Der Elefant im Raum namens schwindende Immunität

Pfizer hat kürzlich ein neues Paper als Aktualisierung der klinischen Studie der derzeit laufenden Phase III der klinischen Studie seines Covid-Impfstoff veröffentlicht. Die Ergebnisse sind alles andere als aktuell und vor allem die Nachbeobachtung ist praktisch nicht erfolgt. Im British Medical Journal unterzieht Co-Herausgeber Professor Peter Doshi, die Veröffentlichung einer kritischen Bewertung. Das Paper wurde … Weiterlesen Der Elefant im Raum namens schwindende Immunität

Studie: vollständig geimpfte Mitarbeiter des Gesundheitswesens mit 251-facher Viruslast sind Bedrohung für andere

Es zeigen immer mehr Studien, dass Geimpfte sich relativ häufig anstecken und dann mindestens die gleiche oder sogar eine erheblich höhere Viruslast haben als Ungeimpfte. Eine neue Studie zeigt bei Infektion von Geimpften mit der Delta Variante sogar die 251-fache Virenlast haben wie mit früheren Varianten. Damit sind sie absolute Superspreader. Die Studie ist als … Weiterlesen Studie: vollständig geimpfte Mitarbeiter des Gesundheitswesens mit 251-facher Viruslast sind Bedrohung für andere

Antikörper nehmen nach Impfung 8 Mal stärker ab als nach Infektion – Studie

Die Beweislage für die Schwäche und Kurzlebigkeit des Immunschutzes durch die Gentechnik-Spritzen nimmt laufend zu. Die realen Daten von immer mehr Staaten zeigen die Zunahme der Infektionen, Krankheiten und Todesfälle unter den doppelt und dreifach Geimpften. Eine neue Studie aus Israel mit US-Beteiligung zeigt die gravierenden Unterschiede in der Abnahme der Antikörper-Titer zwischen Geimpften und … Weiterlesen Antikörper nehmen nach Impfung 8 Mal stärker ab als nach Infektion – Studie

Aktionstag österreichischer Ärzte am 4. September: #wirzeigenunserGesicht

Im Frühjahr hat sich eine Initiative von Ärzten in Österreich gebildet, die die einseitige Politik der Impfung insbesondere von Kindern nicht mehr hinnehmen wollen. Ende Mai erschien das erste Video der Ärztin Dr. Maria Hubmer Mogg, die die Inititative #wirzeigenunserGesicht ins Leben gerufen hatte um Jugendliche vor der für sie besonders gefährliche und besonders nutzlosen … Weiterlesen Aktionstag österreichischer Ärzte am 4. September: #wirzeigenunserGesicht

Britische Experten fordern bei Parlamentshearing ein Ende der Massentests

Immer mehr Quellen bestätigen, dass die Corona-Impfungen nicht vor Infektion schützen und auch die Weitergabe des Virus nicht verhindern können, da die Viruslast in den oberen Atemwegen bei Geimpften und Ungeimpften gleich ist. Nur bei Immunität durch frühere Infektion – auch ohne Erkrankung – wird eine neuerliche Infektion verhindert und somit auch die Weitergabe des … Weiterlesen Britische Experten fordern bei Parlamentshearing ein Ende der Massentests

Eine Pfizer Spritze produziert etwa 14.400 Billionen Spike Proteine

Die derzeit in der EU bedingt zugelassenen Gentechnik Impfstoffe enthalten mRNA, die Spike-Proteine produzieren, sowie Lipid-Nanopartikel. Welche Mengen davon in den Körper gelangen und wie sie sich verteilen, ist den Zulassungsunterlagen nicht zu entnehmen. Leider haben unsere befangenen Aufsichtsbehörden nicht darauf bestanden, dass der Hersteller dies ermitteln und mitteilen. In einem Twitter Thread hat Pete … Weiterlesen Eine Pfizer Spritze produziert etwa 14.400 Billionen Spike Proteine

US-Behörde CDC bestätigt nun auch Infektionen und Erkrankungen bei Geimpften

Die experimentellen Covid-Spritzen wurden in den Zulassungsstudien nur darauf untersucht, ob sie Erkrankungen verhindern. Es wurde aber in keiner einzigen Studie untersucht, ob sie Infektionen verhindern können. Das können sie auch nicht, wie Fachleute immer wieder betont habe. Dennoch hat die Politik weltweit aber auch internationale Organisationen wie WHO, EMA oder CDC durch die Behauptung … Weiterlesen US-Behörde CDC bestätigt nun auch Infektionen und Erkrankungen bei Geimpften

Die besten Infografiken zu Corona und Impfungen

Viele Menschen fragen sich, wie hoch für sie dass Risiko einer Infektion und einer Impfung ist. Und viele fragen nach einer Gegenüberstellung. Sehr vieles ist anekdotisch, Kurz sagte bekanntlich „jeder wird bald jemand kennen, der an Covid gestorben ist“. Ich kenne bisher niemand, aber mindestens drei Fälle aus meinem Bekanntenkreis, die an der Impfung gestorben … Weiterlesen Die besten Infografiken zu Corona und Impfungen

Die verschwundenen Impfschadensfälle der EMA-Datenbank

Die Europäische Medizinagentur EMA sammelt die Daten von Nebenwirkungen von Medizin-Präparaten in der EudraVigilance Datenbank. Darunter auch die der vier in der EU zugelassenen Covid-Impfstoffe. Die Fälle haben schon in den ersten Monaten komplett den Rahmen gesprengt und machen mehr aus als in den Jahren zuvor zusammen genommen. Noch nie gab es Präparate mit so … Weiterlesen Die verschwundenen Impfschadensfälle der EMA-Datenbank

Kreative Mathematik von Public Health Scotland mit 5522 Todesfällen 28 Tage nach Impfung in 6 Monaten

Es gibt eine ganze Reihe von Methoden, wie man mit Statistiken das gewünschte Ergebnis darstellen kann. Dazu erläutert der bekannte Satz: „Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.“ Allerdings enthält jede Statistik auch nützliche Informationen, die man trotz kreativer Darstellung herausfiltern kann. Bevor wir uns Schottland zuwenden noch zwei Beispiele kreativer Mathematik. Da … Weiterlesen Kreative Mathematik von Public Health Scotland mit 5522 Todesfällen 28 Tage nach Impfung in 6 Monaten

Deutsche Studie: Kinder entwickeln langfristige Immunität gegen Covid

Wir wissen schon lange von sehr vielen Studien, dass Kinder von Covid kaum betroffen sind, seltener infiziert werden und leichtere Verläufe haben als Erwachsene. Leider wird das von Wissenschaftsleugnern in Politik, Medien und von Virologen immer wieder bestritten. Eine von den Wissenschaftlern der Universitätskliniken in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm durchgeführte langfristigen COVID-19-Kinder-Studie, die am … Weiterlesen Deutsche Studie: Kinder entwickeln langfristige Immunität gegen Covid

Herdenimmunität durch Covid-Impfung? Experiment gescheitert!

Herdenimmunität ist erreicht, wenn eine Infektion nicht mehr auf genügend Infizierbare trifft, damit sie sich weiter ausbreiten kann. Herdenimmunität wird grundsätzlich durch Immunisierung nach Infektion erreicht, sowie durch Impfung. Bei manchen Krankheiten, wie etwa Pocken oder Masern, funktioniert die Impfung perfekt, bei anderen, wie den Atemwegserkrankungen nur eingeschränkt bis gar nicht. Das sehen wir gerade … Weiterlesen Herdenimmunität durch Covid-Impfung? Experiment gescheitert!

Entstehung von Corona Varianten durch Geimpfte oder Ungeimpfte?

Mehrere Medien in den USA, Großbritannien und anderen Ländern haben gleichzeitig eine Geschichte veröffentlicht, in der behauptet wird, dass ungeimpfte Menschen ihre eigene Gesundheit riskieren und zu potenziellen Fabriken von Coronavirus-Varianten werden. Zurückzuführen sind die Artikel wie berichtet auf CNN, die mit Dr. William Schaffner von der Vanderbilt University gesprochen hatten. Er sagte, wenn sich … Weiterlesen Entstehung von Corona Varianten durch Geimpfte oder Ungeimpfte?

Impfung von Kindern: Risiko von Nebenwirkungen versus Schutz gegen Covid

Die Impfung von Kindern wird von Politikern wie Merkel und Macron heftig gefordert, von der Deutschen Ständigen Impf-Kommission STIKO abgelehnt, ebenso wie von Top-Wissenschaftlern. Gerne wird das Solidaritäts-Argument – Schutz von anderen – angeführt, was allerdings in Österreich und auch nach EU Vorschriften rechtswidrig wäre. Ich bin immer wieder überrascht, wie geflissentlich Erkenntnisse über die … Weiterlesen Impfung von Kindern: Risiko von Nebenwirkungen versus Schutz gegen Covid

Berichte über Impfschäden mit Langzeitwirkung

Die schweren Nebenwirkungen der gentechnischen Präparate übertreffen alles was es bisher bei Impfungen gab um ein Vielfaches. Berichte darüber werden unterdrückt, Selbsthilfegruppen wurden von Facebook gelöscht. Es entstehen aber immer mehr unabhängige Webseiten und Vereinigungen, die sich um Impfopfer kümmern. Auf https://www.c19vaxreactions.com finden sich Berichte von Impfschäden und Aufrufe den Impfopfern zu helfen. Auch über … Weiterlesen Berichte über Impfschäden mit Langzeitwirkung

Dänischer Fußballer Eriksen: Verband lehnt Bestätigung über Nicht-Impfung ab

Fußballfreunde erinnern sich an die dramatischen Szenen im Spiel Dänemark gegen Finnland am 12. Juni 2021. Spielmacher Christian Eriksen brach zusammen und es musste ihm ein Herzschrittmacher eingesetzt werden. Die Frage, ob er geimpft war, wurde natürlich vielfach gestellt, denn wenn ein Hochleistungssportler plötzlich einen Herzanfall hat, muss es eine Ursache geben. Von offizieller Seite … Weiterlesen Dänischer Fußballer Eriksen: Verband lehnt Bestätigung über Nicht-Impfung ab

Untersuchungen zeigen bei 62 Prozent langfristige Schäden durch Blutgerinnsel nach Impfung

Insbesondere Sucharit Bhakdi warnt schon seit einiger Zeit vor Blutgerinnsel als verbreiteter Schädigung nach Impfung. Bei den Präparaten von AstraZeneca und Johnson & Johnson wurde die Gefahr mittlerweile per Rote-Hand-Brief von den Unternehmen und Behörden bestätigt. In den Datenbanken mit den Nebenwirkungen finden sich aber auch bei den mRNA-Präparaten Thrombosen und Herzprobleme. Und das ist … Weiterlesen Untersuchungen zeigen bei 62 Prozent langfristige Schäden durch Blutgerinnsel nach Impfung

Fördern Geimpfte oder Ungeimpfte neue Virus-Varianten?

Viren mutieren die ganze Zeit, Grippe Viren wesentlich mehr, da sie segmentiert sind und ganze Segmente tauschen können, Corona Viren wesentlich weniger. Bei ihnen beschränkt zu die Veränderung auf einzelne Aminosäuren und deshalb sind alle bisher bekannten Varianten zu 99,7% identisch. Eine Auswertung von 25 Einzelstudien durch das La Jolla Institute of Immunology haben ergeben, … Weiterlesen Fördern Geimpfte oder Ungeimpfte neue Virus-Varianten?

Auch Briten verzichten auf grünen Pass – Boris Johnson: „Müssen mit Covid leben“

Die Front der Freunde der Einschränkung der Grundrechte und Überwachung mit Hilfe der Impfpässe scheint weiter zu bröckeln. Nachdem in immer mehr US-Bundesstaaten die Impfpässe sogar gesetzlich verboten wurden, setzte Israel Anfang Juni überraschend die Verwendung von Impfpässen aus . Nun scheint sich auch im UK die Vernunft durchzusetzen. Die Briten haben allerdings Information aus … Weiterlesen Auch Briten verzichten auf grünen Pass – Boris Johnson: „Müssen mit Covid leben“

Warum dürfen Kinder unter 18 in Schweden nicht geimpft werden?

In Schweden wird einiges anders gemacht als in den meisten europäischen Ländern. Es gab nie einen Lockdown, keine Maskenpflicht, Schulen für unter 15-jährige blieben offen, ebenso wie Restaurants, Geschäfte und vieles andere was bei uns geschlossen wurde. Schweden ist allerdings ebenfalls recht eifrig dabei möglichst viele zu impfen. Mit einer Ausnahme: die unter 18-Jährigen. Das … Weiterlesen Warum dürfen Kinder unter 18 in Schweden nicht geimpft werden?