Die Globalisierung von Chinas Techno-Diktatur

China ist der Herd der Corona Krise, wo das Virus nach allem was wir wissen, bereits im September 2019 aufgetreten ist und über die Militärfestspiele von Wuhan im Oktober 2019 auch weltweit verbreitet wurde. Als neues Virus mit dem Potenzial eine Lungenentzündung zu verursachen wurde es aber erst Ende 2019 offiziell gemeldet. China hat dann … Weiterlesen Die Globalisierung von Chinas Techno-Diktatur

Oberverwaltungsgericht: Ausgangsbeschränkung der Region Hannover voraussichtlich rechtswidrig

In Deutschland und Österreich halten die Politiker und deren Virologen unbeirrt daran fest, Maßnahmen zu verlängern und strenger zu machen, die bisher nicht gewirkt haben und von denen immer mehr wissenschaftliche Arbeiten nachweisen, dass sie nichts nützen. Man verfährt nach dem Motto: „more of the same“. Dem stemmen sich aber immer mehr die Gerichte entgegen. … Weiterlesen Oberverwaltungsgericht: Ausgangsbeschränkung der Region Hannover voraussichtlich rechtswidrig

Zensur: YouTube entfernt Video des Gesprächs von Floridas Gouverneur DeSantis mit Wissenschaftlern

In den USA zeichnet sich ein Spaltung ab zwischen den mittlerweile 18 Bundesstaaten, die alle Maßnahmen inklusive der Maskenpflicht aufgehoben haben einerseits und der Zentralregierung unter Joe Biden, der Öffnung als Neandertaler Denken zu bezeichnen beliebt, und von Demokraten regierten Bundesstaaten wie New York oder Kalifornien andererseits. Öffnung und von Wissenschaft gestützte Politik passt den … Weiterlesen Zensur: YouTube entfernt Video des Gesprächs von Floridas Gouverneur DeSantis mit Wissenschaftlern

Naomi Wolf: Impfpass ist das Ende menschlicher Freiheit

In den USA, Europa und Israel arbeiten Regierungen, Tech- und Pharma-Konzerne daran ein ähnliches System wie in China zur Kontrolle der Menschen aufzuziehen. Bewegungsfreiheit und Grundrrechte sollen an einen grünen QR-Code in einem digitalen Pass gebunden werden. Die Bedingungen, wann der Code grün ist, können dann beliebig geändert werden. Dementsprechende Ermächtigungsgesetze sind bereits in Vorbereitung. … Weiterlesen Naomi Wolf: Impfpass ist das Ende menschlicher Freiheit

Die Verunglimpfung von Kritikern der Corona Maßnahmen zeigt faschistoide Züge

Die Corona Krise bringt nicht nur sehr unterschiedliche Standpunkte in Fragen der Naturwissenschaft und verschiedener medizinische Teilgebiete hervor, so entwickelt sich vor allem immer mehr zu einer gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung. In immer mehr Gerichtsurteilen werden Maßnahmen der Regierungen und Behörden als rechts- und verfassungswidrig aufgehoben. Beachten die Regierungen diese Urteile nicht, so ist der Rechtsstaat massiv … Weiterlesen Die Verunglimpfung von Kritikern der Corona Maßnahmen zeigt faschistoide Züge

Das ist das Problem an Corona, den Maßnahmen und dem Impfpass

Es zeigt sich immer deutlicher, dass die Maßnahmen mehr Todesfälle verursacht haben als das Coronavirus selbst. Vor allem dort, wo die meisten Verstorbenen zu beklagen sind, nämlich in Alten- und Pflegeheimen. Impfung und Impfpass setzen das falsche Management ungebremst fort. Dagegen werden hilfreiche Möglichkeiten geleugnet und bekämpft. Mit dem Impfpass gehört die Privatsphäre der Vergangenheit … Weiterlesen Das ist das Problem an Corona, den Maßnahmen und dem Impfpass

Ernst Wolff: Die vorsätzliche Zerstörung des Finanzsystems

Die Lockdowns sind nicht die Ursache der gegenwärtigen Probleme, sondern ein Brandbeschleuniger, der den wirtschaftlichen Zerfall auf dramatische Weise verschärft. Ein Gastbeitrag von Ernst Wolff - zuerst erscchinen in MMnews Viele Menschen warten zurzeit sehnsüchtig auf das Ende der Lockdowns. Sie hoffen darauf, dass die Geschäfte wieder öffnen, die Arbeitslosigkeit zurückgeht, die Wirtschaft erneut in … Weiterlesen Ernst Wolff: Die vorsätzliche Zerstörung des Finanzsystems

Corona Pandemie: vom Lockdwon Desaster zum Impfzwang und grünen Sticker oder Pass

Wir haben jetzt rund ein Jahr Corona Krise hinter uns gebracht und allerorten tauchen Rückblicke und Bewertungen des Verlaufs und der Maßnahmen der Regierungen auf. Während wir uns dem einjährigen Jubiläum der fünfzehn Tage zur Abflachung der Kurve nähern, haben wir noch keine Daten erhalten, die darauf hindeuten, dass das vergangene Jahr der lebenszerstörenden Lockdowns … Weiterlesen Corona Pandemie: vom Lockdwon Desaster zum Impfzwang und grünen Sticker oder Pass

Parlamentarische Versammlung des Europarates gegen Diskriminierung von Nicht-Geimpften

Bisher versichern zwar die Politiker – meist gleich nachdem sie eine Impfpflicht öffentlich andenken – immer wieder, dass es diese nicht geben würde. Aber es kommt jede Menge an Diskriminierung auf uns zu. Noch relativ harmlos ist das Verlangen von Fluglinien, allerdings auch nur für die, die nicht beruflich fliegen müssen, und es geht weiter … Weiterlesen Parlamentarische Versammlung des Europarates gegen Diskriminierung von Nicht-Geimpften

Die große Täuschung

Es ist wirklich schlimm, dass immer noch viele Menschen glauben, dass alles bald wieder wie früher werden wird, wenn wir uns nur alle brav an die Maßnahmen halten. Und während viele förmlich nach weiteren Beschränkungen rufen, werden wir Schritt für Schritt an immer schärfere Maßnahmen gewöhnt. Von Gastauator Thomas Weiss Ein Zurück wird es nicht … Weiterlesen Die große Täuschung

Falsche Modelle führen zu Massenpanik und Gruppenhysterie

Am 6. Jänner 2021 erschien eine Studie von Stanford Wissenschaftlern, die nachwies, dass die strikteren Maßnahmen von vielen Ländern im Vergleich zu den weniger strikten in Schweden und Südkorea keinerlei Vorteile brachten. Im März 2020 haben die meisten Länder der Welt Lockdowns eingeführt, die die Bewegungsfreiheit der Bevölkerung, die Arbeit, den Unterricht, Versammlungen und allgemeine … Weiterlesen Falsche Modelle führen zu Massenpanik und Gruppenhysterie

Lockdown Müdigkeit und das „Blame Game“

Mittlerweile folgt Lockdown auf Lockdown, oder sie werden einfach immer wieder verlängert. Vor allem deutsche Regierungsberater tun sich jüngst sogar damit hervor „ZeroCovid“ gleich für ganz Europa zu fordern. Und in den sozialen Medien liest man immer wieder Forderungen nach einem totalem Lockdown gleich für 6 Wochen und dann sei alles vorbei. Und das obwohl … Weiterlesen Lockdown Müdigkeit und das „Blame Game“

Corona Maßnahmen: Milliardäre reicher um 1,8 Billionen – am stärksten verliert mittlere Altersgruppe

Die Corona Maßnahmen verschärfen in drastischer Weise das ökonomische Ungleichgewicht. Die Umstellung auf elektronische Kommunikation bevorzugt alle Unternehmen und deren Eigentümer und Aktionäre, die in dem Bereich tätig sind und daran verdienen. Alle Wirtschaftsbereiche, die persönlichen Kontakt benötigen, leiden massiv. Klein- und Mittelbetriebe ebenso, viele werden zerstört. Das ganze ausmaß wird erst im Laufe des … Weiterlesen Corona Maßnahmen: Milliardäre reicher um 1,8 Billionen – am stärksten verliert mittlere Altersgruppe

Verfassungsbeschwerde durch einen Richter gegen Corona Maßnahmen in Deutschland

Die juristische Front gegen die Maßnahmen der Regierungen kommen langsam in Schwung. Der Verfassungsgerichtshof hebt Verordnungen und Gesetze der türkis-grünen Regierung am laufenden Band auf, ohne allerdings bisher inhaltlich Stellung zu nehmen. Ein portugiesisches Berufungsgericht hat in einem wegweisendem Urteil zu Untauglichkeit von PCR-Tests als Basis für die Verhängung von Maßnahmen Stellung bezogen. Auch in … Weiterlesen Verfassungsbeschwerde durch einen Richter gegen Corona Maßnahmen in Deutschland

Armut wächst massiv durch Lockdown

Der Lockdown hat die Wirtschaft in Großbritannien völlig verwüstet. Der britische Finanzminister Rishi Sunak gab letzte Woche bekannt, dass die Lockdown-Rezession den tiefsten Rückgang der Wirtschaftsleistung seit 300 Jahren darstellt. Hinter den schockierenden BIP-Statistiken stehen echte Menschen, die darum kämpfen, über die Runden zu kommen. Und es sind die Ärmsten der Gesellschaft, die die Hauptlast … Weiterlesen Armut wächst massiv durch Lockdown

Welt-Tourismus Chefin: Impfpflicht würde Reiseindustrie killen

Die Leiterin einer der prominentesten Tourismus-Lobbygruppen der Welt hat davor gewarnt, dass es die Reiseindustrie umbringen wird, wenn die Regierungen eine "no jab, no fly"-Politik einführen. Aber es braucht nicht einmal die Regierungen für eine Impfpflicht, einige Fluglinien wollen von sich aus entsprechende Maßnahmen ergreifen. Interessanterweise sind also einige Airlines offenbar gerade dabei Selbstmord zu … Weiterlesen Welt-Tourismus Chefin: Impfpflicht würde Reiseindustrie killen

“Ein Krieg der Reichen gegen die Armen”

Wir haben in  der Corona Krise vor allem unser eigenes Land und bestenfalls noch die EU im Auge. Wir, und die EU, sind wirtschaftlich zwar massiv betroffen, aber weit nicht so arg wie die Regionen, die als globaler Süden bekannt sind. Die Maßnahmen der Regierungen und die Empfehlungen der WHO betreffen aber ganz massiv die … Weiterlesen “Ein Krieg der Reichen gegen die Armen”

Lockdowns in EU meist ohne Evidenz – Georgia zeigt wie es ohne geht

Wir haben nun den dritten Lockdown, so wie in vielen anderen Staaten, und werden bald nicht mehr wissen, wie sich das normale Leben anfühlt. Das ist ziemlich gefährlich für den menschlichen Geist. Menschen sind nicht dazu bestimmt, in einem eingesperrten Zustand zu leben. Wir sind dazu bestimmt, frei zu sein, uns frei bewegen zu können … Weiterlesen Lockdowns in EU meist ohne Evidenz – Georgia zeigt wie es ohne geht

Zivilgericht in Rom: Giuseppe Conte handelt mit Lockdown außerhalb des Gesetzes und verfassungswidrig

Nach dem Urteil eines portugiesischen Gerichtes, mit dem die Verhängung von Quarantäne durch Gesundheitsbehörden auf Basis eines PCR-Tests als rechtswidrig erkannt wurde, gibt es nun auch ein sensationelles Urteil in Italien. Ein Zivilgericht hat erkannt, dass die Verordnungen der Regierung Conte rechts- und verfassungswidrig sind. Italienische Zeitungen berichten, dass die Regierung von Giuseppe Conte eine … Weiterlesen Zivilgericht in Rom: Giuseppe Conte handelt mit Lockdown außerhalb des Gesetzes und verfassungswidrig

Ich beginne zu glauben, dass die Rechte recht hat

In Deutschland agiert der Verfassungsgerichtshof überraschend anders als das in Österreich der Fall ist. Die Verfassung und ihre Auslegung werden der Regierung und deren Handlungen unterthan gemacht. Verteidigung der Grundrechte findet nicht mehr statt, entgegen der Logik und der Bedeutung der deutschen Sprache wird sogar behauptet, dass es asysmptomatische Erkrankte gebe, die andere infizieren könnten. … Weiterlesen Ich beginne zu glauben, dass die Rechte recht hat