Israel wechselt von Pfizer- zu Moderna-Vakzin: wegen schlechter Wirkung?

Pfizer Ceo Albert Bourla hatte Israel in einem Interview als weltgrößtes Impf-Labor bezeichnet. Ab 1. August sollte es neue Lieferungen für eine „Booster“-Spritze geben. Nun wechselt die Regierung zu Moderna. War die Wirkung zu schlecht? Bekanntlich erlebt Israel eine etwas erhöhte Anzahl von positiv getesteten Fällen, bei denen ein hoher Prozentsatz von Geimpften betroffen ist … Weiterlesen Israel wechselt von Pfizer- zu Moderna-Vakzin: wegen schlechter Wirkung?

Corona Delta-Variante in Israel – hauptsächlich Geimpfte betroffen

Schon die Daten aus England haben eindeutig gezeigt, dass hauptsächlich Geimpfte ein positives Testergebnis auf die Delta Variante zeigen, diese aber um eine Größenordnung weniger gefährlich ist. Das ist nun auch in Israel zu beobachten, wobei Pfizer es gleich als Gelegenheit nimmt weitere Impfstoffdosen zur neuerlichen Impfung bereits Geimpfter zu verkaufen. An sich ist es … Weiterlesen Corona Delta-Variante in Israel – hauptsächlich Geimpfte betroffen

Finnische Studie zeigt neuerlich: Kinder sind gut geschützt gegen Corona Infektionen

Hunderte Studien haben mittlerweile gezeigt, dass Kinder gegen Infektionen mit allen Arten von Coronaviren gut geschützt sind. Entgegen kursierenden Behauptungen, liegt das einerseits daran, dass sie schon häufig Kontakt damit hatten und andererseits das namensgebende Spike-Protein zwei notwendige Enzyme zum Andocken und Eindringen in Zellen bei Kindern nur geringfügig vorhanden ist. Die Produktion der beiden … Weiterlesen Finnische Studie zeigt neuerlich: Kinder sind gut geschützt gegen Corona Infektionen

Britischer Experte Dingwall: Covid Ansteckung für Kinder sicherer als Impfung

Immer mehr Ärzte wie die Initiative #wirzeigenunserGesicht warnen auch bei uns vor einer Impfung von Kindern, da die Gefahr durch Nebenwirkungen geschädigt zu werden, weit größer ist als bei einer normalen Infektion. Das sagt nun auch ein Mitglied der britischen Impfkommission (Joint Committee on Vaccination and Immunisation). Professor Robert Dingwall betont, dass "Kinder durch natürliche … Weiterlesen Britischer Experte Dingwall: Covid Ansteckung für Kinder sicherer als Impfung

Auch Briten verzichten auf grünen Pass – Boris Johnson: „Müssen mit Covid leben“

Die Front der Freunde der Einschränkung der Grundrechte und Überwachung mit Hilfe der Impfpässe scheint weiter zu bröckeln. Nachdem in immer mehr US-Bundesstaaten die Impfpässe sogar gesetzlich verboten wurden, setzte Israel Anfang Juni überraschend die Verwendung von Impfpässen aus . Nun scheint sich auch im UK die Vernunft durchzusetzen. Die Briten haben allerdings Information aus … Weiterlesen Auch Briten verzichten auf grünen Pass – Boris Johnson: „Müssen mit Covid leben“

US-Senator Rand Paul verurteilt Angstpropaganda mit Delta Variante

Die Delta Variante verursacht um den Faktor 14 bis 19 weniger Todesfälle als die Beta oder Alpha Variante. Es kommen auch wesentlich weniger Menschen ins Spital, auch junge Menschen sind weniger betroffen.. Und all das obwohl sie sich schneller verbreitet. Gesundheitsbehörden, Mainstream Medien und Virologen verbreiten aber genau das Gegenteil. Der US Senator verweist dagegen … Weiterlesen US-Senator Rand Paul verurteilt Angstpropaganda mit Delta Variante

Dänische Studie zeigt solide Immunität nach Infektion mit SARS-CoV-2 und Kreuzimmunität mit anderen Coronaviren

Seit dem Auftauchen von SARS-CoV-2 stellt sich die Frage, wie „neuartig“ dieses Virus ist. Zu Beginn wurde es in nahezu jedem Medienbericht als „neuartiges Coronavirus“ präsentiert und daraus die nie gekannte Gefährlichkeit abgeleitet. Allerdings zeigte bereits Mitte März 2020 der Nummer-1 Medizin-Wissenschaftler John P. A. Ioannidis, dass die Infektionssterblichkeit der einer milden Grippe gleicht. Und … Weiterlesen Dänische Studie zeigt solide Immunität nach Infektion mit SARS-CoV-2 und Kreuzimmunität mit anderen Coronaviren

Studie: 2 Todesfälle durch Impfungen um 3 durch Covid zu verhindern

Seit einem halben Jahr schwelt nun die Diskussion, ob der Nutzen der Impfung den Schaden, den sie anrichtet, überwiegt. Argumentiert wird von Seiten der Impfstofferzeuger, der WHO, der Europäischen Medizin-Agentur EMA und vielen nationalen Gesundheitsbehörden mit den angeblich hohen relativen Schutz von 60 bis 90% aus den Zulassungsstudien. Nun gibt es eine unabhängige Studie, die … Weiterlesen Studie: 2 Todesfälle durch Impfungen um 3 durch Covid zu verhindern

WHO: keine Empfehlung zur Impfung Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Um die Impfung von Kindern und Jugendlichen ist mittlerweile eine heftige Kontroverse ausgebrochen. Politiker tendieren dazu Kinder möglichst rasch und umfassend zu impfen, manche Politiker in Ärztekammern und anderen politischen Ärztevereinigungen sprechen sich dafür aus, manchmal bis dahin den Schulbesuch davon abhängig zu machen. Selbst Organisationen für Kinderheilkunde wie etwa die Österreichische Gesellschaft für Kinder- … Weiterlesen WHO: keine Empfehlung zur Impfung Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Urlaub in Portugal als Erholung von den absurden Corona Maßnahmen in Österreich

Österreich ist weltweit das einzige Land wo mit der 3G Regel die Impfung erzwungen werden soll. Neben Deutschland ist Österreich auch das einzige Land, wo die gesundheitsschädlichen FFP2 Masken vorgeschrieben sind. Wie wohl sich Urlauber in Österreich fühlen werden, die sich alle 48 Stunden testen müssen, kann sich wohl jeder, außerhalb der Regierung und der … Weiterlesen Urlaub in Portugal als Erholung von den absurden Corona Maßnahmen in Österreich

Die nächste Pandemie kommt ganz bestimmt – was dann geplant ist

In den vergangenen 15 Monaten war immer wieder zu hören, vor allem von den deutschen Panikspreadern, dass eine nächste Pandemie sicher komme und man dann besser vorbereitet sein müsse. Und zwar auf internationaler Ebene. Und es müsse viel besser und schneller reagiert werden (natürlich „um Leben zu retten"). Rückblickend scheint es nicht so zu sein, … Weiterlesen Die nächste Pandemie kommt ganz bestimmt – was dann geplant ist

Experten erwarten Fälle von Herzentzündung bei 1 von je 3.000 bis 6.000 geimpften Jugendlichen

Bisher waren Frauen von Nebenwirkungen und Todesfällen durch Impfung mit den Gentechnik Präparaten zu 60 bis 75 Prozent betroffen. Junge Männer und Burschen sind aber besonderes von Herzmuskelentzündungen betroffen. Das haben Untersuchungen sowohl in Israel als auch in den USA gezeigt. Israel zögert deshalb mit der Freigabe der Impfung in dieser Altersgruppe. Wie israelische Medien … Weiterlesen Experten erwarten Fälle von Herzentzündung bei 1 von je 3.000 bis 6.000 geimpften Jugendlichen

Bei Geimpften soll kein Antikörpertest mehr gemacht werden

Antikörper sind wesentlich langfristiger nützlich zur Abwehr von Krankheiten, als im Zusammenhang mit Covid immer wieder behauptet wurde. Die Ergebnisse einer in der Fachzeitschrift Nature veröffentlichten Studie bestätigen, dass milde Fälle von COVID-19 den Infizierten einen dauerhaften Antikörperschutz hinterlassen und dass wiederholte Krankheitsschübe wahrscheinlich selten sind. Warum ist der Schutz dauerhaft? Antikörper werden von den … Weiterlesen Bei Geimpften soll kein Antikörpertest mehr gemacht werden

Herdenimmunität durch Immunität nach Infektion oder Impfung?

Die Herdenimmunität ist ein klassischer Begriff der Epidemiologie, der eine Situation beschreibt, wo genügend Mitglieder der Gesellschaft oder einer Gemeinschaft Immunität durch eine Infektion oder Krankheit erreicht haben. Wenn das der Fall ist, denn endet die Verbreitung. Herdenimmunität gibt es seitdem es Säugetiere gibt. Seitdem es pharmazeutische Methoden gibt, ist zur natürlichen Infektion die Impfung … Weiterlesen Herdenimmunität durch Immunität nach Infektion oder Impfung?

T-Zellen erkennen Tausende Merkmale von Viren für stabile Immunität

Bei einer natürlichen Infektion ist das Immunsystem in der Lage das gesamte Virus zu erkennen und viele seiner Merkmale abzuspeichern. Taucht es wieder in einer abgeänderten Form auf, so hat das Immunsystem kein Problem damit es neuerlich zu erkennen und die spezifische Abwehr zu mobilisieren, bis hin zur neuerlichen Produktion von Antikörpern, so das überhaupt … Weiterlesen T-Zellen erkennen Tausende Merkmale von Viren für stabile Immunität

US-Senator gegen Impfung von durch Infektion immuner Personen

Die Empfehlungen durch Virologen und Politiker lauten, dass sich auch Personen impfen lassen müssen, die eine gute Immunität durch eine natürliche Infektion erlangt haben. Nun äußert sich auch der Arzt Senator Rand Paul (R-K.Y.) am Sonntag, er werde sich nicht gegen Corona impfen lassen, da er er infiziert war und daher eine natürliche Immunität erlangt … Weiterlesen US-Senator gegen Impfung von durch Infektion immuner Personen

Studie: Varianten von Corona können T-Zell-Immunität kaum entkommen

Seit längerer Zeit schon werden Varianten des Coronavirus von der Politik genutzt um Lockdowns zu verlängern, Schulen zu schließen, Kinder dreimal die Woche zu testen und neuerdings uns alle 6 bis 9 Monate zu einer „Auffrischungs“-Impfung zu zwingen. Dabei können diese Varianten zumindest der natürlichen, durch Infektion errungen Immunität, auch auf längere Zeit nicht entwischen. … Weiterlesen Studie: Varianten von Corona können T-Zell-Immunität kaum entkommen

Prophylaxe als Alternative zu 70 Prozent der Bevölkerung zu impfen und permanent zu testen

Was insbesondere Österreich aufführt mit den Massentests grenzt schon an Wahnwitz. Der Erfinder des Gurgeltests fordert, dass sich Kinder drei Mal die Woche testen lassen sollen. Und natürlich impfen so rasch und soviel wie möglich. Dass Kinder ein größeres Risiko als bei Infektion haben, mehr krank werden, schwere Nebenwirkungen erleiden oder gar sterben, scheint egal. … Weiterlesen Prophylaxe als Alternative zu 70 Prozent der Bevölkerung zu impfen und permanent zu testen

Kontakt mit SARS-Cov-2 erzeugt Speicher-T-Zellen auch ohne Infektion

Seit Beginn des Corona Hypes wurde enorm viel über Immunität durch T-Zellen geforscht. Sehr frühzeitig schon gab es hochinteressante Ergebnisse darüber, wann T-Zellen entstehen. Forscher der Karolinska Universität, die für die Nobelpreis Vergabe zuständig ist, fanden schon sehr frühzeitig heraus, dass doppelt so viele Menschen nur T-Zellen entwickeln als die, die auch Antikörper haben. Eine … Weiterlesen Kontakt mit SARS-Cov-2 erzeugt Speicher-T-Zellen auch ohne Infektion

Nochmal zu den falschen Theorien über Immunflucht von Vanden Bossche

Der belgische Virologe und frühere Mitarbeiter der Gates Foundation und der GAVI Impfallianz hat einige Unruhe erzeugt mit seinem offenen Brief an die WHO, mit dem er vordergründig vor Immunevasion durch die Impfstoffe warnt, aber hintergründig versucht Angst zu schüren vor angeblich „hoch-infektiösen“ Varianten, die durch Immunevasion, also Immunflucht, entstehen. Letztlich fordert er dann einen … Weiterlesen Nochmal zu den falschen Theorien über Immunflucht von Vanden Bossche