BioNTechs Fall ist der Fall unserer Regierung

BioNTech ist laut Eigendarstellung ein europäisches Vorzeigeunternehmen. In noch nie dagewesener Rekordzeit wurde mit revolutionärer Technologie eine Substanz gegen ein bis dahin unbekanntes Virus entwickelt. Der Umsatz stieg 2021 verglichen mit der Vor-Corona Zeit um über 14.000 Prozent auf 16 Milliarden Euro (erwarteter Gesamtumsatz für 2021 per 09.11.2021). Erwirtschaftete das Unternehmen 2019 noch einen Verlust … Weiterlesen BioNTechs Fall ist der Fall unserer Regierung

Insider aus dem Bundestag: verheerende Folgen für Wirtschaft und Arbeitsplätze durch 2 Jahre Corona-Maßnahmen

Ein Aspekt, der immer wieder unter den Teppich gekehrt wird, der aber langfristige massive Folgeschäden haben wird, sind die negativen Auswirkungen der grundsätzlich völlig unnötigen und wirkungslosen Maßnahmen auf Arbeitsplätze und die mittelständische Wirtschaft. Die Auswirkungen auf multinationale Großkonzerne sind dagegen positive, auf den Mittelstand teils tödliche. Von Dr. Peter F. Mayer Nur eine kleine … Weiterlesen Insider aus dem Bundestag: verheerende Folgen für Wirtschaft und Arbeitsplätze durch 2 Jahre Corona-Maßnahmen

Biontech-Aktie im freien Fall – Hat die Wall Street genug von mRNA?

Sowohl der deutsche Konzern Biontech als auch das US-amerikanische Biotech-Unternehmen Moderna befinden sich an der Börse im freien Fall. Seit Sommer haben die Wertpapiere fast 40 % ihres Wertes verloren. Eine Korrektur zurück nach oben ist aktuell nicht in Sicht, entscheidend bleibt die Frage, ob auch der vierte Stich breit verspritzt wird. Glaubt man der … Weiterlesen Biontech-Aktie im freien Fall – Hat die Wall Street genug von mRNA?

Pfizer CEO: zwei Dosen bieten keinen oder nur begrenzten Schutz

Angetreten waren die Pharma-Firmen mit dem Versprechen, ihre Präparate würden die Pandemie beenden und mit zwei Dosen einen Schutz bieten. Mittlerweile wird eiskalt erklärt, dass es die dritte Dosis ist, die schützt und überhaupt gibt es demnächst eine Version 1.1 der Gentherapie. Von Dr. Peter F. Mayer Während eines Interviews auf CNBC am Montag ließ … Weiterlesen Pfizer CEO: zwei Dosen bieten keinen oder nur begrenzten Schutz

„Einheit“ – Tausende Unternehmer organisieren sich österreichweit

Unter einheit.at schließen sich Unternehmer aus ganz Österreich zusammen, um sich für ein gesellschaftliches Miteinander und freie Impfentscheidung zu positionieren. Nach wenigen Tagen haben sich bereits mehr als 2.000 Unternehmer angeschlossen. Von Waldo Holz* Die Initiative kommt aus Vorarlberg. Im Ländle haben sich bereits mehr als 1.000 Unternehmen der Bewegung angeschlossen: von Gastronomie und Hotellerie … Weiterlesen „Einheit“ – Tausende Unternehmer organisieren sich österreichweit

Und was passiert mit den Kindern?

Drei Lehrer berichten aus ihrem Schulalltag in Zeiten von Corona Die Lage der Kinder und Jugendlichen seit März 2020 ist besonders tragisch. Und das in verschiedener Hinsicht. Um Kinder vor einer möglichen Covid-Erkrankung zu schützen, wurden 5-jährige in Wien bereits vor Freigabe der Impfstoffe und ohne Kenntnisse der Risiken "off label" geimpft. In Anbetracht der … Weiterlesen Und was passiert mit den Kindern?

Spanien plant Grundeinkommen für alle – auch nach Corona

Durch den Shutdown im Zuge der Coronavirus Krise kommt es weltweit zu massiven wirtschaftlichen Schäden und Problemen. Es gibt verschiedene mehr oder minder sinnvolle Ansätze die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen. Das am meisten auf das Wohl der Menschen ausgerichtete Modell ist ein bedingungsloses Grundeinkommen, wie es nun von Spanien geplant ist. Wie Bloomberg … Weiterlesen Spanien plant Grundeinkommen für alle – auch nach Corona

WEF Bericht zeigt: Fortschritt der IT gefährdet Gleichstellung der Frauen in der Wirtschaft

Das Frauen-Volksbegehren ist nötiger denn je. Denn die Kluft zwischen Männern und Frauen in der Arbeit wird sich sowohl beim Lohn als auch beim Status wahrscheinlich vergrößern, wenn nicht die Ungleichheit in wachstumsstarken Sektoren wie der Technologie bekämpft wird, so der  jährliche "Gender Gap Report" des WEF (Weltwirtschaftsforums Davos). Ein neuer WEF-Bericht über die Zukunft … Weiterlesen WEF Bericht zeigt: Fortschritt der IT gefährdet Gleichstellung der Frauen in der Wirtschaft

Bedingungsloses Grundeinkommen – Gegenentwurf zur Umverteilung von Arm zu Reich durch FPÖVP?

Die neue türkischblaue Regierung arbeitet an einer massiven Umverteilung von Einkommen und Vermögen von den Armen zu den Konzernen und dem reichsten Teil der Bevölkerung. Den Konzernen werden Milliarden an Steuergeschenken gemacht, Arbeitslosen, Empfängern von Sozialhilfe oder Mindestsicherung werden die Beiträge gekürzt, Zugänge erschwert und noch vorhandene Reste an Vermögen eingezogen. Seit Beginn des Wahlkampfs … Weiterlesen Bedingungsloses Grundeinkommen – Gegenentwurf zur Umverteilung von Arm zu Reich durch FPÖVP?

Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Landes-ÖVP und Post treiben ein Spiel um den Widerstand der Bevölkerung und der Bürgerinitiative gegen ein Paketzentrum beim Kraftwerk Korneuburg zu umgehen. Und weil man schon dabei ist, wird offenbar das Vorhaben auf den neuesten Stand der Automatisierung gebracht. Damit sind dann (fast) keine Mitarbeiter mehr nötig und die Gemeinden fallen weitgehend um die Kommunalsteuern … Weiterlesen Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Frauen und Digitalisierung: Ausbildung und IKT-Jobs

Frauen sind in Österreich unterrepräsentiert in technischen Berufen. Die Frage ist, ob das biologisch oder gesellschaftlich bedingt ist. Im letzteren Fall, den ich für nachweislich gegeben halte, ist die Politik gefordert. Und dafür möchte ich mich als Kandidat auf der Liste Pilz einsetzen. Kürzlich gab es eine heftige Kontroverse über die Förderung von Frauen bei … Weiterlesen Frauen und Digitalisierung: Ausbildung und IKT-Jobs

Parkplatzmangel verursacht durch geplantes Post-Zentrum bei Kraftwerk Korneuburg

Hunderte Transporter und PKWs von Post Mitarbeitern des Paket-Zentrums beim Kraftwerk Korneuburg würden Parkplatzmangel in Korneuburg und Bisamberg verursachen. Bekanntlich haben sich die Gemeinde Langenzersdorf und die Post auf einen Deal geeinigt, zwischen den Wohngebieten von Korneuburg und Bisamberg das größte Logistikzentrum Österreichs zu bauen. Das Projekt ist seit mehr als einem dreiviertel Jahr bekannt und … Weiterlesen Parkplatzmangel verursacht durch geplantes Post-Zentrum bei Kraftwerk Korneuburg

Digitalisierung steigert Produktivität und Gewinne aber vernichtet Arbeitsplätze

Man muss gar nicht von Industrie 4.0 reden, schon ein Check-in am Flughafen oder ein Check-out beim Lebensmittelhändler zeigen wohin die Reise geht. Maschinen ersetzen die MitarbeiterInnen, die Kunden erledigen selbst, was bisher vom Personal des Unternehmens gemacht wurde. Der Check-in am Flughafen Schwechat wird immer mehr zum Do-it-yourself. Man muss sich die Bordkarte selbst … Weiterlesen Digitalisierung steigert Produktivität und Gewinne aber vernichtet Arbeitsplätze