Nochmal der Vergleich von Bundesstaaten in Indien

Indien ist neben den US-Bundesstaaten ein Beispiel, wo man große Länder mit unterschiedlichen Methoden und unterschiedlichen Erfolgen gut vergleichen kann. Vor allem auch deshalb, weil zum Beispiel bei dem 240 Millionen Einwohnern zählenden Uttar Prahdesch mit Ivermectin gute Erfolge erzielt wurden. So berichtete etwa der Indian Express am 12. Mai 2021: Uttar Pradesh government says … Weiterlesen Nochmal der Vergleich von Bundesstaaten in Indien

Indischer Bundesstaat Uttar Prahdesch Covid-frei dank Ivermectin

Indien zeigt vor, was man mit richtiger Behandlung von Covid erreichen kann. Ivermectin und Hydroxychloquin sind die Erfolgsfaktoren, die im Bundesstaat Uttar Prahdesch die Infektionen und Todesfälle praktisch auf Null gedrückt haben. Indien sagt mehr aus als alle Studien, denn einzelne Bundesstaaten handhaben Behandlung sehr unterschiedlich: Uttar Prahdesch mit seinen 240 Millionen Einwohner erzielt große … Weiterlesen Indischer Bundesstaat Uttar Prahdesch Covid-frei dank Ivermectin

Erfinder der mRNA Impfstoffe Robert Malone warnt vor Gefahren der Impfkampagne

Nicht nur demokratische Regierungen sind totalitär geworden, sondern auch private Unternehmen, die sich über den Nürnberger Kodex hinwegsetzen und vorschreiben, dass Mitarbeiter mit dem Covid-Impfstoff geimpft werden müssen. Eine Impfung ist ein medizinischer Eingriff und erfordert eine informierte Zustimmung. Es ist sehr merkwürdig, dass Unternehmen für eine Marketingkampagne rekrutiert werden um die Impfpflicht durchzusetzen. Wir … Weiterlesen Erfinder der mRNA Impfstoffe Robert Malone warnt vor Gefahren der Impfkampagne

Französischer Impfexperte Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe

UK Column hatte kürzlich die Möglichkeit, den führenden französischen Impfexperten Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe zu befragen. Professor Perronne ist Leiter der medizinischen Abteilung des Raymond-Poincaré-Krankenhauses in Garches, dem Lehrkrankenhaus der Universität von Versailles-St. Quentin bei Paris und hat viele Jahre lang die französische Impfpolitik bestimmt und den Vorsitz der Nationalen Konsultationsgruppe für Impfungen, … Weiterlesen Französischer Impfexperte Professor Christian Perronne zum Thema Covid-19-Impfstoffe

Skurrilitäten aus dem Impflabor Israel

Vorweg – der Ausdruck „weltgrößtes Impflabor“ für Israel stammt von Pfizer CEO Albert Bourla aus einem Interview auf NBC. Deshalb gibt es aus dem Land viel zu berichten. Noch dazu wo die israelischen Wissenschaftler wirklich ausgezeichnete Daten liefern, zumindest im Vergleich zu so ziemlich allen anderen Ländern, insbesondere aus der EU. Deshalb fällt Eigenartiges auch … Weiterlesen Skurrilitäten aus dem Impflabor Israel

Erkenntnis aus Island: Herdenimmunität durch Impfen nicht erreichbar

Epidemien gehen dann zu Ende, wenn genügend Menschen immun sind, so dass die Verbreitung des Virus zum Erliegen kommt - nennt man Herdenimmunität. Die Schwelle dieser Herdenimmunität liegt zwischen 20 und 95 Prozent, je nachdem wie infektiös ein Erreger und wie stark eine Grundimmunität in der Bevölkerung ist. Wodurch diese Immunität zu erreichen ist, darüber … Weiterlesen Erkenntnis aus Island: Herdenimmunität durch Impfen nicht erreichbar

Indien: 68 Prozent haben Corona-Antikörper – Infektionssterblichkeit 0,045 Prozent

Das riesige Land mit 1,4 Milliarden Einwohnern schneidet in der Corona Krise offenbar sehr gut gegenüber Europa und den USA ab, mit nur einem Bruchteil der Todesfälle dank weit verbreiteter Frühbehandlung mit Ivermectin und Hydroxychloroqin. Trotz der sehr niedrigen Impfquote ist offenbar Herdenimmunität erreicht. Und das Land leistet sich nun bereits die vierte Studie um … Weiterlesen Indien: 68 Prozent haben Corona-Antikörper – Infektionssterblichkeit 0,045 Prozent

Homöopathie – eine Zukunftshoffnung in der Pandemiebekämpfung?

Ein weltweit vorliegendes Geschehen (man nenne es Pandemie oder nicht) rigoros wegzuleugnen oder mit zum Teil abstrusen Sinnzuschreibungen zu versehen, ist für keine Seite hilfreich. Dann wäre es uns tatsächlich gleichgültig, wie viele Menschen jetzt leiden oder sterben, sei es durch oder mit Corona. Der Homöopathie ist genau das nicht egal. Erlauben Sie mir jedoch … Weiterlesen Homöopathie – eine Zukunftshoffnung in der Pandemiebekämpfung?

Indische Anwaltskammer fordert gerichtliche Schritte wegen Todesfällen nach Impfungen

Die Indische Anwaltskammer hatte wie berichtet sowohl an Dr. Soumya Swaminathan, Chefwissenschaftlerin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und deren Generaldirektor Tedros Ghebreyesus eine „Legal Notice“ gerichtet, in denen sie zur Unterlassung der Verbreitung von Fehlinformationen über Ivermectin aufgefordert wurden. Nun werden die Anklagen auch wegen Todesfällen von Kindern durch Impfungen ausgeweitet und auch die Bill Gates Foundation … Weiterlesen Indische Anwaltskammer fordert gerichtliche Schritte wegen Todesfällen nach Impfungen

Stalin verbietet Ivermectin in Tamil Nadu mit negativen Folgen

In Indien ist Ivermectin verantwortlich dafür, dass die Todesfälle nur einen Bruchteil von denen in Europa betragen. Ivermectin ist ein altes Medikament, wirksam und sicher, aber nicht mehr durch Patente geschützt und deswegen sehr billig. Dagegen kämpft daher die Pharmaindustrie, die lieber auf teure aber unwirksame Medikamente wie Remdesivir setzt und natürlich auf massenhaft und … Weiterlesen Stalin verbietet Ivermectin in Tamil Nadu mit negativen Folgen

Mahnschreiben der Indischen Anwaltskammer gegen WHO-Chefs wegen Verbreitung von Fehlinformation über Ivermectin

In Indien wurde und wird Ivermectin höchst erfolgreich in Prophylaxe und Behandlung von Covid eingesetzt. Dagegen machen die Pharmabranche und Welt-Gesundheits-Organisation WHO mit Fehlinformationen mobil. Deshalb wurde bereits gegen die Chefwissenschaftlerin der WHO Dr. Soumya Swaminathan geklagt, die daraufhin einen Tweet mit falschen Behauptungen wieder löschte. Ivermectin ist zu alt um noch durch Patente geschützt … Weiterlesen Mahnschreiben der Indischen Anwaltskammer gegen WHO-Chefs wegen Verbreitung von Fehlinformation über Ivermectin

Die Echtzeit Studie von Ivermectin in Indien

Indien hat schon eine längere Geschichte mit Ivermectin. Nach der Entdeckung der Wirksamkeit von Ivermectin bei der Behandlung des Virus im Juni 2020 und den anschließenden umfangreichen Tests gab der größte Bundesstaat des Landes, Uttar Pradesh (UP) (230 Millionen Einwohner), im August bekannt, dass er sein HCQ-Protokoll durch Ivermectin zur Prävention und Behandlung von COVID-19 … Weiterlesen Die Echtzeit Studie von Ivermectin in Indien

Zur aktuellen Situation in Indien – Korrelation von Impfungen und Todesfällen

Indien hat einen überraschenden Anstieg an Erkrankungen und Todesfällen im heurigen Jahr erlebt. Das hat bei uns im Blätterwald einiges Rauschen verursacht. Mutierte Viren waren die bevorzugte Erklärung, obwohl schnell klar war, dass die entdeckten Varianten weder ansteckender noch gefährlicher sind. Aber hier nochmal einige mögliche Ursachen oder zumindest klare Korrelationen. Der Verlauf der Fallsterblichkeit … Weiterlesen Zur aktuellen Situation in Indien – Korrelation von Impfungen und Todesfällen

Indien empfiehlt wieder offiziell Ivermectin und Budesonid

Indien hat einen leichten Anstieg von bestätigten Fällen und Todesfällen in den letzten Wochen zu verzeichnen, wenn auch noch nicht in solche Höhen wie bei uns. Zumindest dann nicht wenn einen Staat mit 1,4 Milliarden mit solchen mit 83 oder 9 Millionen vergleicht, wie das Mainstream Medien zur Panikpflege gerne machen. Die Ursachen dafür habe … Weiterlesen Indien empfiehlt wieder offiziell Ivermectin und Budesonid

Indien: Impfung, Ivermectin, Varianten, Sauerstoff und Medien

Im Moment erinnern die Kommentare zu Indien stark an die Anfang März des Vorjahres über China und aus Wuhan mit auf der Stelle umfallenden Zombies. Nun versucht man offenbar mit Indien Angst zu machen, nachdem bei uns trotz Impfung die Infektionswelle wie seit Jahrtausenden um diese Jahreszeit ausläuft. Setzen wir die Ereignisse einmal in Relation … Weiterlesen Indien: Impfung, Ivermectin, Varianten, Sauerstoff und Medien

Antikörper Test in Indiens Hauptstadt New Delhi: 23% positiv

Das Ministerium für Gesundheit und Familienfürsorge gab die Ergebnisse einer serologischen Untersuchung bekannt, die zwischen dem 27. Juni und dem 10. Juli in Delhi durchgeführt wurde. Dabei ergab sich, dass 22,86% der Befragten IgG-Antikörper geegen das neue Coronavirus entwickelt hatten. Insgesamt wurden 21.387 Proben gesammelt, um das Vorhandensein von Antikörpern festzustellen. Die Studie hat ergeben, … Weiterlesen Antikörper Test in Indiens Hauptstadt New Delhi: 23% positiv

Lockdown in Ländern wie Indien, Pakistan und Nigeria ohne epidemiologischen Grund

Noch immer tobt eine heftige Debatte, ob sich das neue Coronavirus wesentlich von den bekannten unterscheidet, die jedes Jahr mehr oder weniger heftige Grippewellen verursachen. Einige Virologen sagen ja, die WHO hat es zur Pandemie erklärt, die Politik folgt weltweit. Aber Ärzte, Mathematiker und Epidemiologen wie der führende Wissenschaftler John P. A. Ioannidis von der … Weiterlesen Lockdown in Ländern wie Indien, Pakistan und Nigeria ohne epidemiologischen Grund