungen verbreitet, muss zur Rechenschaft gezogen werden. Die Frage ist, allerdings was und wer genau zu untersuchen sein … Weiterlesen BMJ Herausgeber fordert Tribunal über Handlungen der Politik in der Corona Krise

Andreas Sönnichsen: Offener Brief an Standard, Susanne Rabady, Wilfred Druml und MedUni Wien

Zur Durchsetzung der Corona-Maßnahmen scheint es nur mehr eine Meinung geben zu dürfen. Wer vom Narrativ abweicht, dass Lockdowns, Masken, Schul- und Geschäftsschließungen das einzige Mittel sind, wird wüst als Leugner (dann muss es übrigens auch Gläubige geben), Covidiot oder Rechtsextremist beschimpft. Wer für Demokratie und Grundrechte demonstriert, wird Nazi genannt - was allerdings bereits … Weiterlesen Andreas Sönnichsen: Offener Brief an Standard, Susanne Rabady, Wilfred Druml und MedUni Wien

Lockdowns tödlich und schädlich – statt Alternative durch Prophylaxe und wirkungsvolle Behandlung

Maßnahmen wie Lockdown, Ausgangssperre, Schul- und Geschäftsschließungen, Sperre der Gastronomie und der gesamten Tourismusindustrie, Maskenpflicht, soziale Distanz und Vernichtung des Mittelstandes werden gerne als alternativlos hingestellt. Dabei gibt es hochwirksame Alternativen. Die Wirksamkeit von Vitamin D in Prophylaxe und Heilung ist in tausenden Studien wieder und wieder bewiesen worden und die Wirkmechanismen im Immunsystem sind … Weiterlesen Lockdowns tödlich und schädlich – statt Alternative durch Prophylaxe und wirkungsvolle Behandlung

PCR Tests werden weiter eingesetzt – gegen den expliziten Rat der WHO

Wissenschaftler, die sich mit Mikrobiologie auskennen und mit dem PCR Test, haben von Anfang darauf hingewiesen, dass man damit kein Virus nachweisen kann, sondern nur Nukleinsäuren, die als Fragmente von Viren übrigbleiben. Selbst die WHO warnt mittlerweile vor dem mittlerweile landauf, landab praktizierten Missbrauch des PCR-Tests. Dennoch wird er von den Regierungen und Behörden munter … Weiterlesen PCR Tests werden weiter eingesetzt – gegen den expliziten Rat der WHO

Parlamentarische Versammlung des Europarates gegen Diskriminierung von Nicht-Geimpften

Bisher versichern zwar die Politiker – meist gleich nachdem sie eine Impfpflicht öffentlich andenken – immer wieder, dass es diese nicht geben würde. Aber es kommt jede Menge an Diskriminierung auf uns zu. Noch relativ harmlos ist das Verlangen von Fluglinien, allerdings auch nur für die, die nicht beruflich fliegen müssen, und es geht weiter … Weiterlesen Parlamentarische Versammlung des Europarates gegen Diskriminierung von Nicht-Geimpften