90 Ärzte in Israel fordern schwedischen Weg von Premier Netanjahu

Vier Top-Wissenschaftler darunter Prof. Udi Qimron, Leiter der Abteilung für Klinische Mikrobiologie und Immunologie, Medizinische Fakultät der Universität Tel Aviv und Chemie Nobelpreisträger, Stanford Professor Michael Levitt hatten in einem Artikel in der Zeitung Haaretz Mitte August die israelische Regierung aufgefordert auf Lockdowns und ähnliche Maßnahmen vor allem bei Kindern zu verzichten und sich statt dessen am schwedischen Modell zu orientieren. Hier der Bericht darüber.

Nun schließen sich diesem Aufruf 90 israelische Top Experten an. Die besten Ärzte und Wissenschaftler des Landes starteten diese Woche eine Kampagne, die die Regeirung Netanjahu überzeugen soll ihren bisherigen Kurs in der Corona Krise zu überdenken und zu ändern.

Sie erklären, dass eine neuerliche Sperre des Landes wegen steigenden Zahlen von per Test bestätigten Fällen wesentlich gefährlicher sei, als das Coronavirus selbst. Wie die Zeitung Israel Heute berichtet, wurde ein offener Brief an den Premierminister gesendet. Im Brief heißt es:

Angesichts der großen Menge an Informationen, die sich über die geringe Sterblichkeitsgefahr der gesunden Bevölkerung häufen, und angesichts der mangelnden Gewissheit über die Wirksamkeit und Sicherheit eines Impfstoffs, der demnächst entwickelt wird, sowie angesichts der bisher durchgeführten Forschungsarbeiten ist klar, dass der beste Weg, schnell und mit einem Minimum an Todesfällen (und auch an gesundheitlichen und wirtschaftlichen Schäden) aus der Krise herauszukommen, darin bestehen muss, eine tiefe Immunität zu entwickeln, indem man verhindert, dass sich die gefährdete ältere Bevölkerung infiziert.“

Daher sind die Reaktionen mit Lockdowns und Schulschließungen ein “strategischer Fehler, der auf einem mangelnden grundlegenden Verständnis der Mechanismen einer Pandemie beruht”, so die Ärzte und Wissenschaftler. Dr. Amir Schachar, der Leiter der Notfallabteilung des Laniado-Krankenhauses in Netanya und einer der Unterzeichner des Briefes, sagte gegenüber Channel 12 News, dass die gegenwärtige “Hysterie” über das Coronavirus “völlig unnötig” sei.

Mit Modell Schweden die Corona Pandemie erfolgreich beenden

Corona Fälle in Israel: 2. Welle oder politische Manöver?

Ein Kommentar zu „90 Ärzte in Israel fordern schwedischen Weg von Premier Netanjahu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s