Fischöl schützt vor schwerer Covid-Erkrankung

Manchmal ist es recht einfach, einfacher als manche denken. Denn in der Natur gibt es vieles, was unseren Körper zum richtigen Funktionieren bringt. Klar, denn darauf hat sich unsere Physiologie über Hunderttausende von Jahren stützen müssen, bevor die Erdölbarone wie Rockefeller die pharmazeutische Industrie als Betätigungsfeld entdeckt haben. Aber der Reihe nach. Wenn wir uns … Weiterlesen Fischöl schützt vor schwerer Covid-Erkrankung

Gesundheit eigenverantwortlich oder vermittelt von Pharma?

Die Corona Krise wirft einige grundlegende Fragen zur Gesundheit auf. Kann ich gesund leben lediglich auf die Funktionen meines eigenen Körpers gestützt? Schützt mich das Immunsystem vor Krankheiten? Kann ich meine Gesundheit beeinflussen durch Ernährung, Bewegung, Lebensstil? Oder kann ich ohne pharmazeutische Medikamente, Impfungen und letztlich auch Schutz durch Masken gar nicht gesund sein? WHO, … Weiterlesen Gesundheit eigenverantwortlich oder vermittelt von Pharma?

Ernährung gegen Erkrankung durch das Coronvirus

Laut Top-Medizin Wissenschaftler und Stanford Professor John Ioannidis beträgt die so genannte Infection Fatality Rate (IFR), also der Anteil von Menschen, die an einer Infektion versterben, von 0,15 bis 0,20 Prozent. Menschen unter 70 Jahren haben sogar ein für Infektionskrankheiten ungewöhnlich niedriges Risiko von 0,03 bis 0,04 Prozent. Das ist der aktuellsten Version seiner Studie … Weiterlesen Ernährung gegen Erkrankung durch das Coronvirus

Warum der Verzehr von Kohlehydraten der Gesundheit schadet

Mittlerweile ist auch im Zusammenhang mit dem Coronavirus klar geworden, dass Übergewicht, Adipositas und die Folgekrankheiten wie Diabetes Typ II, Krebs, Bluthochdruck und andere ein erhöhtes Risiko von schweren Verläufen und sogar tödlichem Ausgang verursachen. Dass darauf die Ernährung einen massiven Einfluss hat, wurde durch Studien zweifelsfrei nachgewiesen, ebenso wie der Zusammenhang mit Übergewicht und … Weiterlesen Warum der Verzehr von Kohlehydraten der Gesundheit schadet

Paradoxon Japan: wenige Corona Sterbefälle dank sehr alter Bevölkerung

Wir wissen, dass weltweit das Durchschnittsalter der Todesfälle bei Covid-19 über 80 Jahren liegt. In Japan beträgt der Anteil der über 65-Jährigen 29%, der höchste Wert weltweit, es gibt 2,3 Millionen zwischen 90 bis 100 Jahren und 73.000 sind sogar älter als 100. In Japan gibt es trotz dieser starken Überalterung der Gesellschaft gerade einmal … Weiterlesen Paradoxon Japan: wenige Corona Sterbefälle dank sehr alter Bevölkerung