Ärzte gegen Massentests von Symptomlosen und andere sinnlose Maßnahmen

Langsam aber sicher beginnt sich in der Ärzteschaft nun Widerstand gegen Maßnahmen ohne jegliche Evidenz zu regen. Und das nicht nur in Österreich, auch in Belgien wenden sich Ärzte gegen Maßnahmen der Behörden die großen Schaden verursachen, aber keinen verhindern. Die Ärztekammer Oberösterreichs fordert nun mehr Verhältnismäßigkeit ein und spricht sich gegen Tests aus, die … Weiterlesen Ärzte gegen Massentests von Symptomlosen und andere sinnlose Maßnahmen

Drei Ursachen warum PCR-Tests falsche Ergebnisse produzieren

Die PCR-Tests rücken immer mehr ins Zentrum der Kritik an der Handhabung der Pandemie durch die Behörden. Auf die durch den Test ermittelten „positiven Fälle“ stützen sich weltweit so ziemlich alle Maßnahmen. Wenn der Test aber falsche Ergebnisse liefert, so fehlt den Maßnahmen die Grundlage. Es ist erstaunlich, mit welcher Nonchalance manche Behörden (auch in … Weiterlesen Drei Ursachen warum PCR-Tests falsche Ergebnisse produzieren

90 Ärzte in Israel fordern schwedischen Weg von Premier Netanjahu

Vier Top-Wissenschaftler darunter Prof. Udi Qimron, Leiter der Abteilung für Klinische Mikrobiologie und Immunologie, Medizinische Fakultät der Universität Tel Aviv und Chemie Nobelpreisträger, Stanford Professor Michael Levitt hatten in einem Artikel in der Zeitung Haaretz Mitte August die israelische Regierung aufgefordert auf Lockdowns und ähnliche Maßnahmen vor allem bei Kindern zu verzichten und sich statt … Weiterlesen 90 Ärzte in Israel fordern schwedischen Weg von Premier Netanjahu

Viele Antikörper Studien liefern im Gegensatz zu der in Ischgl zu niedrige Werte

Die Bestimmung von SARS-spezifischen Antikörpern wurde längere Zeit als Möglichkeit angesehen um den Anteil an vergangenen Infektionen in der Bevölkerung zu bestimmen. Mittlerweile gibt es immer mehr Nachweise dafür, dass viele Ergebnisse massiv zu niedrig waren. Einen Hinweis darauf liefert auch die sorgfältige Studie der Universität Innsbruck in Ischgl. In einem Editorial im British Medical … Weiterlesen Viele Antikörper Studien liefern im Gegensatz zu der in Ischgl zu niedrige Werte

Studie: Entwicklung der Corona Übertragungsrate R unabhängig von Maßnahmen

In einem Arbeitspapier des US National Bureau of Economic Research werden vier Fakten über die COVID-19-Pandemie dokumentiert, die ein Licht auf die Auswirkungen von nicht-pharmazeutischen Interventionen (NPIs) auf die Übertragung von COVID-19 werfen. Als Ergebnis kommt heraus, dass „die Bedeutung von politisch motivierten NPIs für die Gestaltung des Fortschreitens dieser tödlichen Pandemie überbewertet“ wird. Die … Weiterlesen Studie: Entwicklung der Corona Übertragungsrate R unabhängig von Maßnahmen

Kinder gestresst durch Coronavirus zeigt Studie in Japan

Bisher haben alle Studien gezeigt, dass Kinder und Jugendliche von SARS-Cov-2 kaum betroffen sind. Sie können zwar von Erwachsenen angesteckt werden, verbreiten aber umgekehrt das Virus kaum. Dennoch wurde ihnen in der Kommunikation von Politikern immer wieder fälschlich unterstellt, dass sie andere gefährden. Eine Umfrage in Japan hat ergeben, dass fast drei Viertel der Kinder … Weiterlesen Kinder gestresst durch Coronavirus zeigt Studie in Japan

Public Health Experte Martin Sprenger im Interview: Corona schon seit Herbst 2019 in Europa

Public Health, also öffentliche Gesundheit, ist die Disziplin der Medizin, die sich mit den ganzheitlichen Auswirkungen von Maßnahmen beschäftigt. Denn wie jeder sehen kann, wirkt sich das Coronavirus nicht nur direkt auf den Gesundheitszustand einzelner Menschen aus, sondern auch auf Wirtschaft, Sport, Kunst und Kultur. Und die nicht-pharmazeutischen Maßnahmen haben enorme Rückwirkungen auf die Gesundheit. … Weiterlesen Public Health Experte Martin Sprenger im Interview: Corona schon seit Herbst 2019 in Europa

Zunahme von Corona-Fälle bei gleicher Zahl an Hospitalisierungen und Todesfällen – Gründe dafür

In den beiden von Covid-19 am schlimmsten betroffenen europäischen Ländern passiert etwas Seltsames. Großbritannien und Italien haben eine steigende Anzahl von Fällen, aber eine stabile und sehr geringe Anzahl von Todesfällen, selbst Wochen nachdem die Fälle wieder zugenommen haben. Ähnliches können wir auch im weniger betroffenen Österreich beobachten. Das Vereinigte Königreich berichtet derzeit täglich etwa … Weiterlesen Zunahme von Corona-Fälle bei gleicher Zahl an Hospitalisierungen und Todesfällen – Gründe dafür

Das gescheiterte Experiment des Covid Lockdown – Analyse im Wall Street Journal

Der Lockdown wurde erstmals in Wuhan und der zugehörigen relativ kleinen Provinz Hubei vorexerziert. Im riesigen Rest von China kam man ohne Abriegelung aus. Trotzdem hat China eine der niedrigsten Todesraten weltweit und den geringsten ökonomischen Schaden. Ähnlich wie übrigens die Nachbarländer Südkorea, Japan, Taiwan und Hongkong, die alle ebenfalls auf einen Lockdown verzichteten. und … Weiterlesen Das gescheiterte Experiment des Covid Lockdown – Analyse im Wall Street Journal

So funktioniert Immunität gegen Coronavirus durch T-Zellen

Die Virologen haben geklärt, wie das Virus aussieht und welche Arten es davon gibt. Die Epidemiologen haben herausgefunden wie ansteckend es ist und wie es sich verbreitet. Aerosolphysiker haben sogar berechnet wie weit es in trockener und feuchter Luft fliegen kann. Danke dafür, das ist alles hoch interessant, schützt uns aber nicht vor Infektion oder … Weiterlesen So funktioniert Immunität gegen Coronavirus durch T-Zellen

Entwurf für neues Corona Gesetz – Unklarheiten werden zur Epidemie

Der Verfassungsgerichtshof hat die Regelungen der österreichischen Regierung aus dem Frühjahr heftiger Kritik unterzogen und wesentliche Teile aufgehoben. Ein neuer Gesetzentwurf soll nun eine geeignetere Basis schaffen. In der Begutachtung wird aber noch eine Impfung mit einem Schuss Verfassungsmäßigkeit gefordert um neuerliche Aufhebung durch den VfGH zu vermeiden. Die Kritik von der Opposition, Behörden und … Weiterlesen Entwurf für neues Corona Gesetz – Unklarheiten werden zur Epidemie

Fragwürdige Ergebnisse der Antikörper Studie des RKI in Bad Feilnbach

Das deutsche Robert Koch Institut (RKI) hat heute die Ergebnisse der vom 23. Juni bis 4. Juli durchgeführten Antikörperstudie im früheren Hotspot Bad Feilnbach veröffentlicht. Der Ort im oberbayerischen Landkreis Rosenheim war zu Beginn der Pandemie einer der Hotspots gewesen. Trotzdem wurden nur bei 6 Prozent der untersuchten 2153 Erwachsenen Antikörper festgestellt. Jedoch wurden bei … Weiterlesen Fragwürdige Ergebnisse der Antikörper Studie des RKI in Bad Feilnbach

Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin übt scharfe Kritik an Covid-19 Kommunikation in Medien

Seit längerem wird die Berichterstattung sowie fehlende Daten sowohl in Deutschland als auch in Österreich von Wissenschaftlern aber auch einzelnen Medien scharf kritisiert. Sowohl die Daten der Behörden als auch die Berichte darüber sind häufig einfach falsch. Des Problems hat sich nun auch das Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin eV (EbM) in einer umfangreichen Stellungnahme angenommen. … Weiterlesen Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin übt scharfe Kritik an Covid-19 Kommunikation in Medien

Corona Pandemie scheint in Ländern beidseits des Äquators abzuklingen

In immer mehr Ländern zeigt sich das Bild, dass nach einem Maximum an „bestätigten Fällen“, Hospitalisierungen und Todesfällen ein Ausklingen der Pandemie zu beobachten ist. Es wird zwar immer wieder die Gefahr einer zweiten Welle an die Wand gemalt, aber bei den harten Fakten zeichnet sich nichts dergleichen ab. Die „bestätigten Fälle“ sind insofern keine … Weiterlesen Corona Pandemie scheint in Ländern beidseits des Äquators abzuklingen

Weltweit strengster Lockdown verursacht die meisten Todesfälle

Einst wurde Peru als Vorzeigeland und „Erfolgsgeschichte" für Maßnahmen gegen COVID-19 gefeiert. Heute ist das Land die COVID-19-Fallstudie, über die die Befürworter der strikten Maßnahmen nicht mehr diskutieren wollen. Lima ist auf dem besten Weg, Belgien (ein weiteres Land mit strikter Maßnamen) irgendwann nächste Woche zu überholen, da es die weltweit höchsten COVID-19-Todesfälle pro Million … Weiterlesen Weltweit strengster Lockdown verursacht die meisten Todesfälle