Whistleblower Arzthelferin berichtet über 90% Spitalseinweisungen von Geimpften ohne Meldung von Nebenwirkungen

In Europa betreibt die EMA die Eudravigilance Datenbank für Nebenwirkungen. Das Gegenstück in den USA heißt VAERS. Darin sollten alle negativen Ereignisse nach Impfungen gemeldet werden. Tatsächlich trifft das aber nur bei 1 bis 10 Prozent der Nebenwirkungen zu, mit massiven Unterschieden pro Land. Selbst die, die zur Meldung verpflichtet wären, unterlassen es. Die Arzthelferin … Weiterlesen Whistleblower Arzthelferin berichtet über 90% Spitalseinweisungen von Geimpften ohne Meldung von Nebenwirkungen

Ein geschwächtes Immunsystem ist die größte Gefahr vor dem Winter

Das Immunsystem schützt Lebewesen seit Millionen Jahren vor Infektionen und Krankheiten. Seit 2500 Jahren ist bekannt, dass eine durchgemachte Infektion vor neuerlicher Erkrankung schützt, wie der Athener Stratege Thukidides in seinem Bericht Der Peloponnesische Krieg beschreibt. Die Missachtung, ja Verleumdung des Immunsystems, hat in Zeiten von Corona nie dagewesene Ausmaße erreicht. Das Immunsystem wird entweder … Weiterlesen Ein geschwächtes Immunsystem ist die größte Gefahr vor dem Winter

Erfinder des mRNA-Impfstoffs Robert Malone über Corona Politik und die Risiken des Impfstoff-Experiments

Die obersten Bundesbehörden, die für die öffentliche Gesundheit in den Vereinigten Staaten zuständig sind, das CDC und die FDA, sind "zutiefst korrupt" und drängen der Bevölkerung mit Nachdruck experimentelle Gentherapeutika auf, auch bekannt als COVID-Impfstoffe, deren Daten "äußerst unvollständig" sind und nicht einmal den "Mindeststandards" für Sicherheit entsprechen. Darüber hinaus haben die Impfkampagne und die … Weiterlesen Erfinder des mRNA-Impfstoffs Robert Malone über Corona Politik und die Risiken des Impfstoff-Experiments

Lustige Studie der AGES zur Wirksamkeit des Impf-Experiments mit unklaren Daten

Derzeit läuft weltweit ein riesiges Impf-Experiment. Begründet wurde der Start mit der angeblich hohen relativen Wirksamkeit von bis zu 95%. Mittlerweile stellt sich aber auch in Österreich heraus, dass Geimpfte häufig infiziert werden, erkranken und ins Spital sowie auf die Intensivstation kommen. Deshalb wird versucht, eine weiter bestehende hohe Wirksamkeit nachzuweisen. Das macht auch eine … Weiterlesen Lustige Studie der AGES zur Wirksamkeit des Impf-Experiments mit unklaren Daten

Relative Wirksamkeit der Impfung über 30 Jahren bereits negativ laut Daten aus England – Impfstoff fördert also Infektionen

Von Großbritannien gibt es so ziemlich die akkuratesten Daten zu Corona und der Wirksamkeit der experimentellen Impfstoffe. Wir haben anhand dieser Berichte gesehen, dass die Delta Variante zwar ansteckender aber wesentlich ungefährlicher ist oder dass die Wirkung der Impfung rasch abnimmt. An den jüngsten Berichten ist sogar erkennbar, dass die Wirkung nicht nur abnimmt, sondern … Weiterlesen Relative Wirksamkeit der Impfung über 30 Jahren bereits negativ laut Daten aus England – Impfstoff fördert also Infektionen

Österreichische Ärzte kritisieren Impfschikanen und Haltung der Ärztekammer

Die Ärztekammer und insbesondere ihr Präsident Thomas Szekeres haben sich seit Ausrufung der Pandemie immer wieder mit politischen Forderungen und Leugnung wissenschaftlicher Erkenntnisse hervorgetan. Wie mehrfach berichtet verlangt die Ärztekammer von ihren eignen Mitgliedern, dass sie sich selbst dann impfen lassen, wenn sie durch eine Infektion eine langfristige und breite Immunität erlangt haben. Stand der … Weiterlesen Österreichische Ärzte kritisieren Impfschikanen und Haltung der Ärztekammer

Übersterblichkeit in Schottland um bis zu 30 Prozent höher als im Vorjahr

Aus Schottland gibt es immer wieder interessante Daten. Public Health Scotland berichtete etwa am 23. Juni 2021, dass in 6 Monaten binnen 28 Tagen nach der Impfung 5522 Menschen verstorben waren. Nun hat das Statistikamt von Schottland interessant Daten zur Übersterblichkeit veröffentlicht. Die Zahl der Todesfälle in Schottland lag in der vergangenen Woche 30 % … Weiterlesen Übersterblichkeit in Schottland um bis zu 30 Prozent höher als im Vorjahr

Sterben in Deutschland 2021 – Besorgniserregende Geschlechterunterschiede

Nach Daten der "Sonderauswertung Sterbefälle" (Destatis) sterben aktuell auffällig viele Männer, gerade junge und mittelalte. Frauen um die 40 sind ebenfalls betroffen. Diese Übersterblichkeiten häuften sich im Zeitraum April bis Juli. Von Gastautor Ulf Lorré Auf tkp.at erschien zuletzt eine Serie von Artikeln zur Gesamtsterblichkeit in Deutschland seit Beginn der Impfkampagne. Sie zeigten absolute und … Weiterlesen Sterben in Deutschland 2021 – Besorgniserregende Geschlechterunterschiede

Rätsel um Geimpfte im Spital: laut AGES 25 Fälle vom 29.8 bis 26.9., in Tirol 25 am 22.9. und 12 in Vorarlberg am 12.10.

Politik, Behörden und Medien haben die längste Zeit eine Pandemie der Ungeimpften behauptet, es seien 90% der Covid-Patienten im Spital nicht geimpft. Durch Zahlen lässt sich das nicht untermauern und schon gar nicht durch die Art von Berichten, wie sie von der AGES und dem Gesundheitsministerium veröffentlicht werden. Die Zahlen stimmen hinten und vorne nicht. … Weiterlesen Rätsel um Geimpfte im Spital: laut AGES 25 Fälle vom 29.8 bis 26.9., in Tirol 25 am 22.9. und 12 in Vorarlberg am 12.10.

Todesfälle in Taiwan durch Covid-Impfung übersteigen die Todesfälle durch Covid-19

Die Zahl der Todesfälle nach der COVID-19-Impfung in Taiwan übersteigt zum ersten Mal die Zahl der Todesfälle durch COVID-19. Am 7. Oktober erreichte die Zahl der Todesfälle nach der Impfung in Taiwan 852, während die Zahl der Todesfälle nach der Diagnose von COVID-19 844 betrug. Damit überstieg die Zahl der Todesfälle nach der Impfung zum … Weiterlesen Todesfälle in Taiwan durch Covid-Impfung übersteigen die Todesfälle durch Covid-19

Erhöhte Krebsgefahr durch Covid-Impfungen

Eine Studie hat gezeigt, dass durch die gentechnischen Impfungen das angeborene Immunsystem verändert wird, wie hier berichtet. Diese Veränderungen haben natürlich Einfluss auf andere Erkrankungen, die durch T-Zellen in Zaum gehalten werden. Eine der häufigsten Todesursachen ist Krebs. Die Berichte mehren sich nun, dass Krebserkrankungen, die unter Kontrolle waren nach der Impfung vermehrt wieder aufflammen. … Weiterlesen Erhöhte Krebsgefahr durch Covid-Impfungen

So verschwinden Geimpfte aus dem Spital: sie werden im Bericht unterschlagen – Anteile Geimpfter weit höher als zugegeben

AGES und RKI liefern wöchentlich Berichte über „Impfdurchbrüche“ ab. Im Gegensatz zu Ländern wie UK oder Israel, werden aber alle unangenehmen, den eigenen Behauptungen widersprechenden Daten unterdrückt. Die österreichische AGES ist dabei führend, noch vor dem RKI. Tatsächlich sind die Anteile Geimpfter im Spital weit höher als behauptet. Im Wochenbericht der AGES vom 28. September … Weiterlesen So verschwinden Geimpfte aus dem Spital: sie werden im Bericht unterschlagen – Anteile Geimpfter weit höher als zugegeben

Ärztekammer als Leugner von Immunität durch Infektion?

Kammern sind eine alte Einrichtung um Standesinteressen zu vertreten und Politik zu machen. Auch ich habe jahrzehntelang Kammerumsatz bezahlt, ohne jemals eine Gegenleistung zu erhalten. Aber es geht noch schlimmer, wenn Kammern Türkise Parteipolitik betreiben. Die österreichische Ärztekammer ist von Parteipolitikern durchsetzt, vor allem ihre Spitze. Offenbar geht es ihr, oder zumindest einzelnen Funktionären, darum, … Weiterlesen Ärztekammer als Leugner von Immunität durch Infektion?

Reisebericht: Paraguay ist anders

In Zeiten verschärfter Corona Maßnahmen und  vor allem der Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich einerseits und vernünftigen Ländern wie Ungarn oder den skandinavischen Staaten stellt sich für viele die Frage:  Auswandern ja oder nein? Und wenn ja, wohin? Paraguay gilt als Option, ist es eine? Der Versuch einer Antwort von Gastautorin Andrea Drescher Vorweg gesagt: … Weiterlesen Reisebericht: Paraguay ist anders

Die Gesamtsterblichkeit scheint sich 2021 zu erhöhen. Effekt der Impfkampagne? Update 13.10.2021

Dieses Update schließt Sterbefälle bis zur Kalenderwoche 39 ein. Seit Beginn der Impfkampagne bis zur Kalenderwoche 39 starben etwa 33.700 Menschen mehr als im gleichen Zeitraum 2020 und etwa 33.400 mehr als im Mittel dieses Zeitraums über die Jahre 2017 bis 2020. Durch Nachmeldungen und Korrekturen erhöhten sich die Sterbezahlen für das erste Halbjahr 2021um … Weiterlesen Die Gesamtsterblichkeit scheint sich 2021 zu erhöhen. Effekt der Impfkampagne? Update 13.10.2021

Professor Christian Schubert über das Impfparadoxon: chronischer Stress verhindert Impferfolg

Wir erleben gerade in jenen Ländern, die massive Impfkampagnen, Lockdowns, Maskenpflicht, Impfpass und ähnliches betreiben, gleichzeitig die höchsten Fall- und Todeszahlen zu verzeichnen haben. Angst, Panik und dauernder Stress machen krank – das ist eine schon lange etablierte Erkenntnis der Psychoneuroimmunologie aber auch der Biochemie. Die Auswirkungen von Stress sind messbar mit Methoden der Naturwissenschaft. … Weiterlesen Professor Christian Schubert über das Impfparadoxon: chronischer Stress verhindert Impferfolg

Die reine Willkür

Nach zweieinhalb Wochen Aufenthalt außerhalb von Österreich und in extenso außerhalb des deutschsprachigen Raums, in dem die Verhältnisse ja etwa gleich bedrückend sind, bin ich noch mehr entsetzt, über die Willkür, die hier herrscht. Nämlich nicht nur die wesentlich strikteren Maßnahmen im Vergleich zu den Nachbarländern von Israel, sondern auch über die völlig willkürliche unterschiedliche … Weiterlesen Die reine Willkür

Wie stark sind unter 60-jährige von Corona betroffen?

Immer wieder wird von Politikern behauptet, dass auch jüngere Menschen von Corona stark betroffen sind und auch Kinder unter Long Covid leiden. Belege dafür bleiben Politik und Behörden regelmäßig schuldig. Umgekehrt treffen aber die Impfnebenwirkungen jüngere stärker als ältere Menschen. Im „weltgrößten Impflabor“ (Copyright Pfizer CEO Albert Bourla) werden einerseits Daten sehr penibel aufgezeichnet und … Weiterlesen Wie stark sind unter 60-jährige von Corona betroffen?

Pandemie der Geimpften am Beispiel Gibraltar

Bei hoch geimpften Ländern gibt es immer wieder zu sehen, dass die Geimpften infiziert werden und erkranken. Berichte darüber werden gerne damit kommentiert, dass bei 100% Geimpften, dann auch 100% Geimpfte infiziert werden. Hier ein Beispiel dafür. pic.twitter.com/bC17zAKT6J — HM Govt of Gibraltar (@GibraltarGov) October 10, 2021 Hier die Grafiken im Detail: Gibraltar hat ganz … Weiterlesen Pandemie der Geimpften am Beispiel Gibraltar

Impfung von Kindern und Jugendlichen ein Lehrbuchbeispiel für wissenschaftlichen Unsinn

Mittlerweile haben viele Studien bestätigt, dass die Impfung nicht vor Infektion schützt – was seriöse Wissenschaftler schon vor einem Jahr vorhergesagt haben – und dass die Viruslast bei Infektionen mindestens gleich ist, egal und wie oft geimpft wurde. Auch der Schutz gegen Erkrankung lässt nach, wie Beispiele in hoch geimpften Ländern zeigen. Dass Kinder und … Weiterlesen Impfung von Kindern und Jugendlichen ein Lehrbuchbeispiel für wissenschaftlichen Unsinn