Kinder gestresst durch Coronavirus zeigt Studie in Japan

Bisher haben alle Studien gezeigt, dass Kinder und Jugendliche von SARS-Cov-2 kaum betroffen sind. Sie können zwar von Erwachsenen angesteckt werden, verbreiten aber umgekehrt das Virus kaum. Dennoch wurde ihnen in der Kommunikation von Politikern immer wieder fälschlich unterstellt, dass sie andere gefährden. Eine Umfrage in Japan hat ergeben, dass fast drei Viertel der Kinder … Weiterlesen Kinder gestresst durch Coronavirus zeigt Studie in Japan

Public Health Experte Martin Sprenger im Interview: Corona schon seit Herbst 2019 in Europa

Public Health, also öffentliche Gesundheit, ist die Disziplin der Medizin, die sich mit den ganzheitlichen Auswirkungen von Maßnahmen beschäftigt. Denn wie jeder sehen kann, wirkt sich das Coronavirus nicht nur direkt auf den Gesundheitszustand einzelner Menschen aus, sondern auch auf Wirtschaft, Sport, Kunst und Kultur. Und die nicht-pharmazeutischen Maßnahmen haben enorme Rückwirkungen auf die Gesundheit. … Weiterlesen Public Health Experte Martin Sprenger im Interview: Corona schon seit Herbst 2019 in Europa

Zunahme von Corona-Fälle bei gleicher Zahl an Hospitalisierungen und Todesfällen – Gründe dafür

In den beiden von Covid-19 am schlimmsten betroffenen europäischen Ländern passiert etwas Seltsames. Großbritannien und Italien haben eine steigende Anzahl von Fällen, aber eine stabile und sehr geringe Anzahl von Todesfällen, selbst Wochen nachdem die Fälle wieder zugenommen haben. Ähnliches können wir auch im weniger betroffenen Österreich beobachten. Das Vereinigte Königreich berichtet derzeit täglich etwa … Weiterlesen Zunahme von Corona-Fälle bei gleicher Zahl an Hospitalisierungen und Todesfällen – Gründe dafür

Das gescheiterte Experiment des Covid Lockdown – Analyse im Wall Street Journal

Der Lockdown wurde erstmals in Wuhan und der zugehörigen relativ kleinen Provinz Hubei vorexerziert. Im riesigen Rest von China kam man ohne Abriegelung aus. Trotzdem hat China eine der niedrigsten Todesraten weltweit und den geringsten ökonomischen Schaden. Ähnlich wie übrigens die Nachbarländer Südkorea, Japan, Taiwan und Hongkong, die alle ebenfalls auf einen Lockdown verzichteten. und … Weiterlesen Das gescheiterte Experiment des Covid Lockdown – Analyse im Wall Street Journal

Top-Medizin-Wissenschaftler John Ioannidis skeptisch über Corona Impfstoff

Bei einem von der Asia Times veranstalteten Webinar mit Stanford Professor John Ioannidis äußerte sich die Nummer 1 der weltweiten Medizin Forschung eher skeptisch über Nützlichkeit und Wirksamkeit von Corona Impfstoffen. Ioannidis ist bekannt als Aufdecker falscher Tendenzen und Behandlungen in der Medizin. Er kritisierte bereits Mitte März in einem Artikel in Statnews die panischen … Weiterlesen Top-Medizin-Wissenschaftler John Ioannidis skeptisch über Corona Impfstoff

WHO Sondergesandter lobt Covid-19 Strategie von Schweden als vorbildlich

Einer der sechs Sondergesandten der Weltgesundheitsorganisation WHO zu Covid-19 hat die Reaktion Schwedens auf das Virus als ein Modell hervorgehoben, dem andere Länder langfristig nacheifern sollten. Dr. David Nabarro sagte in einem Radio-Interview mit Magic Talk in Neuseeland: „Für alle Länder ist der beste Ansatz, den wir anstreben müssen, ein Verhalten, das allgemein akzeptiert wird." … Weiterlesen WHO Sondergesandter lobt Covid-19 Strategie von Schweden als vorbildlich

Weiter Kontroverse um PCR-Test – Meldeproblem in Österreich und zu hohe Treffer in USA

In Österreich wird zunehmend privat getestet, die Labors sind ziemlich überlastet. Gemeldet werden aber nur die positiven Fälle, für negative wird Verschwiegenheit garantiert. Damit ergibt sich eine zu hohe Rate an positiven, in welchem Ausmaß ist unklar. In den USA sollen bis zu 90 Prozent der Menschen, bei denen das Coronavirus diagnostiziert wurde, eine zu … Weiterlesen Weiter Kontroverse um PCR-Test – Meldeproblem in Österreich und zu hohe Treffer in USA

Positive Corona Entwicklungen in Afrika – Lichtblick für andere Länder?

Im Mai warnte die WHO noch vor 190.000 Toten in Afrika. Nun meint die Organisation aber, dass Afrika den Höhepunkt der Pandemie bereits hinter sich haben könnte. Tatsächlich gehen die gemeldete Infektionen ebenso wie die Todesfälle zurück. Es sei zu sehen, dass "so etwas wie ein Höhepunkt" erreicht worden sei, und nun gingen die täglich … Weiterlesen Positive Corona Entwicklungen in Afrika – Lichtblick für andere Länder?

Long Covid – anhaltende Symptome nach Infektion oder moderater Erkrankung

Immer wieder wird darauf hingewiesen, dass auch ohne Hospitalisierung und ohne schweren Verlauf einer Covid-19 Erkrankung über längere Zeit Symptome verspürt werden. Schätzungen sprechen von 10 Prozent der symptomatischen SARS-CoV-2 Infektionen mit anhaltenden Symptomen über mehrere Wochen und Monate. Betroffen seien insbesondere auch jüngere und grundsätzlich gesunde Personen. Eine kleinere Studie der US-Gesundheitsbehörde CDC kam … Weiterlesen Long Covid – anhaltende Symptome nach Infektion oder moderater Erkrankung

Zulassung von Impfstoff schon bei geringer Wirksamkeit von 50 Prozent

In Lancet erschien ein Artikel von den Autoren Philip Krause von der US-Zulassungsbehörde FDA, Ana Maria Henao-Restrepo, Health Emergencies Programme, World Health Organization (WHO) sowie drei Autoren von US und UK Universitäten. Damit handelt es sich offenbar um ein eher politisch gemeintes Statement der WHO und der FDA. In jüngster Zeit hat sich ein Wettrennen … Weiterlesen Zulassung von Impfstoff schon bei geringer Wirksamkeit von 50 Prozent

Die richtigen Corona Zahlen in Österreich, Schweiz und Deutschland

Vom Gesundheitsministerium werden täglich Zahlen berichtet und in einer „Epidemiologischen Kurve dargestellt. Vom ORF werden sie in der ZIB 1 dann völlig unkritisch übernommen. Zum Beispiel wird berichtet, es hätte in den letzten 24 Stunden 358 Neuinfektionen gegeben und das sei so viel wie am 4. April des Jahres. Ähnlich sinnvoll wäre ein Satz, dass … Weiterlesen Die richtigen Corona Zahlen in Österreich, Schweiz und Deutschland

Falsche Ergebnisse bei PCR-Massentests von Personen ohne Symptomen – Studien

Die PCR-Tests wurden mit größerer Verfügbarkeit immer weiter ausgedehnt. Wie Gesundheitsminister Rudolf Anschober es einmal ausgedrückt hat, möchte man in andere „Bevölkerungsschichten hineinschauen“. Mit den Gurgeltests von Kindern, soll das nun noch ausgeweitet werden. Das geschieht im blinden Vertrauen darauf, dass die Methode des PCR-Tests genau ist. Das ist allerdings wissenschaftlich nicht haltbar und wurde … Weiterlesen Falsche Ergebnisse bei PCR-Massentests von Personen ohne Symptomen – Studien

So funktioniert Immunität gegen Coronavirus durch T-Zellen

Die Virologen haben geklärt, wie das Virus aussieht und welche Arten es davon gibt. Die Epidemiologen haben herausgefunden wie ansteckend es ist und wie es sich verbreitet. Aerosolphysiker haben sogar berechnet wie weit es in trockener und feuchter Luft fliegen kann. Danke dafür, das ist alles hoch interessant, schützt uns aber nicht vor Infektion oder … Weiterlesen So funktioniert Immunität gegen Coronavirus durch T-Zellen

Entwurf für neues Corona Gesetz – Unklarheiten werden zur Epidemie

Der Verfassungsgerichtshof hat die Regelungen der österreichischen Regierung aus dem Frühjahr heftiger Kritik unterzogen und wesentliche Teile aufgehoben. Ein neuer Gesetzentwurf soll nun eine geeignetere Basis schaffen. In der Begutachtung wird aber noch eine Impfung mit einem Schuss Verfassungsmäßigkeit gefordert um neuerliche Aufhebung durch den VfGH zu vermeiden. Die Kritik von der Opposition, Behörden und … Weiterlesen Entwurf für neues Corona Gesetz – Unklarheiten werden zur Epidemie

Re-Infektion mit Coronavirus: was wir bisher über Immunität wissen

Kürzlich sind insgesamt drei Neuinfektionen von bereits einmal infizierten Personen bekannt geworden, nämlich in Hongkong, Belgien und in den Niederlanden. Die Frage, ob das zu erwarten war und on das eine gute oder schlechte Nachricht sei, gibt es unter den Virologen gegensätzliche Meinungen. Das war wohl nicht anders zu erwarten. Daher hier ein kurzer Überblick … Weiterlesen Re-Infektion mit Coronavirus: was wir bisher über Immunität wissen