Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Landes-ÖVP und Post treiben ein Spiel um den Widerstand der Bevölkerung und der Bürgerinitiative gegen ein Paketzentrum beim Kraftwerk Korneuburg zu umgehen. Und weil man schon dabei ist, wird offenbar das Vorhaben auf den neuesten Stand der Automatisierung gebracht. Damit sind dann (fast) keine Mitarbeiter mehr nötig und die Gemeinden fallen weitgehend um die Kommunalsteuern … Weiterlesen Mitarbeiter-freies Post Paket-Zentrum Langenzersdorf erzeugt mehr Verkehr

Werbeanzeigen

Politik gegen die Bevölkerung am Beispiel des geplanten Post-Zentrums beim Kraftwerk Korneuburg

Gegen das geplante Vorhaben zwischen die Wohngebiete von Korneuburg und Bisamberg ein 10 Hektar großes Paket-Verteilzentrum der Post mit einer Ausbaumöglichkeit auf insgesamt 40 Hektar hinzustellen, kämpft eine Bürgerinitiative mit derzeit etwa 3.500 Unterstützern. Die LISTE PILZ steht voll hinter den Forderungen der BI. Das Mega-Logistikzentrum würde ganz klar die Gesundheit und die Lebensqualität von … Weiterlesen Politik gegen die Bevölkerung am Beispiel des geplanten Post-Zentrums beim Kraftwerk Korneuburg

Post-Zentrum bei Korneuburg verzögert – Belastungen für Anrainer bleiben bestehen

Der Umweltanwalt des Landes NÖ hat eine Neueinreichung samt Strategischer Umweltprüfung empfohlen.  Die Post will nun umplanen und das Projekt neu einreichen. Zu befürchten ist eine Genehmigung nach der Landtagswahl im März 2018. „Wir sehen die Empfehlungen positiv“, teilte ein Sprecher der Post gegenüber dem ORF am Dienstag mit, schließlich wolle man mit den Anrainern … Weiterlesen Post-Zentrum bei Korneuburg verzögert – Belastungen für Anrainer bleiben bestehen

Frauen und Digitalisierung: Ausbildung und IKT-Jobs

Frauen sind in Österreich unterrepräsentiert in technischen Berufen. Die Frage ist, ob das biologisch oder gesellschaftlich bedingt ist. Im letzteren Fall, den ich für nachweislich gegeben halte, ist die Politik gefordert. Und dafür möchte ich mich als Kandidat auf der Liste Pilz einsetzen. Kürzlich gab es eine heftige Kontroverse über die Förderung von Frauen bei … Weiterlesen Frauen und Digitalisierung: Ausbildung und IKT-Jobs

Rätselhafte Unkenntnis der Korneuburger Politiker über Postzentrum

Spätestens seit März dieses Jahres ist sind die Vorhaben der Gemeinde Langenzersdorf und der Post allgemein bekannt, das Gelände südöstlich des Kraftwerks Korneuburg für Logistik umzuwidmen und dort ein Paketverteilzentrum zu errichten. Das stand immer wieder in allen Medien, es gab Sendungen des Volksanwalts dazu, und die Bürgerinitiative veröffentlicht unter http://www.lelog.at zahlreiche Unterlagen und Ergebnisse eigener … Weiterlesen Rätselhafte Unkenntnis der Korneuburger Politiker über Postzentrum

Natur oder Lärm und Feinstaub in Schutzgebiet

Zwischen Kraftwerk Korneuburg und Golfplatz Tuttendörfl sind heute Wiesen und Felder. Die Post will das mit einem Paket-Verteilzentrum zupflastern - sehr zum Schaden der Bewohner von Korneuburg, Bisamberg, Klosterneuburg und Langenzersdorf. Die Probleme: • Betrieb an 24 Stunden pro Tag 7 Tage die Woche mit hoher Lärmentwicklung v.a. in den späten Abend- und Nachtstunden sowie … Weiterlesen Natur oder Lärm und Feinstaub in Schutzgebiet

VfGH Erkenntnis zu BP-Wahl teils falsch, teils skurril

Das VfGH Erkenntnis argumentiert in seiner Schlüsselbegründung FALSCH. Der Entscheid ist zwar mangels höherer Instanz zu akzeptieren, aber Kritik ist dennoch nötig. In der Presseaussendung heißt es "Da die von der Rechtswidrigkeit betroffenen Stimmen [77.926 Briefwahlstimmen] die Hälfte des Vorsprunges (15.432 Stimmen) bei weitem übersteigen, konnte das von Einfluss auf das Wahlergebnis sein." Das ist … Weiterlesen VfGH Erkenntnis zu BP-Wahl teils falsch, teils skurril