Zweck der Impfung: Einführung von Impfpass und digitaler Identität

Seit Ende 2020 werden weltweit die Menschen darauf trainiert sich permanent auszuweisen. Die Impforganisationen wie die Gates und Rockefeller Foundation, die Fondation Botnar und die WHO machen sich schon länger stark für einen weltweiten Impfpass und eine digitale, jederzeit überprüfbare ID. Die EU betreibt das Projekt ID2020 und in China gibt es das soziale Kreditsystem … Weiterlesen Zweck der Impfung: Einführung von Impfpass und digitaler Identität

Prosit Neujahr – so starten wir ins Jahr 2022

Zuerst wünsche ich im Namen der Redaktion und unseren vielen Gastautoren allen unseren Leserinnen und Lesern alles Gute zum neuen Jahr. Möge es erfreulicher werden als die beiden Vorjahre! Anzeichen dafür gibt es genug, selbst in so reaktionären Ländern wie Deutschland und Österreich. Von Peter F. Mayer Im Dezember haben sich in Deutschland die Spaziergänge … Weiterlesen Prosit Neujahr – so starten wir ins Jahr 2022

Insgesamt über 100.000 Stellungnahmen zu den beiden Entwürfen für das Covid-Impfpflichtgesetz

Das bricht jetzt tatsächlich alle Rekorde. Der Gesetzentwurf ist der Aufreger zum Jahresende. Noch nie hat ein Gesetzesentwurf derart viele Stellungnahmen auf sich gezogen. Zur parlamentarischen Begutachtung gibt derzeit den Entwurf der Regierung, sowie den Initiativantrag der Gesundheitssprecher der beiden Regierungsparteien. Von Peter F. Mayer Der Ministerialentwurf bringt es derzeit auf 54.577 Stellungnahmen und der … Weiterlesen Insgesamt über 100.000 Stellungnahmen zu den beiden Entwürfen für das Covid-Impfpflichtgesetz

Auswertung Lockdown: keine signifikante Senkung der Inzidenzen

Studien haben immer gezeigt, dass Lockdowns keine Wirkung haben, aber immensen Schaden anrichten. Sie nützen den gefährdeten Personen und Altersgruppen nichts. Das zeigen Vergleiche mit Ländern, die keine Lockdowns hatten. Dennoch werden sie immer wieder wiederholt. Der letzte Lockdown in Österreich sollte wahrscheinlich dazu dienen, das komplette Daten- und Testchaos der Behörden zu verschleiern. Ob … Weiterlesen Auswertung Lockdown: keine signifikante Senkung der Inzidenzen

Impfpflichtgesetz als Datenbank zur automatisierten Ausstellung von Strafverfügungen

Die beiden Anträge für eine Covid-19-Impfpflichtgesetz haben eine noch nie dagewesene Anzahl an Stellungnahmen auf sich gezogen, die sich mittlerweile zusammen unaufhaltsam der Marke 90.000 nähern. Die wohl bisher penibel recherchierte schärfste Zurückweisung kommt von der ARGE Daten. Auf die medizinische Unsinnigkeit wird dabei gar noch nicht eingegangen. Von Peter F. Mayer Eingangs stellt die … Weiterlesen Impfpflichtgesetz als Datenbank zur automatisierten Ausstellung von Strafverfügungen

Kritiker der Corona Maßnahmen: Informierte Ablehnung laut MIT-Studie

Wer wenig oder nur schlechte Argumente hat, geht auf seine Kritiker meist persönlich los. Wer mit den verordneten Maßnahmen nicht einverstanden ist läuft Gefahr als Corona-Leugner, Covidiot, Verschwörungstheoretiker, Rechtsradikaler und ähnliches bezeichnet, zu werden. Dabei sind gerade die kritisch denkenden Menschen besonders gut informiert (wie leicht an den Kommentaren in diesem Blog zu erkennen) und … Weiterlesen Kritiker der Corona Maßnahmen: Informierte Ablehnung laut MIT-Studie

Nun sag: Wie hältst du’s mit der Manipulation?

Klingt nach Gretchenfrage – soll es auch…ich möchte hier etwas aus meiner persönlichen Zitatensammlung zum Besten geben. Hinsichtlich zweier aktueller Begriffe: Religion und Manipulation. Was ist was – oder ist es schon das Gleiche? Von Gastautorin Gabriele Feyerer Seit jeher interessiere ich mich für die Ansichten und Lebensentwürfe anderer Menschen, daher lese ich am liebsten … Weiterlesen Nun sag: Wie hältst du’s mit der Manipulation?

UK Health: Omicron-Fälle um 70 % seltener im Spital, Booster wirken nur ganz kurz

Nun zeigen auch Daten der UK Health Security Agency, dass Omicron erheblich seltener zu Hospitalisierung oder schwereren Verläufen führt. Aber auch der Booster, die dritte Dosis, verliert extrem rasch an Wirkung. Nach zwei Wochen sollen es noch 70 % sein, nach 10 Wochen aber nur noch zu 45 % wirksam. Entgegen den Daten aus Dänemark, … Weiterlesen UK Health: Omicron-Fälle um 70 % seltener im Spital, Booster wirken nur ganz kurz

Mehr als 53.000 Stellungnahmen zu den Entwürfen für das Covd-Impfpflichtgesetz

In der parlamentarischen Begutachtung gibt derzeit den Entwurf der Regierung, sowie den Initiativantrag der Gesundheitssprecher der beiden Regierungsparteien. Es wird angesichts Omicron immer klarer, dass das Gesetz nicht nur rechts- und verfassungswidrig ist, sondern auch gesundheitsschädlich. Deshalb gibt bereits eine enorme Anzahl von ablehnenden Stellungnahmen. Von Peter F. Mayer Der Ministerialentwurf bringt es derzeit auf … Weiterlesen Mehr als 53.000 Stellungnahmen zu den Entwürfen für das Covd-Impfpflichtgesetz

Nature Immunology: Kinder haben robuste und anhaltende Immunität nach SARS-CoV-2-Infektion

Das Thema Kinder wird immer wieder völlig falsch dargestellt, offenbar wird die Gefährdung von Kindern durch Coronaviren mit der von Influenza und anderen Atemwegsviren verwechselt. Coronaviren sind für Kinder völlig ungefährlich, die anderen können durchaus bedrohliche Krankheiten hervorrufen. Von Peter F. Mayer Kinder entwickeln eine starke und lang anhaltende sowie kreuzreaktive Immunantwort nach einer SARS-CoV-2 … Weiterlesen Nature Immunology: Kinder haben robuste und anhaltende Immunität nach SARS-CoV-2-Infektion

Impfpropaganda von Behörden mit fragwürdigen Inhalten

In Österreich wollen die Regierungsparteien ÖVP und Grüne sowie SPÖ und Neos die generelle Impfpflicht so rasch wie möglich beschließen. Daher ist es nicht uninteressant sich die aktuellen Empfehlungen von Impfkommission anzusehen. Daraus lässt sich ableiten, wie mit einer Ablehnung durch ärztliche Gutachten oder persönlichen Einwendungen umgegangen werden wird. Von Peter F. Mayer Zunächst zu … Weiterlesen Impfpropaganda von Behörden mit fragwürdigen Inhalten

Tödliche Gefahren: Erkältungspandemien und Epidemien im langen 20. Jahrhundert

Ohne Zweifel zählen Pandemien und Epidemien seit tausenden Jahren zu den treuen Begleiterinnen der Menschheit. Sie sind demnach Teil einer historischen Normalität, die uns nicht erst, seit dem Ausbruch von SARS Cov-19 im Dezember 2019 umgibt. Vom Gastautor Prof. Dr. CC Die epidemisch und pandemisch verlaufenden Krankheiten haben zwar, seit es schriftliche Aufzeichnungen darüber gibt … Weiterlesen Tödliche Gefahren: Erkältungspandemien und Epidemien im langen 20. Jahrhundert

An die Grüne Parteispitze – Grüne gegen Impfpflicht und 2G

Der Reigen der Offenen Briefe geht weiter. Auch an der Grünen Basis regt sich mittlerweile Unmut über das was die Regierungsfraktion sowie die Parlamentarier der Grünen treiben. Hier der Offene Brief ... An die Grüne Parteispitze Grüne gegen Impfpflicht und 2G Wir fordern Sofort-Maßnahmen zur Deeskalation und nachhaltige Investitionen in das Gesundheitssystem Als grüne Mitglieder, … Weiterlesen An die Grüne Parteispitze – Grüne gegen Impfpflicht und 2G

„Es reicht!“ – MFG wird bei Wiener Ärztekammerwahl antreten

Endlich greift jemand das Thema Ärztekammer auf. Diese hat sich in den letzten Wochen noch viel mehr, als das schon seit Jahrzehnten der Fall ist, zu einem Hort der Arroganz, Unwissenheit und diktatorischer Maßnahmen entwickelt. Die Politiker und Bürokraten, die dort das Sagen haben schaden mittlerweile massiv der Gesundheit der Bevölkerung. Es wird Zeit diesen … Weiterlesen „Es reicht!“ – MFG wird bei Wiener Ärztekammerwahl antreten

Offener Brief an den Wiener Erzbischof

Die Corona Maßnahmen der Behörden haben immer mehr den Boden der Rationalität verlassen, zielen auf Spaltung, Hetze, Unterdrückung, Zensur und Aushöhlung des Rechtsstaates ab. Auch die katholische Amtskirche ist wieder einmal dabei, auch wenn es noch Geistliche gibt, die Zurückhaltung üben oder sogar die Maßnahmen kritisieren. Von Peter F. Mayer Doch keineswegs alle Gläubigen sind … Weiterlesen Offener Brief an den Wiener Erzbischof

Servus TV Doku „Corona – auf der Suche nach Wahrheit“ nun online

Im dritten Teil der Servus TV Dokumentation wurden unter anderem Interviews mit Wissenschaftlern und Ärzten aus Frankreich, Israel, Guatemala und Afrika gezeigt. Ein größerer Teil über Afrika zeigt, wie die Corona Maßnahmen enorme Kollateralschäden verursacht haben, die die durch Virus bei weitem übersteigen. Beeindruckend das Interview mit dem französischen Wissenschaftler Christian Perronne. Von Peter F. … Weiterlesen Servus TV Doku „Corona – auf der Suche nach Wahrheit“ nun online

Bereits über 10.000 Stellungnahmen zum Initiativantrag für das Covid-19-Impflichtgesetz

Die Bundesregierung, die zugehörigen Parteien ÖVP und Grüne, sowei SPÖ und Neos sind fest entschlossen die Impfpflicht gesetzlich zu verankern. Nachdem zuerst ein Ministerialentwurf vorgelegt wurde, haben die beiden Gesundheitssprecher der Regierungsparteien, Gabriela Schwarz und Ralph Schallmeiner einen Initiativantrag eingebracht um eine reguläre Gesetzwerdung mit Begutachtung und Fristeinhaltung zu umgehen. Offenbar befürchtet man, dass sich … Weiterlesen Bereits über 10.000 Stellungnahmen zum Initiativantrag für das Covid-19-Impflichtgesetz

Jung – dynamisch – sportlich …

... und dann plötzlich und unerwartet schwer erkrankt oder gestorben. Dieses Phänomen ist aktuell immer öfter zu beobachten. Gerade unter Sportler scheint es eine Häufung zu geben. Sind das alles nur Einzelfälle? Von Andrea Drescher Zufälle? Die Webseite https://ploetzlich-und-unerwartet.net/ kann darauf keine Antwort geben. Sie fasst nur bekannt gewordene Fälle zusammen, macht die Betroffenen in … Weiterlesen Jung – dynamisch – sportlich …

Lockdown Politik mit bewusst falschen Szenarien der Modellierer und Experten

Es ist ein weltweit zu beobachtendes Phänomen, dass Modellierer mit ihren Vorhersagen Politik machen oder sie massiv beeinflussen, in den meisten Fällen jedoch benutzt werden um eine bestimmte Politik zu rechtfertigen. Das können wir im Moment wieder beobachten. Ich habe hier schon mehrfach Beispiele dafür gezeigt, dass die Modellierer in keinem Fall eine richtige Prognosen … Weiterlesen Lockdown Politik mit bewusst falschen Szenarien der Modellierer und Experten

Negative Wirksamkeit der Booster in Dänemark

Es machen sich langsam selbst bei Behörden Zweifel breit am Sinn der massiven Booster-Impfungen, die nicht gegen neue und alte Varianten helfen. Es sieht in hoch-geimpften Ländern sogar so aus, als wäre mittlerweile eine negative Wirksamkeit zu beobachten. Das zeigen ganz deutlich dänische Daten. Von Peter F. Mayer Schon längere Zeit haben wir von Daten … Weiterlesen Negative Wirksamkeit der Booster in Dänemark

Stellungnahme zum Initiativantrag von ÖVP/Grüne zum Covid-19-Impfpflichtgesetz

Wie gestern berichtet, ist ein Initiativantrag zum Covid-19-Impfpflichtgesetz von der Gesundheitssprechern von ÖVP und Grüne am 16.12.2021 im Parlament eingebracht worden. Sollte die Absicht sein, das Begutachtungsverfahren für den Ministerialentwurf vom 9.12. damit auszuhebeln und das Gesetz ohne auf die Tausenden bereits abgegebenen Stellungnahmen einzugehen, was eben bei einem Initiativantrag möglich ist, so wäre das … Weiterlesen Stellungnahme zum Initiativantrag von ÖVP/Grüne zum Covid-19-Impfpflichtgesetz

Das Bild Österreichs im Ausland: Erfahrungen in Portugal und Spanien

Das Selbstbild, das die meisten Österreicher davon haben, wie sie im Ausland wahrgenommen werden, ist katastrophal falsch. Die Aktivitäten der Bundesregierung (wer ist jetzt gerade Bundeskanzler?) verschlechtern im Moment das Image Österreich radikal. Österreich wird als Land der Faschos wahrgenommen. Grund dafür sind die Apartheid-Politik, der Lockdown für Ungeimpfte, die 2G-Regeln und die Impfpflicht. Hier … Weiterlesen Das Bild Österreichs im Ausland: Erfahrungen in Portugal und Spanien

Wie langweilig oder aufschlussreich sind “Zahlen”?

Wir wissen, dass es in totalitären Regimen nicht um Fakten oder die Wahrheit, sondern um die nackte Gewalt geht. Diese nackte Gewalt ist im totalitären Coronaland BRD natürlich vermummt und verschleiert. Niemand wird hier einfach so erschossen oder zu Tode geprügelt, weil er oder sie nicht geimpft ist oder eine andere Meinung hat. Von Dr. … Weiterlesen Wie langweilig oder aufschlussreich sind “Zahlen”?

2. Covid-Impfpflichtgesetz als Initiativantrag am 16.12. im Parlament eingebracht

Wie uns Leser aufmerksam machen, gibt es auf der Webseite des Parlaments einen Antrag der Abgeordneten Gabriela Schwarz (ÖVP), Ralph Schallmeiner (Grüne), Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz über die Impfpflicht gegen COVID-19 (COVID-19-Impfpflichtgesetz – COVID-19-IG). Von Peter F. Mayer Warum und wieso dieser neue Initiativantrag am 16.12.2021 eingebracht wurde nach dem Ministerialentwurf vom 9.12.2021 … Weiterlesen 2. Covid-Impfpflichtgesetz als Initiativantrag am 16.12. im Parlament eingebracht

„Hallo, mein Name ist Sonja“ – Rede auf einer MFG-Kundgebung

Auch dieses Wochenende finden wieder zahllose Kundgebungen in ganz Österreich statt, wenn auch in etwas bescheidenerem Rahmen, um nicht zu sehr die Nach-Lockdown Einkaufsbedürfnisse zu stören.  Kundgebungen, Spaziergänge und Demos fanden und finden noch statt in Weiz, Klagenfurt, Linz, Knittelfeld, Amstetten, Leibniz, Bad Ischl, Innsbruck, Gmünd, Stegersbach, Kirchberg/Pielach, Schöckl, Weiz, Wien, Waidhofen, Villach, Salzburg, Mittersill, … Weiterlesen „Hallo, mein Name ist Sonja“ – Rede auf einer MFG-Kundgebung

Artikel im The BMJ: keine Evidenz für Impfpflicht

In den drei deutschsprachigen Ländern Österreich, Schweiz und Deutschland werden radikale Unterdrückungs- und Einschränkungsmaßnahmen gegen Ungeimpfte verfügt und Gesetze für Impfpflicht vorbereitet oder zumindest diskutiert. Auch in anderen Ländern gibt es Versuche eine Impfpflicht ganz oder für Berufsgruppen einzuführen. Zu der im UK beabsichtigten gab es bereits ablehnende Beschlüsse im House of Lords und nun … Weiterlesen Artikel im The BMJ: keine Evidenz für Impfpflicht

Das Britsh Medical Journal wehrt sich gegen Facebooks Factchecker-Lügen

In einem offenen Brief an Mark Zuckerberg setzen sich die Herausgeber der führenden britischen Medizinzeitschrift The BMJ gegen Lügen zur Wehr, die die von Facebook/Meta bezahlten „Factchecker“ verbreiten. Leser haben sich beklagt, dass sie Artikel des BMJ nicht mehr auf Facebook teilen können, oder Falschbehauptungen von „Factcheckern“ dazu gestellt würden. Von Peter F. Mayer Dabei … Weiterlesen Das Britsh Medical Journal wehrt sich gegen Facebooks Factchecker-Lügen

Militarisierung des Gesundheitswesens: Generalmajor „koordiniert“ Impf- und Krisenkoordination wie von Bill Gates im Jahr 2015 gefordert

Es war zu erwarten. Österreich macht nun den ersten Schritt zur Militarisierung des Gesundheitswesens und insbesondere der Impfstraßen und der sonstigen Covid-Maßnahmen. Dabei ist das ein Bereich in dem das Militär nicht das Geringste zu suchen hat. Aber die österreichische Bundesregierung folgt damit dem Programm des WHO-Finanziers Bill Gates. Von Peter F. Mayer Der ORF … Weiterlesen Militarisierung des Gesundheitswesens: Generalmajor „koordiniert“ Impf- und Krisenkoordination wie von Bill Gates im Jahr 2015 gefordert

Der Kampf gegen Naturwissenschaft und Logik durch Ärzte, Ärztekammer, ÖGK und Politiker

Der Präsident der österreichischen Ärztekammer hat jüngst mit Rundbriefen ein Abgehen von guter ärztlicher Praxis und dem gesetzlichen Rahmen von den Mitgliedern der Kammer gefordert. Offenbar sind viele Ärzte dazu bereit. Von Peter F. Mayer Was ist der gesetzliche Rahmen der ärztlichen Tätigkeit? Grundsätzlich ist vor dem Gesetz jeder ärztliche Eingriff eine Körperverletzung. Um einer … Weiterlesen Der Kampf gegen Naturwissenschaft und Logik durch Ärzte, Ärztekammer, ÖGK und Politiker

Wirtschaftskammer für Einschränkung von Menschenrechten und Überwachung durch technische Zutrittssysteme

Verfassungsmäßige Grund- und Menschenrechte werden mittlerweile mit wachsendem Tempo ausgesetzt, ohne dass es dafür einen stichhaltigen Grund gibt. 2G-Regel und Maskenpflicht sowie Lockdowns und die wahllose Schließung von Gastronomie, Langlaufloipen, Museen, Handel oder Schulen bringen genau gar nichts, vergleicht man Österreich mit Schweden. Einer der Feinde von Grund- und Menschenrechten ist die Organsiation deren Mitglied … Weiterlesen Wirtschaftskammer für Einschränkung von Menschenrechten und Überwachung durch technische Zutrittssysteme