Antikörper nehmen nach Impfung 8 Mal stärker ab als nach Infektion – Studie

Die Beweislage für die Schwäche und Kurzlebigkeit des Immunschutzes durch die Gentechnik-Spritzen nimmt laufend zu. Die realen Daten von immer mehr Staaten zeigen die Zunahme der Infektionen, Krankheiten und Todesfälle unter den doppelt und dreifach Geimpften. Eine neue Studie aus Israel mit US-Beteiligung zeigt die gravierenden Unterschiede in der Abnahme der Antikörper-Titer zwischen Geimpften und … Weiterlesen Antikörper nehmen nach Impfung 8 Mal stärker ab als nach Infektion – Studie

Risikovergleich Impfung gegenüber Infektion

Eine Impfung macht nur dann Sinn, wenn das Risiko von schweren und allenfalls letalen Nebenwirkungen deutlich geringer ist, as das der Erkrankungen. Ein klares Bild zu gewinnen, ist jedoch nicht so einfach wie es manchmal dargestellt wird. Die derzeit verfügbaren Studien geben auch keine Auskunft, da sie viel zu kurze Zeiträume zur Beobachtung hatten und … Weiterlesen Risikovergleich Impfung gegenüber Infektion

Französischer Impfexperte Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe

UK Column hatte kürzlich die Möglichkeit, den führenden französischen Impfexperten Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe zu befragen. Professor Perronne ist Leiter der medizinischen Abteilung des Raymond-Poincaré-Krankenhauses in Garches, dem Lehrkrankenhaus der Universität von Versailles-St. Quentin bei Paris und hat viele Jahre lang die französische Impfpolitik bestimmt und den Vorsitz der Nationalen Konsultationsgruppe für Impfungen, … Weiterlesen Französischer Impfexperte Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe

Japanische Studie zeigt rasches Verschwinden von Antikörpern nach Pfizer Impfung

Die hohen Infektionsraten und Erkrankungen von Geimpften fallen in immer mehr Ländern auf, beginnend mit Israel, Großbritannien, Malta und weiteren Ländern. Eine Studie bestätigt nun, dass die Halbwertszeit der Antikörper etwa 2 Monate beträgt. Nach 6 bis 7 Monate sind überhaupt keine mehr nachweisbar. Es wird auch gezeigt, dass kein Zusammenhang zwischen den Stärken von … Weiterlesen Japanische Studie zeigt rasches Verschwinden von Antikörpern nach Pfizer Impfung

Exponentiell unsinnig

Seit Angang 2020 hat sich eine eigene Art von Sprache entwickelt. Ihr Zweck war und ist die Corona Maßnahmen sowie seit Anfang 2021 die Gentechnik-Impfstoffe durch de Verbreitung Angst und Panik zu rechtfertigen und den Abbau von Demokratie, Rechtsstaat und Grundrechten zu fördern. Selbst in der wissenschaftlichen Kommunikation werden immer mehr falsche, unwissenschaftliche Begriffe verwendet. … Weiterlesen Exponentiell unsinnig

Britische Experten fordern bei Parlamentshearing ein Ende der Massentests

Immer mehr Quellen bestätigen, dass die Corona-Impfungen nicht vor Infektion schützen und auch die Weitergabe des Virus nicht verhindern können, da die Viruslast in den oberen Atemwegen bei Geimpften und Ungeimpften gleich ist. Nur bei Immunität durch frühere Infektion – auch ohne Erkrankung – wird eine neuerliche Infektion verhindert und somit auch die Weitergabe des … Weiterlesen Britische Experten fordern bei Parlamentshearing ein Ende der Massentests

Falsche und richtige Zählung von Covid-Fällen – so wurde sie im UK geändert

In den meisten Ländern auf der Welt wird nach Vorgaben der WHO gezählt und berichtet. Eine Corona-Infektion ist, wenn irgendein noch so ungenauer Test positiv ausfällt, egal ob entsprechende Symptome vorhanden sind oder nicht. Differenzialdiagnostik auf andere Keime oder Ursachen wird nicht gemacht (darf nicht gemacht werden). Alleine damit sind praktisch alle Zahlen falsch, die … Weiterlesen Falsche und richtige Zählung von Covid-Fällen – so wurde sie im UK geändert

Geimpfte und Ungeimpfte sind gleich ansteckbar und gleich ansteckend

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass die Covid-Impfstoffe, egal welche Methode sie verwenden, vor Ansteckung schützen. Und damit schützen sie auch nicht vor Weitergabe des Virus. Um Schutz vor Ansteckung, also eine so genannte sterile Immunität zu erhalten, müsste der Impfstoff als Spray durch Nase oder Mund verabreicht werden, eben auf dem Weg der … Weiterlesen Geimpfte und Ungeimpfte sind gleich ansteckbar und gleich ansteckend

Lockdown für Hawaii trotz zweithöchster Impfquote in USA

Hawaii ist ein gutes Beispiel für so ziemlich alles, was man falsch machen kann: Massenhaffe Impfung, Lockdown, Masken – kurz alles was die Politik meint vorzugsweise machen zu müssen. Und weil es nicht funktioniert, wird es wieder und wieder gemacht. Hawaii, wo 86% der Erwachsenen mindestens eine Impfdosis erhalten haben und ein aktive Maskenpflicht seit … Weiterlesen Lockdown für Hawaii trotz zweithöchster Impfquote in USA

Skurrilitäten aus dem Impflabor Israel

Vorweg – der Ausdruck „weltgrößtes Impflabor“ für Israel stammt von Pfizer CEO Albert Bourla aus einem Interview auf NBC. Deshalb gibt es aus dem Land viel zu berichten. Noch dazu wo die israelischen Wissenschaftler wirklich ausgezeichnete Daten liefern, zumindest im Vergleich zu so ziemlich allen anderen Ländern, insbesondere aus der EU. Deshalb fällt Eigenartiges auch … Weiterlesen Skurrilitäten aus dem Impflabor Israel

Undichte Blutgefäße: Eine unbekannte Gefahr der COVID-19-Impfung

Ein Blick in die Datenbanken über Nebenwirkungen der Covid-Impfstoffe in Europa, USA oder UK zeigt, dass es noch nie eine so enorme Zahl von Nebenwirkungen und Todesfällen zu Medikamenten gegeben hatte. Die Zahlen übersteigen nach sieben Monaten bereits die Summe aller früherer Aufzeichnungen. In bisher insgesamt acht so genannten „Rote-Hand-Briefen“ wurde bereits vor gefährlichen Folgen … Weiterlesen Undichte Blutgefäße: Eine unbekannte Gefahr der COVID-19-Impfung

Die dritte Spritze – Schuss in den Ofen?

Da die Zahl der Covid-Fälle, der Krankenhausaufenthalte und jetzt auch die der Todesfälle in Israel in die Höhe schießen, drängen Politiker, Virologen und internationale Organisationen aggressiv auf eine dritte Spritze. Und das läuft nach dem Muster zu Beginn der Impfkampagne: Ältere, Personen mit Vorerkrankungen, Mitarbeiter im Gesundheitsdienst, etc. Etwa eine halbe Million älterer Israelis haben … Weiterlesen Die dritte Spritze – Schuss in den Ofen?

Public Health England Daten zeigen doppelt so hohe Sterblichkeitsrate von Geimpften gegenüber Ungeimpften

Es gibt einige Länder die relativ sorgfältig Daten sammeln und sie auch meist recht ungeschminkt veröffentlichen. Dazu gehören England, Israel, die nordischen Staaten oder auch die Niederlande. Public Health England veröffentlicht halbwegs regelmäßig Daten, bei denen penibel aufgelistet wird, wie sich die diversen Varianten hinsichtlich Erkrankungen, Hospitalisierungen und auch Todesfällen verhalten. Nach einer kurzen Pause … Weiterlesen Public Health England Daten zeigen doppelt so hohe Sterblichkeitsrate von Geimpften gegenüber Ungeimpften

Unbeachtete Wissenschaft

Jede bekannte Atemwegspandemie der letzten 130 Jahre hat saisonale Infektionswellen ausgelöst und zu einer viralen Endemie geführt. Trotz dieser robusten Beobachtung schlossen die ersten Modelle von COVID-19 diese Möglichkeit aus. Das Auftreten von COVID-19 hat zu einer explosionsartigen Zunahme von epidemiologischen Modellen geführt, die den Verlauf der Pandemie beschreiben und vorhersagen sollen. Die Ergebnisse dieser … Weiterlesen Unbeachtete Wissenschaft

Erkenntnis aus Island: Herdenimmunität durch Impfen nicht erreichbar

Epidemien gehen dann zu Ende, wenn genügend Menschen immun sind, so dass die Verbreitung des Virus zum Erliegen kommt - nennt man Herdenimmunität. Die Schwelle dieser Herdenimmunität liegt zwischen 20 und 95 Prozent, je nachdem wie infektiös ein Erreger und wie stark eine Grundimmunität in der Bevölkerung ist. Wodurch diese Immunität zu erreichen ist, darüber … Weiterlesen Erkenntnis aus Island: Herdenimmunität durch Impfen nicht erreichbar

Die Lücke zwischen Versprechungen und Realität in Corona Zeiten

Im Jahr 2020 wurde uns erklärt, dass mit der Impfung alles vorbei sein würde. Im November stellte sich dann heraus, dass zumindest die hoch professionellen in Deutschland und den USA entwickelten Präparate zu 95% gegen Erkrankung und zu 90% gegen schwere Erkrankung schützen. Die Konfrontation mit der Realität überstehen diese Versprechungen nur schlecht. Wie die … Weiterlesen Die Lücke zwischen Versprechungen und Realität in Corona Zeiten

Vergleich Israel mit Nachbarländern zeigt Wirksamkeit der Impfung

Pfizer Chef Alfred Bourla hatte Israel als weltgrößtes Impflabor bezeichnet. Im April deklarierte die Regierung den Sieg über die Corona-Infektion und Covid nachdem über 60 % der Bevölkerung geimpft waren, und die Sterblichkeitsrate in Großbritannien dank der Impfung in der 3. Welle sehr niedrig war. Es lohnt sich die Entwicklung im Rückblick nochmals zu analysieren. … Weiterlesen Vergleich Israel mit Nachbarländern zeigt Wirksamkeit der Impfung

Daten zeigen: Schweden hat alles richtig gemacht

Schweden sorgt seit seiner Ablehnung von Lockdowns für Diskussionen, die mit Ablehnung von Maskenpflicht, Schließung von Schulen und Gastronomie oder der Dauertestung von Gesunden (Corona-Regierungsdeutsch „asymptomatischen Personen“) nicht eben weniger geworden sind. Immer wieder wurde in Mainstream Medien, und da vor allem in den früher sich linksliberal gerierenden Gazetten, die Katastrophe heraufbeschworen und schlicht falsche … Weiterlesen Daten zeigen: Schweden hat alles richtig gemacht

Erfolg von Rechtsanwalt Beneder: Bonelli Video wieder online

Der Wiener Anwalt Gerold Beneder @geroldbeneder hat die YouTube-Zensur erfolgreich in die Schranken gewiesen! Ein virales Video im Zusammenhang mit Impfnebenwirkungen wurde von YouTube nach seiner Intervention wieder freigeschalten. Widerstand zahlt sich aus! Der Neurologe und Psychiater Raphael Bonelli fragt in dem Video nach Beobachtungen seiner Zuseher über Verstorbene mit oder an Covid gegenüber Todesfällen … Weiterlesen Erfolg von Rechtsanwalt Beneder: Bonelli Video wieder online

Studie: breitere Immunabwehr durch Antikörper nach Infektion gegenüber mRNA-Impfung

Immer wieder zeigen Studien, dass die durch Infektion gebildete Immunabwehr der durch Impfung überlegen ist. Meist wurden dabei T-Zellen untersucht, eine neue Studie der Rockefeller University zeigt dies neuerlich auch für Antikörper. In der eben als Preprint veröffentlichten Studie wurden zwischen dem 21. Januar und dem 23. Juni 2021 32 Freiwillige ohne vorherige SARS-CoV-2-Infektion rekrutiert, … Weiterlesen Studie: breitere Immunabwehr durch Antikörper nach Infektion gegenüber mRNA-Impfung