Datenanalyse zeigt: zeitliche Nähe von Nebenwirkungen zur Impfung

Von Politik, Ärztekammern und Mainstream Medien werden die extrem hohe Zahl von Nebenwirkungen und Todesfällen durch die Impfung geleugnet, vertuscht und ignoriert. Betroffene und Angehörige, die über Nebenwirkungen oder Todesfälle berichten, werden bedroht und benachteiligt. Die Inhalte der Datenbanken werden als bloße Verdachtsfälle klein geredet. Eine Auswertung zeigt aber die enge zeitliche Nähe zwischen Nebenwirkung … Weiterlesen Datenanalyse zeigt: zeitliche Nähe von Nebenwirkungen zur Impfung

Was rauchen die beim RKI?

In seinen jüngeren Wochenberichten schätzte das RKI die Wirkung der Impfung als sehr positiv ein – zu positiv! Dabei unterliefen dem RKI eine Reihe von Fehlern, die vermutlich alle zu einer Überschätzung der Impfwirksamkeit führten. Dies betraf sowohl die weiterhin unklare und wenig transparente Datenlage, als auch die Rechenmethode an sich. Richtig berechnet belegen selbst … Weiterlesen Was rauchen die beim RKI?

ÖVP Funktionäre gegen Impfpflicht und gegen Diskriminierung

Bei den Grünen gibt es mittlerweile eine starke Bewegung gegen die Impfpflicht, angeführt von aktiven Funktionären und der früheren Bundessprecherin Dr. Madeleine Petrovic. In der ÖVP kam es zum spektakulären Fraktionswechsel eines Wiener Gemeinderats von der ÖVP zur FPÖ. Ein Mail des ÖVP Bürgermeisters von Eidenberg an die ÖVP Parlamentsfraktion erregt aber nun noch mehr … Weiterlesen ÖVP Funktionäre gegen Impfpflicht und gegen Diskriminierung

Australien: totaler Flop der Impfkampagne

Australien erlebt derzeit den größten Anstieg von Covid-19-Fällen, Krankenhausaufenthalten und Todesfällen im ganzen Land seit der Ausrufung einer Pandemie im März 2020. Und das, obwohl die strengsten, drakonischen Maßnahmen ergriffen wurden, die nur mehrfach geimpften Menschen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erlauben, weil die Behörden ungeimpfte Menschen fälschlicherweise als Gefahr für die öffentliche Gesundheit einstufen. … Weiterlesen Australien: totaler Flop der Impfkampagne

Nachweis der durch Gentechnik-Präparate verursachten Impfschäden nun eindeutig möglich

Aus den Datenbanken für Impf-Nebenwirkungen in der EU, UK und USA geht eindeutig hervor, dass es mit den Covid-“Impfstoffen“ so viele Nebenwirkungen und Todesfälle gibt wie noch nie zuvor. In den Sterblichkeitsdaten für das Jahr 2021 ist ebenfalls eine erhebliche Übersterblichkeit gegenüber 2020 und den Vorjahren nachweisbar. Für Deutschland haben wir hier in zwei unabhängigen … Weiterlesen Nachweis der durch Gentechnik-Präparate verursachten Impfschäden nun eindeutig möglich

Video von Prof. Martin Haditsch zum Offenen Brief des israelischen Wissenschaftlers Ehud Qimron

Professor Ehud Qimron ist Leiter der Abteilung für Mikrobiologie und Immunologie an der Universität Tel Aviv und einer der führenden israelischen Immunologen. Er hat einen aussagekräftigen Brief an das israelische Gesundheitsministerium verfasst, der viele der Mängel und Katastrophen der auf Lockdowns und Schließungen basierenden Pandemiepolitik der letzten zwei Jahre gut zusammenfasst und in kurzer Form … Weiterlesen Video von Prof. Martin Haditsch zum Offenen Brief des israelischen Wissenschaftlers Ehud Qimron

Das Ziel der Impfpflicht ist permanente Überwachung mittels Impfpass

Geplant ist die Dauerverwendung des Impfpasses bei allen alltäglichen Handlungen wie Besuche eines Restaurants, Sportveranstaltung oder Geschäftes. Denn man muss immer wieder nachweisen welche willkürliche Booster oder sonstige Impfung die inferiore und inkompetente GECKO Kommission auf Wunsch der Impfstofferzeuger uns verordnet. Es läuft auf die Totalüberwachung wie in China hinaus, Abschaffung des Bargeldes und Zugang … Weiterlesen Das Ziel der Impfpflicht ist permanente Überwachung mittels Impfpass

Deutschland und Australien zeigen: Omikron infiziert bevorzugt Geimpfte

Es wird weiter die Trommel gerührt für die Impfung und dazu wird das Apartheid-Regime fortgesetzt. Für die Ungeimpften – also die, die bisher noch keine Covid-Impfung akzeptiert haben und die, bei denen die letzte Impfung schon zu lange zurück liegt, egal wie oft sie geimpft wurden – gelten weiterhin alle möglichen Einschränkungen bei Besuch von … Weiterlesen Deutschland und Australien zeigen: Omikron infiziert bevorzugt Geimpfte

Österreich: Höhere Mortalität durch Impfung als durch Covid

Schon seit einigen Wochen zeigt sich in den Ländern mit höherer Impfquote eine deutliche Übersterblichkeit gegen 2020 und den Jahren davor. Wenn die Impfung wirken würde und Covid 2020 um so viel gefährlicher war als die sonst grassierende Grippe, dann hätte es 2021 auch gegenüber 2020 eine Untersterblichkeit geben müssen. Das ist aber nicht der … Weiterlesen Österreich: Höhere Mortalität durch Impfung als durch Covid

Israel erlebt gerade die stärkste Welle trotz oder wegen Impfkampagnen

Impfung mit den mRNA-haltigen Substanzen schützt? Kann das noch irgendjemand glauben angesichts dessen was in Israel passiert? Lockdowns, Masken, Schließungen von Schulen, Geschäften oder Home Office und seit Dezember 2020 impfen, impfen, impfen. All das hat dazu geführt, dass die nächste Welle noch höher war als die vorige. Von Peter F. Mayer Israel hat sich … Weiterlesen Israel erlebt gerade die stärkste Welle trotz oder wegen Impfkampagnen

Omikron – der Gamechanger?! Ist Neutralisierungsfähigkeit ein Argument fürs Boostern?

Dies ist eine Analyse einer israelischen Studie, erschienen im NEJM am 29.12.2021. Die Daten kann man dahingehend interpretieren, dass die erhoffte Neutralisierungsfähigkeit sehr flüchtig ist, keinesfalls nachhaltig und selbst kurz nach der Impfung von fragwürdiger klinischer Relevanz für die Omikron-Welle ist. Von Dr. Anton Stein Neben dem neulich besprochenen NEJM-Artikel von Collie et al. erschien … Weiterlesen Omikron – der Gamechanger?! Ist Neutralisierungsfähigkeit ein Argument fürs Boostern?

Süd-Australien: Impfung erhöht Wahrscheinlichkeit der Hospitalisierung

Nur relativ wenige Behörden sind willens korrekt auch den Impfstatus von positiv Getesteten und Hospitalisierten zu berichten. Recht gerne werden Daten absichtlich gefälscht, wie das kürzlich in Bayern und Hamburg aufgedeckt wurde. Wo dagegen seriös berichtet wird, gibt es ein klares Bild: die Impfung fördert Infektionen und Hospitalisierung. Von Peter F. Mayer Australien ist im … Weiterlesen Süd-Australien: Impfung erhöht Wahrscheinlichkeit der Hospitalisierung

Offener Brief von 217 österreichischen Hebammen gegen Impfpflicht, Spaltung und Diskriminierung

In einem offenen Brief wenden sich 217 österreichische Hebammen an das Österreichische Hebammengremium (ÖHG), den Bundespräsidenten und alle Mitglieder der Österreichischen Bundesregierung, Landeshauptleute, die Klubs aller im Nationalrat vertretenen Parteien, sowie an Politiker:innen, die für Frauen- und Menschenrechte einstehen, diverse Medien und Journalist:innen. Und hier ist der Text des offenen Briefes: Sehr geehrte Damen und … Weiterlesen Offener Brief von 217 österreichischen Hebammen gegen Impfpflicht, Spaltung und Diskriminierung

Übersterblichkeit in 2021: Update 6.1.2022

In der zuletzt berichteten Kalenderwoche 50 nahmen die Sterbezahlen wieder etwas ab. Die Sterbezahlen in Deutschland für 2021 dürften sich in der Nähe von 1,015 Millionen einpendeln. Auf jeden Fall ein neuer Rekordwert, der die Auswirkungen der Nebenwirkungen der Impfkampagne zeigt. Von Dr. Anton Stein Seit dem letzten Update sind zwar schon zwei Wochen vergangen, … Weiterlesen Übersterblichkeit in 2021: Update 6.1.2022

Studie zeigt: T-Zellen erkennen Omikron noch immer sehr gut

Immer mehr Daten von verschiedenen Ländern zeigen, dass sich Omikron rasch verbreitet. Dagegen helfen auch Lockdowns rein gar nichts, wie die Niederlande gerade eindrucksvoll beweisen. Es ist auch mittlerweile eindeutig, dass Impfung nicht vor Infektionen schützt, sie fördert sie im Gegenteil noch. Das zeigen zum Beispiel die Daten aus Dänemark Israel und UK, wo noch … Weiterlesen Studie zeigt: T-Zellen erkennen Omikron noch immer sehr gut

Mehr Infektionen in Haushalten mit Omikron für zwei- und dreimal Geimpfte im Vergleich zu Delta

Es erscheinen laufend Studien, die die Häufigkeit von Infektionen in verschiedenen Umfeldern und im Vergleich zu früheren Varianten untersuchen. Dass die Verläufe mit Omicron wesentlich harmloser sind als mit allen früheren Varianten ist mittlerweile gesichert. Es nehmen zwar die positiven Testergebnisse zu, daneben leeren sich aber die Spitäler. Von Peter F. Mayer Eine weitere dänische … Weiterlesen Mehr Infektionen in Haushalten mit Omikron für zwei- und dreimal Geimpfte im Vergleich zu Delta

Omikron – der Gamechanger?! Britische und deutsche Daten zeigen für Geimpfte höhere Infektionsanfälligkeit als für Ungeimpfte

Auch die Analyse der deutschen Zahlen belegt, dass Ungeimpfte deutlich seltener von einer Omikron-Infektion betroffen sind als Geimpfte. In Sachen Ungeimpfte und Omikron scheinen die RKI-Zahlen plausibel, also ziemlich korrekt zu sein. Von Dr. Anton Stein Laut Tichys Einblick bzw. einer aktuellen INSA-Umfrage gaben nur noch 32% der Befragten an, den offiziellen deutschen Infektionszahlen, also … Weiterlesen Omikron – der Gamechanger?! Britische und deutsche Daten zeigen für Geimpfte höhere Infektionsanfälligkeit als für Ungeimpfte

Erste britische Daten: Omikron – der Gamechanger?!

Britische Daten zeigen, dass vor allem Geimpfte und Genese von Infektionen mit Omikron betroffen sind. Je mehr Impfungen, desto höher das Risiko. Auf keinen Fall sind Geimpfte und Genese gegen Omikron gefeit. Alles spricht dafür, Impfkampagne und Boostern sofort zu beenden. Von Gastautor Dr. Anton Stein Die Frage, ob Omikron das Zeug zum gamechanger (Spielveränderer) … Weiterlesen Erste britische Daten: Omikron – der Gamechanger?!

RKI verändert nachträglich Wochenbericht vom 30.12.2021

Das RKI veröffentlicht regelmäßig Wochenberichte, in denen nun auch die Omikron Variante erfasst wird. Im letzten Bericht vom 30.12.2021 scheint sich ein Schlampfigkeitsfehler eingeschlichen zu haben. Eine Zahl wurde aus dem Bericht der Vorwoche übernommen, woraus sich ein Anteil von 95% an doppelt und dreifach Geimpften bei den Omikron Inifzierten ergeben hatte. Diese Zahl wurde … Weiterlesen RKI verändert nachträglich Wochenbericht vom 30.12.2021

Durch Impfung erzeugte Autoimmunerkrankungen verursachen Krankheiten und Todesfälle

Die Anzeichen und Beweise mehren sich, dass sich im Jahr 2021 eine deutliche Übersterblichkeit zu entwickeln begonnen hat. Wenn die Impfungen mit den Gentechnik Präparaten wirken würden, müsste dem Jahr 2020 gegenüber eher eine Untersterblichkeit zu beobachten sein, was eben nicht der Fall ist. Eine Übersterblichkeit wirft aber die Frage auf, was diese verursacht. Von … Weiterlesen Durch Impfung erzeugte Autoimmunerkrankungen verursachen Krankheiten und Todesfälle

CEO der US-Lebensversicherung OneAmerica berichtet über 40% Übersterblichkeit – Update mit Videostatement

Das Jahr 2021 hat in offenbar in vielen Ländern eine Übersterblichkeit in vielen Ländern verursacht. Hier im Blog gab es dazu bereits eine Reihe von Artikeln, die sich damit befasst haben. Sie haben alle die Daten, welche auf die jeweilige Statistikbehörde beruhen, der Jahre 2021 mit 2020 und jenen davor verglichen. Nun kommt ein ähnlicher … Weiterlesen CEO der US-Lebensversicherung OneAmerica berichtet über 40% Übersterblichkeit – Update mit Videostatement

Immer mehr Studien zeigen höhere Gefährdung durch Omikron nach Impfungen

Seit Anfang Dezember erscheinen laufend neue Studien über die Auswirkungen der neuen Variante Omikron. Sie zeigen durchwegs die evolutioniäre Entwicklung, die Viren normalerweise nehmen: mehr ansteckend aber weniger krank machend. Und sie zeigen auch, dass Omicorn eine ziemlich komplette Immunflucht gegenüber den Gentechnik-Präparaten erreicht hat und Geimpfte sogar wesentlich häufiger nicht nur infiziert werden, sondern … Weiterlesen Immer mehr Studien zeigen höhere Gefährdung durch Omikron nach Impfungen

MRNA Impfstoff Erfinder Robert Malone im Interview mit Joe Rogan

Der Wissenschaftler Dr. Robert Malone ist einer der prominentesten Kritiker der Impfkampagne mit den gefährlichen gentherapeutischen Präparaten. Als einer der Erfinder der mRNA Technologie und der mRNA Impf-Teststoffe, der noch eine Reihe von Patenten hält, ist er einer dessen Wort besonderes Gewicht hat. Deshalb wird er besonders verfolgt und zensiert. Er wurde kürzlich von Twitter … Weiterlesen MRNA Impfstoff Erfinder Robert Malone im Interview mit Joe Rogan

RKI meldet für Deutschland über 95 Prozent Anteil von Omikron-Infektionen bei Geimpften

Im aktuellen Wochenbericht des RKI finden sich interessante Daten darüber, wer von der Omikron Variante infiziert wurde. Die Ergebnisse stehen in Einklang mit dem, was wir aus anderen Ländern wie etwa Dänemark oder dem UK. Wie zu erwarten war, verdrängt Omikron die anderen Versionen, was erfreulich ist, da es noch einmal wesentlich harmloser geworden ist. … Weiterlesen RKI meldet für Deutschland über 95 Prozent Anteil von Omikron-Infektionen bei Geimpften

Impfstoffe verhindern weder Erkrankung noch Todesfälle

Die Studien für die Zulassung der derzeit verwendeten Impfstoffe waren sehr kurz und man achtete besonders auf gesunde und jüngere Studienteilnehmer, was keineswegs dem Bevölkerungsschnitt entspricht. Trotzdem gab es eine höhere Sterblichkeit bei den Geimpften gegenüber der Placebo Gruppe. Eine große Datenbank in den USA zeigt, dass es selbst zu Beginn der Impfkampagne den versprochenen … Weiterlesen Impfstoffe verhindern weder Erkrankung noch Todesfälle

Insgesamt über 100.000 Stellungnahmen zu den beiden Entwürfen für das Covid-Impfpflichtgesetz

Das bricht jetzt tatsächlich alle Rekorde. Der Gesetzentwurf ist der Aufreger zum Jahresende. Noch nie hat ein Gesetzesentwurf derart viele Stellungnahmen auf sich gezogen. Zur parlamentarischen Begutachtung gibt derzeit den Entwurf der Regierung, sowie den Initiativantrag der Gesundheitssprecher der beiden Regierungsparteien. Von Peter F. Mayer Der Ministerialentwurf bringt es derzeit auf 54.577 Stellungnahmen und der … Weiterlesen Insgesamt über 100.000 Stellungnahmen zu den beiden Entwürfen für das Covid-Impfpflichtgesetz

Skandal in England: ein Drittel der als Covid-Patienten gezählten nicht wegen Covid im Spital

Um die Behauptung der Pandemie der Ungeimpften aufrecht zu erhalten, müssen im Spital und auf der Intensivstation möglichst viele Ungeimpfte sein. Dafür werden Zahlen gefälscht oder zumindest nicht mehr gemeldet, wie das in Österreich gemacht wird. Außerdem werden auch Unfallpatienten, so sie einen positiven Test nach Ansteckung im Spital erhalten, als Covid Patienten geführt. In … Weiterlesen Skandal in England: ein Drittel der als Covid-Patienten gezählten nicht wegen Covid im Spital

Auswertung Lockdown: keine signifikante Senkung der Inzidenzen

Studien haben immer gezeigt, dass Lockdowns keine Wirkung haben, aber immensen Schaden anrichten. Sie nützen den gefährdeten Personen und Altersgruppen nichts. Das zeigen Vergleiche mit Ländern, die keine Lockdowns hatten. Dennoch werden sie immer wieder wiederholt. Der letzte Lockdown in Österreich sollte wahrscheinlich dazu dienen, das komplette Daten- und Testchaos der Behörden zu verschleiern. Ob … Weiterlesen Auswertung Lockdown: keine signifikante Senkung der Inzidenzen

Neues Rekordergebnis bei COVID-Fällen in Großbritannien – Geimpfte stärker betroffen

Nach Abschätzung des britischen Statistikamtes hatte am letzten Sonntag jeder zehnte Einwohner Londons einen aktiven COVID19-Infekt. COVID-19 erreicht damit Inzidenzen, die sonst nur von der Influenza bekannt waren. Die rasche Ausbreitung von Omicron hat in den letzten sieben Tagen zu einem sprunghaften Anstieg der Fälle geführt, insbesondere in der Hauptstadt. Von Peter F. Mayer Etwa … Weiterlesen Neues Rekordergebnis bei COVID-Fällen in Großbritannien – Geimpfte stärker betroffen

Israel Bericht: 3. Dosis wirkt nach einem Monat nur mehr zu 25 Prozent

Der ehemalige Impf-Weltmeister Israel steckt in ernsten Schwierigkeiten. Nur mehr 45% der Bevölkerung folgen der Führung und sind ausreichend geboostert für den Grünen Pass. Ein neuer Bericht vermutet, dass innerhalb von ein oder zwei Monaten der Schutz in Israel fast wieder auf dem Stand von vor der Impfung sein könnte. Die Verabreichung der 4. Dosis … Weiterlesen Israel Bericht: 3. Dosis wirkt nach einem Monat nur mehr zu 25 Prozent