Viele Antikörper Studien liefern im Gegensatz zu der in Ischgl zu niedrige Werte

Die Bestimmung von SARS-spezifischen Antikörpern wurde längere Zeit als Möglichkeit angesehen um den Anteil an vergangenen Infektionen in der Bevölkerung zu bestimmen. Mittlerweile gibt es immer mehr Nachweise dafür, dass viele Ergebnisse massiv zu niedrig waren. Einen Hinweis darauf liefert auch die sorgfältige Studie der Universität Innsbruck in Ischgl. In einem Editorial im British Medical … Weiterlesen Viele Antikörper Studien liefern im Gegensatz zu der in Ischgl zu niedrige Werte

Erfahrungen mit Corona Infektionen in Nembro (Italien) und der Schweiz

In einigen Ländern werden seriöse Untersuchungen und Studien gemacht, die sich vor allem auch auf die Verbreitung von Antikörpern und Immunität durch T-Zellen konzentrieren. Diese Länder sind die Schweiz, Schweden und Italien, aus Österreich und Deutschland ist dagegen wenig bekannt, man befasst sich lieber damit Ampeln neu zu entwerfen oder Urlaubsheimkehrer zu testen und die … Weiterlesen Erfahrungen mit Corona Infektionen in Nembro (Italien) und der Schweiz

Zweite Corona Welle? Nicht mal nahe dran.

Warum haben Politiker den Lockdown verordnet? Wir erinnern uns, dass der erklärte Zweck darin bestand, die Kurve flach zu halten, damit unser Krankenhaussystem die unvermeidlichen COVID-19-Patienten behandeln kann, die Intensivpflege benötigen. Zumindest zu diesem Zeitpunkt, Anfang bis Mitte März, verhielten sich die Menschen rational. Es wurde weitgehend akzeptiert, dass wir das Virus nicht ausrotten können. … Weiterlesen Zweite Corona Welle? Nicht mal nahe dran.

Coronaviren in italienischer Kanalisation beweisen Infektionen schon 2019

Hinweise auf eine weitere Verbreitung des Coronavirus schon 2019 hatte es immer wieder gegeben. Virenfunde in Proben der Kanalisationen in Norditalien erhärten die These, dass sich dass Virus schon Wochen vor dem ersten positiven Test unerkannt in Norditalien verbreitet hat, wie nun durch eine Studie des Nationalen Gesundheitsinstituts ISS gezeigt wurde. Danach wurden bei der … Weiterlesen Coronaviren in italienischer Kanalisation beweisen Infektionen schon 2019

Warum es in den Pflegeheimen so viele Sterbefälle gab

Pflegeheime sollten geschützt werden, da darin viele ältere und vor allem kranke Menschen wohnen. Das ist fast nirgends gelungen, Pflegeheime spielten sogar eine absolute Schlüsselrolle in der Covid-19-Pandemie. In den meisten Ländern ereigneten sich ein bis zwei Drittel aller Covid19-Todesfälle in Pflegeheimen, in Kanada und einigen US-Bundesstaaten sogar bis zu 80%. Auch in Schweden, wo … Weiterlesen Warum es in den Pflegeheimen so viele Sterbefälle gab

Unsinnige Reisewarnungen für Schweden, Großbritannien, Spanien, Lombardei und Portugal

Die Bundesregierung hat heute Reiseerleichterungen für 31 Länder bekannt gegeben. Nicht freigegeben werden aber gerade die Länder und Regionen, die bisher die höchsten Infektionszahlen hatten, daher auch die höchste Immunität und damit die niedrigste Gefahr von Neuansteckungen. Begamo hat eine Immunität von 57 Prozent der Bevölkerung und dahin soll man nicht fahren dürfen? Widersinnig! Da … Weiterlesen Unsinnige Reisewarnungen für Schweden, Großbritannien, Spanien, Lombardei und Portugal

Italien: Massentest in Bergamo lässt auf Herdenimmunität schließen

Norditalien ist weltweit eine der am stärksten betroffenen Regionen und da vor allem die Stadt Bergamo. Nun zeigt ein Massentest an fast 10.000 Bürgern der Stadt bei 57 Prozent Antikörper gegen SARS-CoV-2. Bei etwa 10.400 getesteten Mitarbeitern im Gesundheitswesen habe die Quote dagegen nur bei gut 30 Prozent gelegen, teilten die Behörden mit. Das Spiel … Weiterlesen Italien: Massentest in Bergamo lässt auf Herdenimmunität schließen

Italien: Übersterblichkeit nur zur Hälfte von Covid-19 verursacht

Italien ist einer der Hotspots der Coronakrise in Europa. Mit 529 Todesfällen pro Million Einwohnern und insgesamt rund 32.000 wurde die Bevölkerung vergleichsweise schwerer getroffen als andere Länder. Die erhöhte Sterblichkeit beruht jedoch fast ebenso stark auf anderen Ursachen, wie ein Bericht der Behörden zeigt. Europäische Panik hat massive gesundheitliche Kollateralschäden verursacht. Dieser Bericht wurde … Weiterlesen Italien: Übersterblichkeit nur zur Hälfte von Covid-19 verursacht

Die wahren Gründe für die Coronavirus Probleme in Italien

Die massiven Probleme, die Italien im nördlichen Landesteil hat, werden gerne mit etwas herablassenden Kommentaren bedacht. Die Italiener, so hört man, hätten, was denn sonst, nicht nur den eigenen Staatshaushalt nicht im Griff, und den eigenen Süden. Das Virus einzudämmen, schafften sie eben auch nicht. Andererseits werden die Zustände in Norditalien gerne missbraucht um Panik … Weiterlesen Die wahren Gründe für die Coronavirus Probleme in Italien