Bessere Immunität durch Infektion als durch Impfung

Impfungen sollen demnächst massenweise durchgeführt werden. Freiwillig, unter sanftem Druck oder unter Zwang. Aber es stellt sich die Frage, wer eine Impfung überhaupt braucht und welcher Anteil der Bevölkerung immun sein muss, damit die Verbreitung des Virus gestoppt wird. Und was passiert hinsichtlich Impfung mit allen, die nachweislich infiziert waren und daher immun sind? In … Weiterlesen Bessere Immunität durch Infektion als durch Impfung

Blutplasma mit Antikörper zeigt in Studie keine Wirkung

Die Idee war naheliegend: Antikörper von Rekonvaleszenten könnten Erkrankten bei der Heilung helfen. In die als Rekonvaleszenzplasma bekannte Therapie, bei der schwer an Covid-19-Erkrankten Blutplasma von Genesenen verabreicht wird, war einige Hoffnung gesetzt worden. In Österreich hat das Rote Kreuz Genesene zur Blutplasmaspende aufgerufen. Ein enttäuschendes Ergebnis hat eine Studie zur Blutplasmatherapie gebracht: Sie verbessert … Weiterlesen Blutplasma mit Antikörper zeigt in Studie keine Wirkung

Weit verbreitete Immunität mit T-Zellen durch andere Corona Infektionen

Ein Viertel der Menschen ist möglicherweise bereits immun gegen das Coronavirus, obwohl viele von ihnen noch nie infiziert waren, wie eine neue Studie der Public Health England (PHE) vermuten lässt. In den vergangenen Monaten haben Forscher fast 2.850 wichtige Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Gesundheitsdiensten beobachtet, um den Grad der Immunität gegen das Virus zu … Weiterlesen Weit verbreitete Immunität mit T-Zellen durch andere Corona Infektionen

Studie bestätigt lang andauernde und robuste Immunität nach Infektion

Wie lange könnte die Immunität gegen das Coronavirus anhalten? Jahre, vielleicht sogar Jahrzehnte, so eine neue Studie. Diese Antwort entspricht dem Lehrbuch. Offenbar ist dadurch Verwirrung entstanden, dass Antikörper gar nicht entstanden oder rasch wieder verschwunden sind. Die Immunität wird aber zuerst durch T-Zellen vermittelt, deren Langlebigkeit nun neuerlich bestätigt wird. Eine britische Studie hatte … Weiterlesen Studie bestätigt lang andauernde und robuste Immunität nach Infektion

Neue Studie zeigt: SARS-CoV2 in Italien seit Sommer 2019

Ursprung und Zeitpunkt des ersten Auftretens von SARS-Cov-2 sind noch immer rätselhaft. China erregte erstmals Aufmerksamkeit mit Hilfe eines Dissidenten, des Arztes Li Wenliang, der angeblich gegen den Willen der Führung erstmals über die Krankheit öffentlich berichtete. Im Juni kursierten dann Studien über den Nachweis von SARS-Cov-2 in eingefrorenen Proben aus der Kanalisation von Mailand … Weiterlesen Neue Studie zeigt: SARS-CoV2 in Italien seit Sommer 2019

Rückkehr der Normalität in Madrid mit offenen Bars dank Herdenimmunität?

In Madrid ist so ziemlich Normalität eingezogen. Bars und Restaurants sind offen, die Menschen gehen aus und treffen einander. In Madrid wurden bei einer Antikörperstudie im Frühjahr 10 Prozent positiv getestet. Im Herbst kam es zu einem neuerlichen kurzem Ausbruch, aber nun fallen alle Zahlen inklusive der Hospitalisierungen und Todesfälle. Offenbar ist nun doch Herdenimmunität … Weiterlesen Rückkehr der Normalität in Madrid mit offenen Bars dank Herdenimmunität?

Antikörperstudie in Österreich – sinnvoller zur Ermittlung der Dunkelziffer wäre Test auf T-Zellen

Wie die Statistik Austria meldet findet vom 12. bis 14. November eine Studie zur Ermittlung der Dunkelziffer von unerkannten SARS-2 Infektionen statt. Laut Pressemitteilung haben etwa 2500 zufällig aus dem Melderegister ausgewählte Personen die Möglichkeit an einem mehrteiligen SARS-CoV-2-Test (PCR-Abstrich, Antikörper-Schnelltest sowie Blutentnahme zur Antikörpertestung im Labor) teilzunehmen. Die Medizinische Universität Wien führt anschließend die … Weiterlesen Antikörperstudie in Österreich – sinnvoller zur Ermittlung der Dunkelziffer wäre Test auf T-Zellen

Test auf Corona T-Zellen nun auch kommerziell verfügbar

Bisher gab es den Nachweis mittels PCR-Test auf eine aktive Infektion, neuerdings auch per billigerem Antigen-Schnelltest. Nach einer früheren Infektion wurde bisher per Antikörper Test gesucht. Das Problem dabei: Das Immunsystem bildet nicht immer Antikörper und sie sind nicht sehr langlebig. Im Gegensatz dazu verbleiben spezifische T-Zellen über Jahre im Körper und sorgen für Immunität. … Weiterlesen Test auf Corona T-Zellen nun auch kommerziell verfügbar

Kinder sind von Coronaviren wenig betroffen und kaum infektiös

Es gibt immer wieder Diskussionen darüber wie sehr Kinder an der Verbreitung von SARS-Cov-2 beteiligt sind. Vielfach wird angenommen, dass es sich ähnlich verhält wie bei der Grippe, an der Kinder schwer erkranken und dadurch auch recht infektiös werden können. Doch dem ist nicht so. Kinder sind weder stark betroffen, noch verbreiten sie das Virus … Weiterlesen Kinder sind von Coronaviren wenig betroffen und kaum infektiös

So gefährlich sind die gewöhnlichen Corona-Erkältungsviren

Coronaviren stellen eine sehr wichtige Familie von tierischen und menschlichen Viren dar, die sich in ständiger Zirkulation befinden. Vier häufige humane Coronaviren (HKU1, NL63, OC43 und E229) verursachen 10-20% der weltweiten Atemwegsinfektionen und sind auf allen Kontinenten vorhanden. Vor dem Jahr 2020 gab es daran wenig Interesse, obwohl sie zur Mortalität durch Atemwegserkrankungen erheblich beitragen. … Weiterlesen So gefährlich sind die gewöhnlichen Corona-Erkältungsviren

Strategiewechsel bei Corona Behandlung und Maßnahmen fordert Facharzt Bodo Kuklinski im Interview (1)

Anfang Mai hatte ich Gelegenheit ein Interview zu führen mit Doz. Dr. sc. med. Bodo Kuklinski, Facharzt für Innere Medizin in Rostock, Umweltmediziner und Autor des Buches „Mitochondrien: Symptome, Diagnose und Therapie“ . Er ist wohl der klügste Molekularmediziner Deutschlands. Ein wandelndes Lexikon. Übte er damals noch primär Kritik an der fehlerhaften medizinischen Einschätzung und … Weiterlesen Strategiewechsel bei Corona Behandlung und Maßnahmen fordert Facharzt Bodo Kuklinski im Interview (1)

Schweden: Sterblichkeit im September 2020 so niedrig wie nie zuvor

Schweden steht wie kein anderes Land unter Beobachtung, da es eines der wenigen ist, die mit dem neuen Coronavirus ganz anders umgegangen ist – kein Lockdown, keine Schulschließungen, keine Masken. Statt dessen Empfehlungen und ruhige und sachliche Erläuterungen durch die Fachleute und ohne permanente Pressekonferenzen mit angstmachenden Politikern. Der schwedische Arzt Sebastian Rushworth M.D. veröffentlicht … Weiterlesen Schweden: Sterblichkeit im September 2020 so niedrig wie nie zuvor

T-Zellen Immunität gegen Corona nun über 6 Monate nachgewiesen

Längerfristige Immunität gegen Infektion oder Erkrankung durch Viren entsteht vor allem durch Memory-B- und Memory-T-Zellen. In der öffentlichen Diskussion standen aber immer wieder Antikörper im Vordergrund. Wir werden im Laufe der Zeit mit 100 oder mehr Viren konfrontiert und entwickeln andauernde Immunität. Aber nur bei drei davon wird diese auch durch dauerhafte Antikörper vermittelt, nämlich … Weiterlesen T-Zellen Immunität gegen Corona nun über 6 Monate nachgewiesen

Unterschiede, Wirkungen und Nebenwirkungen der Corona Impfstoffkandidaten

Mehr als 180 Impfstoffkandidaten, die auf verschiedenen Plattformen basieren, befinden sich derzeit in der Entwicklung gegen SARS-CoV-232. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) unterhält ein Arbeitsdokument, das die meisten der in Entwicklung befindlichen Impfstoffe enthält und hier verfügbar ist. Die Plattformen lassen sich unterteilen in "traditionelle" Ansätze (inaktivierte oder Lebend-Virus-Impfstoffe), Plattformen, die kürzlich zu lizenzierten Impfstoffen geführt haben … Weiterlesen Unterschiede, Wirkungen und Nebenwirkungen der Corona Impfstoffkandidaten

So entsteht Herdenimmunität durch Infektion oder Impfung

Herdenimmunität ist ein Thema an dem sich die Geister scheiden. Besonders Schweden wird gerne vorgeworfen, dass man diese Strategie verfolgt habe, ungeachtet anderslautender Erklärungen der verantwortlichen Wissenschaftler und der Behörden. Herdenimmunität ist tatsächlich genauso wenig eine Strategie, wie die Gravitation eine Strategie zum Landen eines Flugzeugs ist. Herdenimmunität gegen Viren und andere Krankheitserreger ist sogar … Weiterlesen So entsteht Herdenimmunität durch Infektion oder Impfung