Litauen mit strenger Impfpass-Regelung im Vergleich zu Schweden

Es ist immer wieder zu beobachten, dass fe drakonischer die Maßnahmen desto schlechter das epidemiologische Abschneiden von Ländern. Ein drastisches Beispiel dafür liefert Litauen, vor allem wenn man es nur es mit dem nahe gelegenem Schweden vergleicht. Sechs Wochen nach Inkrafttreten des weltweit strengsten Impfpasses sind die COVID-Neuerkrankungen pro Kopf in Litauen auf ein Allzeithoch … Weiterlesen Litauen mit strenger Impfpass-Regelung im Vergleich zu Schweden

Gericht kippt Disziplinarurteil der Ärztekammer gegen maßnahmenkritische Ärzte

Die Ärztekammer ist mittlerweile an der vordersten Front der Wissenschaftsleugner und Pharmalobbyisten zu finden. Man unternimmt alles um Immunität durch Infektion zu leugnen und das große Impf-Experiment zu pushen. Politik bestimmt das Handeln der Funktionäre, bei der Verfolgung von Ärzten, die Wissenschaft ernst nehmen. Mittlerweile wehren sich immer mehr Mediziner erfolgreich gegen sie Ärztekammer. Jetzt … Weiterlesen Gericht kippt Disziplinarurteil der Ärztekammer gegen maßnahmenkritische Ärzte

Die Corona Politik von Florida bewährt sich langfristig so wie die von Schweden

Florida übertrifft jetzt jeden Staat in den kontinentalen Vereinigten Staaten in Bezug auf neue COVID-19-Fälle pro Kopf der Bevölkerung. Und das alles ohne ein Impfpass-System, weit verbreitete Geschäftsschließungen, Maskenpflicht oder drakonische Abriegelungen. Abgesehen von Hawaii und einigen abgelegenen US-Territorien hat Florida die niedrigste COVID-Fallrate in Amerika. Well it’s official, Florida currently has the LOWEST per … Weiterlesen Die Corona Politik von Florida bewährt sich langfristig so wie die von Schweden

Covid Maßnahmen: die Menschen wehren sich in Tirol

In Innsbruck fand an bei herrlichstem Herbstwetter am Sonntag, dem 17.10., eine Demonstration gegen die Covid Zwangsmaßnahmen statt. Vor allem wehrten sich die Menschen gegen den Impfdruck auf Kinder. Die Versammlung war gut besucht, die Stimmung war freundlich, die Argumente der Redner einleuchtend und wissenschaftlich schon längst nicht mehr umstritten (die Impfung schützt weder vor … Weiterlesen Covid Maßnahmen: die Menschen wehren sich in Tirol

3G-Regel am Arbeitsplatz – gravierender Verstoß gegen Recht und Wissenschaft

Um einen Impfzwang einzuführen plant offenbar die österreichische Bundesregierung schon demnächst die 3G-Regel am Arbeitsplatz einzuführen. Dafür gibt es allerdings weder eine rechtliche Grundlage, noch ist es medizinisch oder wissenschaftlich gerechtfertigt. Offenbar geht es darum auf Ungeimpfte Druck auszuüben, damit die eingekauften Impfstoffe – 1,8 Milliarden oder mehr von der EU und 40 Millionen Dosen … Weiterlesen 3G-Regel am Arbeitsplatz – gravierender Verstoß gegen Recht und Wissenschaft

Alle Benachteiligungen Ungeimpfter verfassungswidrig

Verfassung, Rechtsstaat und Demokratie haben am meisten unter den bisherigen Maßnahmen der Politiker auch in den meisten europäischen – abgesehen von den skandinavischen – Staaten gelitten. Auch die Maßnahmen, die jetzt eingesetzt werden um Impfzwang ohne Impfpflicht zu erreichen, sind verfassungswidrig. Zu diesem Schluss kommt ein Rechtsgutachten des Freiburger Staatsrechtlers Professor Dr. Dietrich Murswiek, das … Weiterlesen Alle Benachteiligungen Ungeimpfter verfassungswidrig

Echte Solidarität ist möglich – auch in Zeiten der Corona-“Normalität”

Solidarität in der Gesellschaft ist in Ordnung. Ob Raucherbein oder Fettleber, die Kranken in Deutschland oder Österreich werden nicht im Stich gelassen, die Kassen übernehmen sogar die Krankheitskosten von Junkies und Alkoholikern. Und das ist gut so. Wenn sich der Drachenflieger am Wochenende alle Knochen bricht, wird selbstverständlich der Verdienstausfall auch dann gezahlt, wenn sich … Weiterlesen Echte Solidarität ist möglich – auch in Zeiten der Corona-“Normalität”

Wir steuern direkt auf den Sozialismus zu? Selten so gelacht! Kommentar.

„Die NWO ist der feuchte Traum sozialistischer Machteliten“, „Der Great Reset wird von links-grün-versifften Politikern konsequent umgesetzt.“ Ähnliches – vielleicht nicht gar so polemisch - liest und hört man aktuell in der systemkritischen Szene immer häufiger. Meine Antwort darauf – also den folgenden Text - wollte ich auf einer Demonstration in Österreich halten. Die Stimmung … Weiterlesen Wir steuern direkt auf den Sozialismus zu? Selten so gelacht! Kommentar.

Leben ohne Corona Einschränkungen in Rumänien und Ungarn

Die Unterschiede in Europa sind gravierend. Mindestens fünf Staaten haben die Einschränkungen der Grundrechte entweder de jure oder zumindest defacto aufgehoben, nämlich Dänemark, Schweden, Ungarn, Rumänien und Bulgarien. Dazu kommen noch Länder wie Belarus, die sich von Anfang an geweigert haben mitzumachen und einige kleinere Länder am Balkan. Zusehen ist das ganz gut am Stringency … Weiterlesen Leben ohne Corona Einschränkungen in Rumänien und Ungarn

Klarheit über die Rote Linie

Vorbemerkung: Dieser Text ist ein wenig anders, da er wie ein vorangegangener Text explizit Bezug nimmt auf das Buch LTI von Victor Klemperer. Prof Bandelt greift den formalen Stil des dystopischen Romans von Saramago auf: Der Text ist fortlaufend, fast ohne Absätze, ohne zusätzliche Anführungszeichen, was die bedrückende Analogie zu früheren Zeiten deutlicher macht. Daher … Weiterlesen Klarheit über die Rote Linie

Wahlen in Oberösterreich – neue Partei Referendum

Am 26. September finden in Österreich und Deutschland wichtige Wahlen statt. Dabei wird es einige neue Parteien am Wahlzettel geben, die gegenüber den Covid-Maßnahmen kritisch und der massiven und unbegründeten Einschränkung von Grundrechten ablehnend eingestellt sind.  Presseinformationen solcher Parteien werden hier gerne vorgestellt. Diesmal zwei Pressemitteilungen der Partei Referendum, die in Oberösterreich für Landtag und … Weiterlesen Wahlen in Oberösterreich – neue Partei Referendum

Impfpass medizinisch sinnlos und ein Alptraum für die Privatsphäre

Verschiedene Staaten, die EU und zuletzt auch die WHO haben sich mit Vorschlägen eingestellt, wie ein Impfpass aussehen soll. Wobei die Vorschläge teils auch Nachweise von Immunität durch vergangene Infektion und absolvierte Test enthalten. Den Impfpass – und die 1G-Regel – haben zuletzt immer mehr Studien ad absurdum geführt. Vor allem eine Studie aus Israel … Weiterlesen Impfpass medizinisch sinnlos und ein Alptraum für die Privatsphäre

Der enorme Unterschied zwischen Freiheit in den USA und Unterdrückung bei uns

Immer mehr Bundesstaaten in den USA beenden die Pandemie und kehren zur Normalität von vor 2020 und dem "Wuhan"-Virus zurück. Alles ist offen, es gibt keine Maskenpflicht und Impfpässe werden in immer mehr Bundesstaaten gesetzlich verboten. Zehn Bundesstaaten hatten überhaupt nie Ma0nahmen und so große wie Florida haben alle schon im September 2020 abgeschafft. Und … Weiterlesen Der enorme Unterschied zwischen Freiheit in den USA und Unterdrückung bei uns

Wahlen in Spanien: Lockdown Kritiker fahren fulminanten Sieg ein

Die Volkspartei (PP) gewann 65 der 136 Sitze bei Wahlen in Madrid, Sie wird angeführt von der Präsidentin der Regionalversammlung, Isabel Díaz Ayuso, die unter dem Banner "Freiheit" Wahlkampf machte und der man zugute hält, dass sie die Lockdowns und Einschränkungen in der Hauptstadt auf ein Minimum reduziert hat. Die Spanische Sozialistische Arbeiterpartei (PSOE), die … Weiterlesen Wahlen in Spanien: Lockdown Kritiker fahren fulminanten Sieg ein

Dauer Zählung von Corona? Oder wieder nach Saison oder Jahren?

Schauen wir mal in die Sterbestatistik von ... – bitte gewünschten Landesnamen einsetzen – und prüfen wie gezählt wird. Nach Jahren? Oder nach beliebig langen Perioden die am 2. Februar oder am 15. März begonnen haben? Und prüfen wir auch noch wie Grippewellen berichtet und aufgezeichnet wurden. Wurden die von – sagen wir – Oktober … Weiterlesen Dauer Zählung von Corona? Oder wieder nach Saison oder Jahren?

Bewegung für ‚Fünf Freiheiten‘ gewinnt an Boden in den USA

Als Verteidiger von Demokratie, Rechtsstaat, offenem wissenschaftlichem Diskurs, Menschlichkeit und Freiheit könnte man im letzten Jahr schier verzweifeln angesichts des massiven Konformitätsdrucks und der Gleichschaltung der Mainstream Medien mit den Interessen der Pharma- und Digitalindustrie. Aber es gibt auch unter den Medien herausragende Beispiele wie das Wallstreet Journal oder Servus TV. Und die Anti-Lockdown- und … Weiterlesen Bewegung für ‚Fünf Freiheiten‘ gewinnt an Boden in den USA

Wähler an EU-Abgeordnete: Rooken Amendment unterstützen und Grünen Pass ablehnen

Die EU-Kommission will für die EU einen "Grünen Pass" und in Wirklichkeit eine permanente biometrische ID einführen. Aus strategischer Sicht ist der "Grüne Pass" oder grundsätzlich die "Impfpässe" der wichtigste Aspekt der gesamten Corona-Pandemie. Sie sind strategisch sogar wichtiger als die Pandemie selbst. Denn Impfpässe können als Plattform für eine globale biometrische ID genutzt werden, … Weiterlesen Wähler an EU-Abgeordnete: Rooken Amendment unterstützen und Grünen Pass ablehnen

Justiz und Rechtsanwälte für Grundrechte – Hort der Vernunft und Stütze des Rechtsstaats

Wir erleben derzeit eine enge Verflechtung von Politik, Medien, der Digitalindustrie, die die sozialen Medien betreibt, sowie der Gilde der bezahlten „Faktenchecker“. Die Maßnahmen werden in dieser Blase als „alternativlos“ und als „Konsens“ der Wissenschaft hingestellt. Davon abweichende wissenschaftliche Erkenntnisse, selbst von den absoluten Top-Wissenschaftlern und Nobelpreisträgern, werden versucht entweder mit Hilfe der Faktenchecker madig … Weiterlesen Justiz und Rechtsanwälte für Grundrechte – Hort der Vernunft und Stütze des Rechtsstaats

Rechtsanwälte zum grünen Impfpass – Grundrechte nur nach Impfung

Der grüne Impfpass wird derzeit als der Ausweg aus der Corona Krise propagiert. Die EU-Kommission und eine Reihe von Regierungen haben offenbar vor, dass in Zukunft Grundrechte nur mehr für Menschen gelten sollen, die sich einer Impfung gegen SARS-Cov-2 unterziehen. Ein wirklich einmaliger Vorgang, der die Grundrechte tatsächlich abschafft. Noch dazu wird die Bedingung daran … Weiterlesen Rechtsanwälte zum grünen Impfpass – Grundrechte nur nach Impfung