Peru verzichtet auf Erwerb des Impfstoffs von AstraZeneca nach Todesfall eines Freiwilligen

Die peruanische Regierung gab am Donnerstag bekannt, dass sie kein Interesse hat einen Kaufvertrag über einen Coronavirus-Impfstoff mit AstraZeneca zu unterzeichnen, wie die Agentur Reuters berichtet. Als Grund wird genannt, dass das Unternehmen keine ausreichenden Daten aus seinen Studien zur Verfügung stellte und nur minimale Mengen angeboten hat.

Premierminister Walter Martos sagte in einer Pressekonferenz, dass die Regierung AstraZeneca um Daten aus ihren Impfstoffstudien gebeten habe, dass das Unternehmen die Informationen jedoch nicht übermittelt habe.“Die anderen Unternehmen haben uns entsprechend informiert, AstraZeneca jedoch nicht“, sagte Martos. „Es wurde uns eine sehr geringe Menge an Impfstoffen angeboten, verglichen mit anderen, die uns große Mengen zu niedrigeren Preise offerieren.“

Brasilien hatte am Mittwoch bekannt gegeben, dass ein Freiwilliger in einer klinischen Studie des von AstraZeneca und der Universität Oxford entwickelten Impfstoffs COVID-19 gestorben sei, fügte aber hinzu, dass die Laborversuche fortgesetzt würden.

Trotz einer Verlangsamung der Zahl der Neuinfektionen in Peru sei eine zweite Welle der Pandemie im Land möglich, sagte Martos. AstraZeneca plante, Versuche in Peru durchzuführen.

Die Rate der Infektionen und Todesfälle durch COVID-19 in Peru hat sich seit September verlangsamt. Peru ist das Land mit er bei weitem höchsten Quote an Todesfällen weltweit mit 1.025 pro Million Einwohner. Und das trotz eines der striktesten und längsten Lockdowns überhaupt.

Weitere Artikel zum Thema

AstraZeneca COVID-19-Impfstoffstudie in Brasilien wird trotz Todesfall fortgesetzt

Immer weniger Amerikaner wollen Corona Impfung

Die Probleme bei der Corona Impfstoff Entwicklung am Beispiel AstraZeneca

AstraZeneca Covid-19-Impfstoffstudie unterbrochen wegen Verdacht auf unerwünschte Reaktion bei Teilnehmer in Großbritannien

Ein Kommentar zu „Peru verzichtet auf Erwerb des Impfstoffs von AstraZeneca nach Todesfall eines Freiwilligen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s