Erklärung des World Council for Health zu Omicron (B.1.1.529)

Das World Council for Health startete im September 2021 mit dem Ziel, die neuesten unvoreingenommenen wissenschaftlichen Empfehlungen bereitzustellen. Es ist eine Dachkoalition, der zunächst 45 gesundheitsorientierten Organisationen aus der ganzen Welt angehören. Von Ärzten entwickelte Empfehlungen sollen der Öffentlichkeit helfen, die besten Gesundheitsentscheidungen zu treffen. Der World Council for Health (WCH) wendet sich in einem … Weiterlesen Erklärung des World Council for Health zu Omicron (B.1.1.529)

Zeitliche Zusammenhänge zwischen Impfstoff Bestellungen im südlichen Afrika und Omicron VoC-Deklaration

Einige internationale Organisationen sind sehr besorgt über die geringe Impfstoff-Annahme in Afrika. Und das, obwohl in Afrika schwierig ist irgendwelche Anzeichen einer Pandemie zu finden. Ob Omikron daran etwas ändern kann? Jedenfalls gibt es originelle zeitliche Zusammenhänge. Wegen Omikron haben viele Länder Landeverbote für Flüge aus dem südlichen Afrika verhängt. Sieht man sich die Daten … Weiterlesen Zeitliche Zusammenhänge zwischen Impfstoff Bestellungen im südlichen Afrika und Omicron VoC-Deklaration

10 Gründe, warum von Pandemie keine Rede sein kann

Wir reden derzeit permanent über Impfdurchbrüche, ob 3, 4, 5 oder mehr Impfungen genügen, ob man geimpft noch Maske tragen muss und Abstand halten, über Impfpflicht und Wirksamkeit der Impfung. Aber haben wir wirklich eine Pandemie? Nach der alten Definition der WHO jedenfalls nicht. Statt über Impfung sollten wir darüber reden, ob wir überhaupt noch … Weiterlesen 10 Gründe, warum von Pandemie keine Rede sein kann

Gericht verbietet Impfpflicht für Mitarbeiter im Gesundheitsdienst in 10 US-Bundesstaaten

Auch in den USA versucht die Regierung mehr von den eingekauften Gentechnik-Impfstoffen an ihre Bürger zu verimpfen. Die Impfpflicht für Firmen mit mehr als 100 Mitarbeitern wurde bereits von einem Berufungsgericht in zweiter Instanz gestoppt. In einigen Bundesstaaten wie Florida bestehen gesetzliche Verbote eine Impfpflicht zu verhängen. Vor Gericht gibt es nun einen weiteren Erfolg … Weiterlesen Gericht verbietet Impfpflicht für Mitarbeiter im Gesundheitsdienst in 10 US-Bundesstaaten

Hoffnung aus Polen: Kafka und Shakespeare ohne 1G (Schweden), 2G (Post-NS-Deutschland) oder 3G (Zürich, Kopenhagen, Paris) …

Polen ist das neue Schweden. Der polnische Gesundheitsminister Adam Niedzielski hat kürzlich gesagt, dass er nicht glaube, dass härtere Maßnahmen die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen könnten.  Damit zeigt er im Gegensatz zu eigentlich allen regierenden deutschen Politiker*innen, dass er die aktuelle Forschungslage kennt und epidemiologisch klug handelt. Von Dr. phil. Clemens Heni, zuerst in seinem … Weiterlesen Hoffnung aus Polen: Kafka und Shakespeare ohne 1G (Schweden), 2G (Post-NS-Deutschland) oder 3G (Zürich, Kopenhagen, Paris) …

4G Online Kongress am 4. und 5. Dezember

Wegen der aktuellen Situation mit verschärften 2G/3G-Regeln, zunehmender Angstrhetorik und der beginnenden Impfpflicht-Debatte haben sich eine Gruppe von Wissenschaftlern kurzfristig entschlossen, am 4./5. Dezember einen Non-Profit Online-Kongress zu veranstalten. Den Titel 4G – Geimpft, Genesen, Getestet und GESUND wurde bewusst gewählt. Das Behauptung „Nur die Impfung führt aus der Pandemie“ ist eine reduktionistische Sichtweise von … Weiterlesen 4G Online Kongress am 4. und 5. Dezember

Omikron im südlichen Afrika bedeutungslos

Die internationalen, deutschen und österreichischen Panikpäpste haben wieder ein beliebtes Thema gefunden: eine neue Variante und zwar Omikron, die wieder aus dem südlichen Afrika kommen soll. Dort weiß man aber nicht wirklich etwas davon. Sehen wir uns kurz die Häufung von neuen Fällen an. Ziemlich Spitze in Europa sind die Länder mit der höchsten Impfquote … Weiterlesen Omikron im südlichen Afrika bedeutungslos

So werden Geimpfte zu Ungeimpften: für Grundimmunisierung 3 Stiche erforderlich

Israel und USA haben es längst durchgesetzt, dass man ab 6 Monaten nach der zweiten Dosis als ungeimpft gilt. Dem folgt nun Österreich und wie üblich wahrscheinlich bald auch Deutschland. Selbst Genese müssen sich zwei Dosen spritzen lassen um als „vollimmunisiert“ zu gelten, obwohl dies allen wissenschaftlichen Erkenntnissen widerspricht. Die AGES hatte im Wochenbericht vom … Weiterlesen So werden Geimpfte zu Ungeimpften: für Grundimmunisierung 3 Stiche erforderlich

Größte Demos der Zweiten Republik: So lief das Wochenende

Eine unübersehbare Protestbewegung hat sich in Österreich formiert. Auch dieses Wochenende waren zehntausende Menschen auf der Straße. Die größte Demo war in Graz, in St. Pölten erlebte man eine übergriffige Polizei. Von Gastautor Waldo Holz Seit Jahrzehnten hat Österreich nicht mehr solche Demonstrationen gesehen. Nach der Großdemonstration in Wien am 20. November mobilisierten dieses Wochenende … Weiterlesen Größte Demos der Zweiten Republik: So lief das Wochenende

Studie: warum Covid-Injektionen schwere Verläufe und Tod nicht verhindern können

Seitdem die gentechnischen Covid-Vakzine vorgestellt wurden, war klar, dass sie Infektionen nicht verhindern können. Der Grund ist der gleiche, wie auch bei einem Grippe Impfstoff: Sie werden in den Muskel gespritzt und nicht in Mund und Nase gesprüht. Aber sie können auch schwere Covid-Verläufe und Tod nicht verhindern, wie sich in der Praxis immer mehr … Weiterlesen Studie: warum Covid-Injektionen schwere Verläufe und Tod nicht verhindern können

Durch Zucker ausgelöste Krankheiten schädigen Milliarden Menschen

Für die Biochemie und wissensbasierte Medizin ist seit Jahrzehnten erwiesen, dass Zucker und Kohlehydrate die maßgeblichen Faktoren einer ganzen Reihe von Krankheiten sind. Unter den Wissenschaftlern gibt es dazu seit den frühen 60er Jahren heftige Diskussionen. Auf der einen Seite stehen dabei Spitzenforscher wie der zweifache Nobelpreisträger Linus Pauling und auf der anderen …. die … Weiterlesen Durch Zucker ausgelöste Krankheiten schädigen Milliarden Menschen

So verschwinden Geimpfte aus den Berichten. Chaos oder Absicht?

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit AGES, dem Gesundheitsministerium untergeordnet, sollte Daten zur Verfügung stellen, auf deren Basis gesundheitliche Maßnahmen gesetzt werden können. Das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen BASG sollte Nebenwirkungen von Medikamenten penibel erfassen und vor Problemen warnen. Es wird aber nicht gemeldet und das was nicht unter den Tisch gekehrt werden kann, … Weiterlesen So verschwinden Geimpfte aus den Berichten. Chaos oder Absicht?

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf: schwerer Impfschaden bei Krankenschwester nach 6 Monaten noch nicht anerkannt

Ich habe inzwischen mehrere Interviews mit Angehörigen von Menschen geführt, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung verstorben sind. Aber bis jetzt gelang es mir immer, eine gewisse professionelle Distanz aufrecht zu erhalten, das Geschehen nicht zu nah an mich heran zu lassen. Von Gastautorin Andrea Drescher Bei Hilde ist das anders. Das Interview hat … Weiterlesen Weil nicht sein kann, was nicht sein darf: schwerer Impfschaden bei Krankenschwester nach 6 Monaten noch nicht anerkannt

Impfstoff für nasale Verabreichung schneidet im Tierversuch gut ab

Bisher wurden von den Zulassungsbehörden keine Präparate zugelassen, die einen Schutz gegen Infektion bieten. Die bisher zugelassenen Impfstoffe sind nicht oder bestenfalls begrenzt in der Lage, eine lokale Immunität im Respirationstrakt auszulösen, dem primären Infektionsort für SARS-CoV-2. Es gab bisher vereinzelt auch Grippeimpfstoffe, die über ein Spray für die Nase auch gegen Infektion Sicherheit bieten … Weiterlesen Impfstoff für nasale Verabreichung schneidet im Tierversuch gut ab

Corona Maßnahmen im Blindflug

Corona Maßnahmen im November 2021 zeigen frappante Ähnlichkeit zum November 2020. Dabei gibt schon etwa 300.000 Studien zum Thema Corona. Aber offenbar entweder keine, die als Kompass dienen könnten oder solche, die grandios ignoriert werden, wie die Meta-Studie über 240.000 Veröffentlichungen, die als Ursache für schwere Covid-Verläufe Zucker identifiziert hat. Wird aber von der Schulmedizin … Weiterlesen Corona Maßnahmen im Blindflug

Schwere Covid-Erkrankungen verursacht durch Zucker und die Rolle der Industrie

Gestern habe ich über die Auswertung der bisher produzierten 240.000 Studien zu SARS-CoV-2 berichtet und das Ergebnis: Zucker ist der Hauptschuldige an schweren Verläufen und Todesfällen. Heute möchte ich noch einmal nachlegen, wie gefährlich Zucker im Krankenhaus ist. Die Rolle der Zuckerindustrie und ihrer massiven Werbe- und Lobbying-Kamapgne darf ebenfalls nicht zu kurz kommen. Nochmal … Weiterlesen Schwere Covid-Erkrankungen verursacht durch Zucker und die Rolle der Industrie

Nur ein Traum…und etwas über die neuen Totimpfstoffe

Wer mich näher kennt weiß, dass ich sehr viel und anschaulich träume. Ich bin auch das, was man „spirituell“ begabt nennt, dies mag ein Grund dafür sein. Mehr als ein Verstorbener hat sich etwa von mir schon auf diese Art verabschiedet – danach oder bereits vorher. Und normalerweise teile ich meine Träume nicht öffentlich, möchte … Weiterlesen Nur ein Traum…und etwas über die neuen Totimpfstoffe

Wieder Zehntausende bei Demos gegen 2G, Lockdown und Impfpflicht in ganz Österreich

Schon das vorige Wochenende war geprägt von riesigen Demonstrationen in ganz Österreich. Es waren in Wien, Linz, Salzburg, Innsbruck und Bregenz Hunderttausende unterwegs um gegen die diversen Lockdowns, die unwissenschaftlichen und Menschenrechte massiv verletzenden Maßnahmen sowie vor allem gegen die geplante Impfpflicht zu demonstrieren. In Wien wird die nächste Groß-Demo am 4. Dezember stattfinden. Heute … Weiterlesen Wieder Zehntausende bei Demos gegen 2G, Lockdown und Impfpflicht in ganz Österreich

Einführung der Nu (Omicron) Variante folgt gleichem Muster wie bei Alpha

Die diese Woche aufgekommene "Nu-Varianten"-Hysterie hat ihren Ursprung in derselben Einrichtung, die auch die Lockdowns forciert und frühere Covid-Panik verbreitet hat. Das Imperial College versetzt die Massen wieder einmal in Panik. Es treten wieder die gleichen Proponenten massiv auf, die zu Beginn die Lockdowns und auch die Alpha-Variante massiv als Bedrohung promotet haben. In Deutschland … Weiterlesen Einführung der Nu (Omicron) Variante folgt gleichem Muster wie bei Alpha

Die Diskussion über die Impfpflicht soll von massiven Politikversagen ablenken

Die Medien und die Politik hetzen gegen Menschen, die nicht bereit sind, eine neuartige, experimentelle Gentherapie als Prävention freiwillig zu akzeptieren und begründen dies mit mangelnder Solidarität, vollen Krankenhäusern und knappen Intensivkapazitäten. Die aktuelle Situation ist vor allem auf politische Entscheidungen zurückzuführen. Eine Analyse von Gastautor Johannes Steinmetzger Zunächst eine Analyse, wie es mit abgebauten … Weiterlesen Die Diskussion über die Impfpflicht soll von massiven Politikversagen ablenken