Das Britsh Medical Journal wehrt sich gegen Facebooks Factchecker-Lügen

In einem offenen Brief an Mark Zuckerberg setzen sich die Herausgeber der führenden britischen Medizinzeitschrift The BMJ gegen Lügen zur Wehr, die die von Facebook/Meta bezahlten „Factchecker“ verbreiten. Leser haben sich beklagt, dass sie Artikel des BMJ nicht mehr auf Facebook teilen können, oder Falschbehauptungen von „Factcheckern“ dazu gestellt würden. Von Peter F. Mayer Dabei … Weiterlesen Das Britsh Medical Journal wehrt sich gegen Facebooks Factchecker-Lügen

„Die Presse wird immer mehr zum Propaganda-Organ“ – Soziologe Geißlinger im Interview

Wie entsteht Wirklichkeit? Hans Geißlinger, Soziologe und Kommunikationswissenschaftler hat untersucht unter welchen Bedingungen wir etwas für real halten – und wie es sein kann, dass zu einem Thema mehrere Wirklichkeiten parallel existieren. Darüber sprach er mit Gastautorin Larissa Breitenegger Hans Geißlinger ist Buchautor, Soziologe und Kognitionswissenschaftler. Er unterrichtet an der freien Hochschule München und ist … Weiterlesen „Die Presse wird immer mehr zum Propaganda-Organ“ – Soziologe Geißlinger im Interview

Faktenchecker gegen Nobelpreisträger und die Rezeption in Medien

Das Urteil des Verwaltungsgerichts Wien zum Verbot einer Kundgebung, gab wieder einmal Anlass Faktenchecker zu bemühen um einzelne Teile anzugreifen und damit das ganze Urteil zu madig zu machen. Deren Statements zeigen allerdings, dass sich weder damit beschäftigt haben, noch irgendetwas verstanden haben. Die dann folgende journalistische Umsetzung ist regelrecht gespenstisch. Ein Beispiel wie damit … Weiterlesen Faktenchecker gegen Nobelpreisträger und die Rezeption in Medien