Falsche Modelle führen zu Massenpanik und Gruppenhysterie

Am 6. Jänner 2021 erschien eine Studie von Stanford Wissenschaftlern, die nachwies, dass die strikteren Maßnahmen von vielen Ländern im Vergleich zu den weniger strikten in Schweden und Südkorea keinerlei Vorteile brachten. Im März 2020 haben die meisten Länder der Welt Lockdowns eingeführt, die die Bewegungsfreiheit der Bevölkerung, die Arbeit, den Unterricht, Versammlungen und allgemeine … Weiterlesen Falsche Modelle führen zu Massenpanik und Gruppenhysterie

Lockdown Müdigkeit und das „Blame Game“

Mittlerweile folgt Lockdown auf Lockdown, oder sie werden einfach immer wieder verlängert. Vor allem deutsche Regierungsberater tun sich jüngst sogar damit hervor „ZeroCovid“ gleich für ganz Europa zu fordern. Und in den sozialen Medien liest man immer wieder Forderungen nach einem totalem Lockdown gleich für 6 Wochen und dann sei alles vorbei. Und das obwohl … Weiterlesen Lockdown Müdigkeit und das „Blame Game“

Corona Maßnahmen: Milliardäre reicher um 1,8 Billionen – am stärksten verliert mittlere Altersgruppe

Die Corona Maßnahmen verschärfen in drastischer Weise das ökonomische Ungleichgewicht. Die Umstellung auf elektronische Kommunikation bevorzugt alle Unternehmen und deren Eigentümer und Aktionäre, die in dem Bereich tätig sind und daran verdienen. Alle Wirtschaftsbereiche, die persönlichen Kontakt benötigen, leiden massiv. Klein- und Mittelbetriebe ebenso, viele werden zerstört. Das ganze ausmaß wird erst im Laufe des … Weiterlesen Corona Maßnahmen: Milliardäre reicher um 1,8 Billionen – am stärksten verliert mittlere Altersgruppe

Verfassungsbeschwerde durch einen Richter gegen Corona Maßnahmen in Deutschland

Die juristische Front gegen die Maßnahmen der Regierungen kommen langsam in Schwung. Der Verfassungsgerichtshof hebt Verordnungen und Gesetze der türkis-grünen Regierung am laufenden Band auf, ohne allerdings bisher inhaltlich Stellung zu nehmen. Ein portugiesisches Berufungsgericht hat in einem wegweisendem Urteil zu Untauglichkeit von PCR-Tests als Basis für die Verhängung von Maßnahmen Stellung bezogen. Auch in … Weiterlesen Verfassungsbeschwerde durch einen Richter gegen Corona Maßnahmen in Deutschland

Armut wächst massiv durch Lockdown

Der Lockdown hat die Wirtschaft in Großbritannien völlig verwüstet. Der britische Finanzminister Rishi Sunak gab letzte Woche bekannt, dass die Lockdown-Rezession den tiefsten Rückgang der Wirtschaftsleistung seit 300 Jahren darstellt. Hinter den schockierenden BIP-Statistiken stehen echte Menschen, die darum kämpfen, über die Runden zu kommen. Und es sind die Ärmsten der Gesellschaft, die die Hauptlast … Weiterlesen Armut wächst massiv durch Lockdown

Welt-Tourismus Chefin: Impfpflicht würde Reiseindustrie killen

Die Leiterin einer der prominentesten Tourismus-Lobbygruppen der Welt hat davor gewarnt, dass es die Reiseindustrie umbringen wird, wenn die Regierungen eine "no jab, no fly"-Politik einführen. Aber es braucht nicht einmal die Regierungen für eine Impfpflicht, einige Fluglinien wollen von sich aus entsprechende Maßnahmen ergreifen. Interessanterweise sind also einige Airlines offenbar gerade dabei Selbstmord zu … Weiterlesen Welt-Tourismus Chefin: Impfpflicht würde Reiseindustrie killen

“Ein Krieg der Reichen gegen die Armen”

Wir haben in  der Corona Krise vor allem unser eigenes Land und bestenfalls noch die EU im Auge. Wir, und die EU, sind wirtschaftlich zwar massiv betroffen, aber weit nicht so arg wie die Regionen, die als globaler Süden bekannt sind. Die Maßnahmen der Regierungen und die Empfehlungen der WHO betreffen aber ganz massiv die … Weiterlesen “Ein Krieg der Reichen gegen die Armen”

Lockdowns in EU meist ohne Evidenz – Georgia zeigt wie es ohne geht

Wir haben nun den dritten Lockdown, so wie in vielen anderen Staaten, und werden bald nicht mehr wissen, wie sich das normale Leben anfühlt. Das ist ziemlich gefährlich für den menschlichen Geist. Menschen sind nicht dazu bestimmt, in einem eingesperrten Zustand zu leben. Wir sind dazu bestimmt, frei zu sein, uns frei bewegen zu können … Weiterlesen Lockdowns in EU meist ohne Evidenz – Georgia zeigt wie es ohne geht

Zivilgericht in Rom: Giuseppe Conte handelt mit Lockdown außerhalb des Gesetzes und verfassungswidrig

Nach dem Urteil eines portugiesischen Gerichtes, mit dem die Verhängung von Quarantäne durch Gesundheitsbehörden auf Basis eines PCR-Tests als rechtswidrig erkannt wurde, gibt es nun auch ein sensationelles Urteil in Italien. Ein Zivilgericht hat erkannt, dass die Verordnungen der Regierung Conte rechts- und verfassungswidrig sind. Italienische Zeitungen berichten, dass die Regierung von Giuseppe Conte eine … Weiterlesen Zivilgericht in Rom: Giuseppe Conte handelt mit Lockdown außerhalb des Gesetzes und verfassungswidrig

Ich beginne zu glauben, dass die Rechte recht hat

In Deutschland agiert der Verfassungsgerichtshof überraschend anders als das in Österreich der Fall ist. Die Verfassung und ihre Auslegung werden der Regierung und deren Handlungen unterthan gemacht. Verteidigung der Grundrechte findet nicht mehr statt, entgegen der Logik und der Bedeutung der deutschen Sprache wird sogar behauptet, dass es asysmptomatische Erkrankte gebe, die andere infizieren könnten. … Weiterlesen Ich beginne zu glauben, dass die Rechte recht hat

Schadenersatzklage gegen deutschen Virologen Christian Drosten steht bevor

Der Rechtsanwalt Reiner Fuellmich hatte schon vor einiger Zeit Schadenersatzklagen für durch die Corona Maßnahmen der Regierungen Geschädigten angekündigt. Erstes Ziel dafür ist nun der deutsche Virologe Christian Drosten in seiner Funktion als Regierungsberater und Entwickler des ersten PCR-Tests zum Nachweis des SARS-Cov-2 Virus. In einem hier abrufbaren Mahnschreiben wird er aufgefordert einen Schadenersatz von … Weiterlesen Schadenersatzklage gegen deutschen Virologen Christian Drosten steht bevor

Die Linke in der Corona-Krise für noch mehr Einschränkungen und „Maßnahmen“

Wie wir gesehen haben, stimmen im Deutschen Bundestag alle Parteien gegen einen Antrag der AfD "die Immunabwehr der Bürger durch Vitamin D zu stärken". Also auch die Linke und Grüne waren dagegen. Auffallend ist, dass der Ruf nach Verschärfung der "Maßnahmen" besonders häufig aus dem gesellschaftspolitischen Eck kommt, das bisher als "links" bezeichnet wurde. Dass … Weiterlesen Die Linke in der Corona-Krise für noch mehr Einschränkungen und „Maßnahmen“

Erstaunlich: Parlamente lehnen Gesundheitsschutz durch Prophylaxe ab

Es ist mittlerweile in zigtausenden Studien und Untersuchungen bestätigt, dass Vitamin D die Abwehrkräfte gegen Infektionen aller Art stärkt. Es wurden über 2000 Gene identifiziert für deren Wirkung das Sonnenvitamin Voraussetzung ist. Und es gibt hunderte Studien, die beweisen, dass es Infektion und Todesfälle verhindert, sowie die Schwere der Erkrankung reduziert. Vitamin-D-Mangel wurde mit einem … Weiterlesen Erstaunlich: Parlamente lehnen Gesundheitsschutz durch Prophylaxe ab

Die Folgen des unzuverlässigen PCR-Tests in der Gesellschaft

Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat am 27. November ein externes Gutachten bei der Publikation Eurosurveillance eingebracht und veröffentlicht, in dem der Rückzug der Corman-Drosten-Studie gefordert wird, die die Grundlage für den PCR Test ist, der auf Empfehlung der WHO weltweit Verwendung findet. Die wissenschaftlichen Fehler haben gravierende Auswirkungen auf Menschen und die Gesellschaft, insbesondere, weil … Weiterlesen Die Folgen des unzuverlässigen PCR-Tests in der Gesellschaft

China und der ‘Great Reset’

Die Rolle Chinas in der Corona Krise ist sehr undurchsichtig. Ich habe über einige Aspekte berichtet, wie etwa über den raschen wirtschaftlichen Aufschwung nach dem Lockdwon für Wuhan. An der Geschichte der Corona Krise, wie sie erzählt wurde kann einiges nicht stimmen. So etwa, dass sie erst im Dezember in Wuhan aufgetreten ist. Das Virus … Weiterlesen China und der ‘Great Reset’

Kritik an der Unterdrückung guter Wissenschaft: Artikel im British Medical Journal

Der Executive Editor des British Medical Journal Kamran Abbasi übt massive Kritik über die sich immer mehr verbreitende Zensur, ausgeübt von der Politik, aber in zunehmenden Maß auch von Medien und den Tech-Konzernen im Silicon Valley. Unter dem Titel „Covid-19: Wenn gute Wissenschaft durch den medizinisch-politischen Komplex unterdrückt wird, sterben Menschen“ (Covid-19: politicisation, “corruption,” and … Weiterlesen Kritik an der Unterdrückung guter Wissenschaft: Artikel im British Medical Journal

China profitiert massiv von seinem kurzem Corona Lockdown Spiel

China und insgesamt Südostasien weichen gravierend von Europa und den USA ab. Die großen asiatischen Staaten haben allesamt eine Todesrate von weniger als 10 Prozent der Europäischen Länder. Ob mit oder ohne Lockdown: Japan 14, Südkorea 9, Hongkong 9, Singapur 5, China 3, Thailand 1, Vietnam 0,4; Taiwan 0,3; Kambodscha und Laos je 0. In … Weiterlesen China profitiert massiv von seinem kurzem Corona Lockdown Spiel

WHO ändert Haltung zu Lockdowns und spricht sich nun dagegen aus

Die Weltgesundheitsorganisation ist von ihrer ursprünglichen COVID-19-Haltung abgerückt, nachdem sie die Staats- und Regierungschefs der Welt aufgefordert hatte, die Abriegelung ihrer Länder und Volkswirtschaften zu beenden. Dr. David Nabarro von der WHO appellierte gestern an die Staats- und Regierungschefs der Welt, damit aufzuhören, "Lockdowns als primäre Bekämpfungsmethode" gegen das Coronavirus einzusetzen. Er sagte auch, dass … Weiterlesen WHO ändert Haltung zu Lockdowns und spricht sich nun dagegen aus

UNESCO-Bericht Bildung von Mädchen durch Corona Maßnahmen bedroht

Ein UNESCO-Bericht, der anlässlich des Internationalen Tags des Mädchens (11. Oktober) veröffentlicht wurde, zeigt, dass im Vergleich zu 1995 nun 180 Millionen Mädchen mehr in der Primar- und Sekundarschule eingeschrieben sind. Trotz eines Anstiegs auf allen Bildungsebenen sind Mädchen jedoch nach wie vor stärker von Ausgrenzung bedroht als Jungen. Dies wird durch die aktuelle Pandemie … Weiterlesen UNESCO-Bericht Bildung von Mädchen durch Corona Maßnahmen bedroht

Die „neue Normalität“ scheint an Absurdität keine Grenzen zu kennen

Auch österreichische Regierungsmitglieder haben eine „neue Normalität“ angekündigt, ohne aber mehr zu verraten, wie diese aussehen wird. Aber ein Blick auf internationale Entwicklungen vermittelt einen Eindruck, wie sie aussehen könnte. Jedenfalls soll, egal ob es neue Infektionen gibt oder nicht, die Angst davor aufrechterhalten werden. Hier einige der neuen Maßnahmen dazu. Zunächst Nachrichten aus Österreich: … Weiterlesen Die „neue Normalität“ scheint an Absurdität keine Grenzen zu kennen